Morgan Freeman

Beteiligt an 93 Filmen (als Akteur, Produzent, Regisseur und Lieder) und 4 Serien

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Morgan Freeman
Geburtstag: 1. Juni 1937
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 1726

Der Schauspielstar Morgan Freeman ist heutzutage aus der Filmlandschaft Hollywoods nicht mehr wegzudenken. Umso schwerer vorstellbar, dass dem Darsteller erst mit über 50 Jahren sein internationaler Durchbruch gelang.

Vom blinden Klavierstimmer im Film Unleashed – Entfesselt, über den Präsidenten der Vereinigten Staaten in Deep Impact, bis hin zu Gott persönlich in Bruce Allmächtig war Morgan Freeman schon in einer Vielzahl unterschiedlichster Rollen zu sehen. Bis der Schauspieler jedoch zu einem festen Bestandteil Hollywoods wurde und aus einem breiten Rollenangebot wählen konnte, musste er zunächst einige magere Jahre hinter sich bringen, in denen er neben einigen Auftritten in Filmen vor allem durch die Arbeit auf der Bühne seinen Lebensunterhalt bestritt. Sein Durchbruch gelang Morgan Freeman mit der Rolle des Chauffeurs einer exzentrischen Reichen Witwe im Film Miss Daisy und ihr Chauffeur, die er zuvor bereits im gleichnamigen Theaterstück gespielt hatte und für die er sowohl mit Film- als auch Bühnenpreisen belohnt wurde.

Trotz seiner großen schauspielerischen Erfolge, für die Morgan Freeman unter anderem mit dem Oscar für Million Dollar Baby augezeichnet wurde, will der Hollywoodstar noch höher hinaus. Im Space Ship Two von Virgin Galactic will Morgan Freeman an einem Flug in All teilnehmen.


Populäre Filme

von Morgan Freeman

Komplette Filmographie


News

die Morgan Freeman erwähnen
Wer bildet Doctor Strange aus?

Doctor Strange - Drei Kandidaten als Zauber-Mentor Veröffentlicht

Doctor Strange ist ein weiterer Superhelden-Comic-Film, der uns bereits im Oktober 2016 erwarten wird. Benedict Cumberbatch wird die Hauptfigur spielen, Daniel Brühl den Bösewicht. Jetzt gibt es Gerangel bei weiteren Rollen: Morgan Freeman, Ken Watanabe und Bill Nighy sind die Kandidaten. Mehr

Zach Braff in Wish I was here

Zach Braff dreht Remake einer Gaunerkomödie Veröffentlicht

Zehn Jahre dauerte es, bis Zach Braff mit Wish I Was Here seine zweite Regiearbeit nach Garden State ablieferte. Nun scheint er nicht mehr so lange warten zu wollen, denn der Scrubs-Star ist für die Regie zu Going in Style, das Remake einer Gaunerkomödie, im Gespräch. Mehr

Tim Robbins und Morgan Freeman in Die Verurteilten

So hätte Die Verurteilten auch enden können Veröffentlicht

Normalerweise gilt es ja als wenig wertvoll, wenn ein Studio dem Regisseur eines Films sagt, was er denn an seinem Werk verändern sollte. Im Falle von Die Verurteilten hat sich die Studio-Intuition aber als richtig erwiesen, was das Ende betrifft. Mehr

Alle News (112)


Kommentare zu Morgan Freeman