William Fichtner

Beteiligt an 44 Filmen (als Akteur) und 9 Serien

Zu Listen hinzufügen
edit admin
Poster zu William Fichtner
Geburtstag: 27. November 1956
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 253

Schauspieler William Fichtner ist besonders durch die Filme L.A. Crash, Black Hawk Down und The Dark Knight, sowie durch die TV-Serie Prison Break bekannt geworden.

William Fichtner wurde am 27. November 1956 als einziger Sohn der Familie geboren, er hat vier Schwestern, Margaret, Mary, Pamela und Patricia. Er wuchs in New York auf und ging auf die Maryvale High School. Als sich William Fitchner entschloss Kriminologie zu studieren, besuchte er das Farmingdale State College und machte 1978 seinen Abschluss. Er bemerkte, dass die Karriere als Polizist nicht seinen Vorstellungen entsprach und entschied sich für eine Laufbahn als Schauspieler. Dafür belegte er Schauspielkurse an der American Academy of Dramatic Arts und wirkte danach bei viele Bühnenproduktionen und Theaterstücken mit.

Seine ersten Auftritte vor der Kamera hatte er in der US-amerikanischen Fernsehserie As The World Turns, es folgten mehrere kleinere Filme und Serien, bis er von Regisseur Steven Soderbergh für eine größere Rolle in dem Film Die Kehrseite der Medaille besetzt wurde. Es folgten Rollen in Strange Days von Kathryn Bigelow und Heat von Michael Mann. Er beteiligte sich als Schauspieler an den Jerry Bruckheimer Produktionen Black Hawk Down und Armageddon – Das jüngste Gericht, den Filmen Equilibrium, Pearl Harbor, L.A. Crash und The Dark Knight. Einigen Zuschauern ist er als Agent Alexander Mahone aus der US-Serie Prison Break bekannt. William Fichtner verlieh Charakteren aus Computerspielen eine Stimme.

Er ist ein großer Fan der Buffalo Sabres, hat einen Sohn aus erster Ehe und ist seit 1998 ist er mit Kymberly Kalil Fichtner verheiratet, mit der er einen weiteren Sohn hat.


Populäre Filme

von William Fichtner

Komplette Filmographie


News

die William Fichtner erwähnen
Dominic Purcell und Wentworth Miller in Prison Break

Abgeschlossene Miniserie zu Prison Break geplant Veröffentlicht

2005 war die Serie Prison Break ein Überraschungshit. Nun soll Fox planen, den ausgefuchsten Gefängnisausbruch erneut in Serie zu schicken. Wer von der Originalbesetzung dann wieder dabei wäre, ist noch unbekannt. Mehr

Jackie Earle Haley in Nightmare on Elm Street / Vincent D'Onofrio in Daredevil / Nathan Fillion in Firefly

Nebendarsteller auf dem Vormarsch: Freddy, Kingpin & Co. Veröffentlicht

Die letzte Woche hat in Hollywood vielen Schauspielern Jobs verschafft, die wir zumeinst nur aus Nebenrollen kennen – und vielleicht auch wieder nur in Nebenrollen sehen werden. Mehr

Independence Day

Independence Day - Gleich 3 Sequels, neue Hauptfigur dabei Veröffentlicht

Bisher dachten wir, Roland Emmerich plane zwei neue Indepence Day-Filme. Nun sollen die Fortsetzungen aber gleich zur Trilogie werden. Mit William Fichtner ist zudem noch ein neuer Schauspieler dabei, und das gleich in einer Hauptrolle aller drei Filme. Mehr

Alle News (26)


Kommentare zu William Fichtner