The Night Manager

GB/US · 2016 · Thriller, Agentenserie, Drama · 2 Staffeln · 6 Episoden
The night manager banner

Community

7.6Sehenswert
733 Bewertungen
56 Kommentare
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

The Night Manager ist eine britische Miniserie, die auf dem gleichnamigen Roman von Dame, König, As, Spion-Autor John Le Carré basiert. Tom Hiddleston schlüpft in die Rolle des titelgebenden Nachtmanagers und gerät an einen gefährlichen Waffenhändler, der von Hugh Laurie verkörpert wird.

Handlung von The Night Manager

Im Mittelpunkt der Handlung von The Night Manager befindet sich der Soldat Jonathan Pine, der für Krone und Vaterland sogar sein eigenes Leben aufs Spiel setzen würde. Ein Umstand, der nicht zuletzt dafür verantwortlich ist, dass Jonathan vom britischen Geheimdienst, dem MI6, kontaktiert wird und fortan als Undercover-Agent in geheimer Mission unterwegs ist.

Jonathan soll das Vertrauen des gefährlichen Waffenhändlers Richard Onslow Roper gewinnen und seinen Kreis an Verbündeten infiltrieren, zu dem auch Ropers Freundin, Jed Marshall, sowie sein Handlanger, Major Corcoran, gehören. Dabei gerät Jonathan zwischen die Fronten eines unerbittlichen Krieges, der von Tag zu Tag komplizierter wird. Nichts ist so, wie es scheint: Kaum hat sich Jonathan in die Höhle des Löwen begeben, verirrt er sich in einem Labyrinth aus Lügen und Verrat. Welche Seite ist die richtige? Das ist eine Frage, die Jonathan schon nach kurzer Zeit nicht mehr beantworten kann. Denn zur Erfüllung seines Auftrags muss er sich in ein Monster verwandeln, der Ropers kriminellen Wesen gar nicht so unähnlich ist.

Hauptcharaktere von The Night Manager

Jonathan Pine (Tom Hiddleston) war ein Soldat und danach als Nachtmanager in diversen Hotels tätig, bevor er vom britischen Geheimdienst rekrutiert wird, um im Geheimdienst ihrer Majestät zu ermitteln. Obwohl er seinem Vaterland loyal gegenübersteht, muss Jonathan schnell feststellen, dass die Werte, an die er glaubt, auf Lügen fußen.

Richard Onslow Roper (Hugh Laurie) hat sich einen Namen als Waffenhändler gemacht. Seine Methoden sind extrem skrupellos, dafür aber auch extrem effizient: Wenn sich Roper etwas in den Kopf gesetzt hat, erreicht er dieses Ziel für gewöhnlich. Niemand kann sich ihm in den Weg stellen. Trotzdem hat er eine Schwachstelle: seine Familie.

Angela Burr (Olivia Colman) arbeitet für eine kleine Abteilung des MI6, die auf dem Papier gar nicht existiert. Dementsprechend leitet sie Missionen in die Wege, die abseits der öffentlichen Wahrnehmung stattfinden. Seit Jahren verfolgt sie Ropers Spur. In Jonathan glaubt sie, endlich einen Agenten gefunden zu haben, der ihn zu Fall bringen kann.

Jed Marshall (Elizabeth Debicki) ist Ropers Frau und die Mutter ihres gemeinsames Sohnes. Mittlerweile hat sie sich an ein Leben im unbegrenzten Luxus gewöhnt. Gleichzeitig schluckt sie betäubende Tabletten, um die düstere Wahrheit dahinter zu vergessen. In Jonathan lernt sie einen Mann kennen, der ihr einen Ausweg aus ihrer misslichen Lage verspricht.

Major Corcoran (Tom Hollander) fungiert als Ropers rechte Hand. Er ist bei allen seinen geschäftlichen Treffen zugegen und nimmt darüber hinaus ebenfalls in dessen Privatleben eine große Rolle ein. Roper vertraut ihm mehr Geheimnisse an als seiner eigenen Frau. Kein Wunder, Corcoran gehört wohl zu den loyalsten Menschen auf dem ganzen Planeten.

Hintergrundinfos zu The Night Manager

Bei The Night Manager handelt es sich um eine britische Miniserie in sechs Teilen, die auf der gleichnamigen Literaturvorlage von Dame König As Spion-Autor John Le Carré basiert. Diese wurde 1993 veröffentlicht und trägt in Deutschland den Titel Der Nachtmanager. David Farr, der als Co-Autor am Drehbuch von Wer ist Hanna? mitgeschrieben hat, verantwortete die Adaption, während Susanne Bier die Inszenierung aller sechs Episoden übernahm. (MH)


Cast & Crew zu The Night Manager

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik

4 Kritiken & 52 Kommentare zu The Night Manager


Genre
Thriller, Agentenserie, Drama
Zeit
2016, 2010er Jahre, Gegenwart
Verleiher
AMC Pictures, American Movie Classics, BBC, British Broadcasting Corporation
Produktionsfirma
BBC , British Broadcasting Corporation , Demarest Films , The Ink Factory
A5184e0cb832492d9412ff21e13e45ec