Online Schauen:
Originaltitel:
Apollo 10½: A Space Age Childhood
Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter ist ein Coming of Age-Film von Richard Linklater mit Milo Coy, Jack Black und Glen Powell.

Der Netflix-Film Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter entführt ins Jahr 1969 und erzählt eine einfühlsame Coming-of-Age-Geschichte vor dem Hintergrund der ersten Mondlandung. Der Film von Richard Linklater wurde im Rotoskopie-Verfahren erstellt.

Aktueller Trailer zu Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

Komplette Handlung und Informationen zu Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

Apollo 10 ½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter zeigt die erste Mondlandung aus zwei verschiedenen Perspektiven. Auf der einen Seite wäre da der große Moment, der Geschichte geschrieben hat und von den Astronauten der Apollo 11-Mission sowie den NASA-Mitarbeiter:innen im Kontrollzentrum erzählt. Auf der anderen Seite träumt der kleine Stanley (Milo Coy) in seinem Kinderzimmer in Houston, Texas von den unendlichen Weiten des Weltalls und all den Abenteuern, die er dort erleben könnte.

Hintergrund und Infos zu Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

In Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter verarbeitet Regisseur und Drehbuchautor Richard Linklater Erinnerungen an seine eigene Kindheit. Der Film entfaltet sich als Mischung aus Coming-of-Age-Geschichte, Sozialstudie und Weltraumabenteuer. Die Dreharbeiten begannen im Februar 2020 und zogen sich bis März gleichen Jahres. Danach folgt eine umfangeiche Postproduktion.

Ursprünglich wollte Linklater Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter als Realfilm umsetzen. Schlussendlich entschied er sich jedoch dazu, die Geschichte als Animationsfilm zu erzählen, um das Gefühl von alten Saturday-Morning-Cartoons zu imitieren. Dafür griff er auf das Rotoskopie-Verfahren zurück, das er bereits bei der Entstehung von Waking Life (2001) und A Scanner Darkly (2007) nutzte.

Bei sogenannten Rotoscoping handelt es sich um Technik zur Herstellung von animierten Sequenzen, bei der Live-Action-Aufnahmen Bild für Bild nachgezeichnet werden. Im Fall von Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter gestaltete sich das wie folgt: Linklater drehte alle Szenen mit den Schauspielenden vor einer Greenscreen. Danach wandelte er die Aufnahmen in Animationen um und erweiterte sie digital.

Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter feierte am 13. März 2022 beim South by Southwest Film Festival seine Premiere. Am 1. April 2022 wurde der Film weltweit auf Netflix veröffentlicht. (MH)

Schaue jetzt Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter
Mehr Infos: HD | Türkisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

1 Video & 15 Bilder zu Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Apollo 10½: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter

7.1 / 10
91 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
51
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Wyrmwood: Apocalypse