Das schweigende Klassenzimmer

Das schweigende Klassenzimmer

DE · 2017 · Laufzeit 111 Minuten · FSK 12 · Drama, Historienfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
Das Community-Rating wird kurz vor Kinostart angezeigt
Hol dir Filmempfehlungen!

von Lars Kraume, mit Tom Gramenz und Leonard Scheicher

Eine Abiturklasse in Stalinstadt wird für eine Minute zum schweigenden Klassenzimmer und daraufhin von der Stasi verfolgt.

Handlung von Das schweigende Klassenzimmer
Westberlin, 1956: Die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) erfahren bei einem Kinobesuch von den Aufständen in Budapest. Als sie schließlich nach Stalinstadt zurückkehren, berichten sie ihren Mitschülern Lena (Anna Lena Klenke), Paul (Isaiah Michaelski) und Erik (Jonas Dassler), wie viele Menschen beim Ungarnaufstand ihr Leben lassen mussten.

Zu Ehren der Opfer will die gesamte Abiturklasse eine Schweigeminute abhalten. Doch was die Schüler als selbstverständlich ansehen, stößt beim Rest der Schule auf Widerstand. Nicht nur der Schulrektor (Florian Lukas), sondern auch die gesamte Schulklasse werden schon bald von Vertretern der Stasi beobachtet. Dennoch halten die Schüler zusammen und rücken die Namen derer, die die Idee zur Schweigeminute hatten, nicht heraus.

Hintergrund & Infos zu Das schweigende Klassenzimmer
Das schweigende Klassenzimmer beruht auf wahren Begebenheiten, die sich jedoch nicht in Stalinstadt (also dem heutigen Eisenhüttenstadt), sondern in Storkow ereigneten. Der Ortswechsel wurde vollzogen, weil die angestrebte ostdeutsche Kulisse in der Kleinstadt an der Oder besser erhalten war als in der seitdem stark veränderten Stadt Storkow im Südosten von Berlin.

Auf der 68. Berlinale wurde das Drama Das schweigende Klassenzimmer im Februar 2018 im Rahmen der Special Gala gezeigt. (LM/ES)

  • Das schweigende Klassenzimmer - Bild
  • Das schweigende Klassenzimmer - Bild
  • Das schweigende Klassenzimmer - Bild
  • Das schweigende Klassenzimmer mit Michael Gwisdek - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (1) zu Das schweigende Klassenzimmer


Cast & Crew zu Das schweigende Klassenzimmer

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Das schweigende Klassenzimmer
Genre
Drama, Historienfilm
Zeit
1950er Jahre, 1956
Ort
Budapest, Deutschland, Ostdeutschland, Schule, Ungarn
Handlung
Abitur, Abiturient, Aufstand, Beobachtung, Beschützung, Geheimdienst, Geheimhalten, Grenze, Kino, Klassenzimmer, Lehrer, Schuldirektor, Schulklasse, Schweigen, Schüler, Schülerin, Stasi, Stasi-Spion
Stimmung
Berührend, Ernst
Schlagwort
Berlinale, Berlinale 2018, Berlinale Special 2018, Wahre Geschichte
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Das schweigende Klassenzimmer