Die Geschichte der Liebe

The History of Love

US/FR/CA/RO · 2016 · Laufzeit 135 Minuten · FSK 6 · Drama, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
13 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
20 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Radu Mihaileanu, mit Gemma Arterton und Derek Jacobi

Die Geschichte der Liebe ist ein Buchmanuskript, welches das Schicksal eines getrennten Paares in der NS-Zeit mit einigen einsamen Menschen der Gegenwart verbindet.

Handlung von Die Geschichte der Liebe
Die Geschichte der Liebe - so nennt Leopold Gursky (Mark Rendall) das Manuskript, das er verfasst, nachdem er sich in seine Nachbarin Alma Mereminski (Gemma Arterton) verliebt. Ein paar Jahre des Glücks sind dem jungen Paar beschieden, doch weil beide Juden sind und Nazideutschland seinen Einfluss bis nach Polen ausdehnt, werden sie getrennt, als Alma in die USA flüchtet, während Leo in den polnischen Untergrund geht.

In der Gegenwart ist Leo (Derek Jacobi) ein alter Mann, der nach seinem Sohn sucht. Statt des Kindes taucht aber sein verschollen geglaubtes Buch Die Geschichte der Liebe wieder auf und stellt eine Verbindung zwischen ihm und der jungen Alma Singer (Sophie Nélisse) her, die eine Möglichkeit finden möchte, die Einsamkeit ihrer Mutter zu lindern.

Hintergrund & Infos zu Die Geschichte der Liebe
Die Geschichte der Liebe basiert auf dem gleichnamigen in mehreren Figuren- und Zeitebenen geschriebenen Buch der amerikanischen Autorin Nicole Krauss, das diese 2005 veröffentlichte und das im Original den Titel The History of Love trägt. Der Roman wurde häufiger mit dem Werk Extrem laut und unglaublich nah von Jonathan Safran Foer verglichen, der im selben Jahr herauskam.

Bevor Radu Mihaileanu (Zug des Lebens) den Regieposten für Die Geschichte der Liebe übernahm, war zunächst Alfonso Cuarón (Gravity) für diese Aufgabe angedacht. Mit ihm im Hinterkopf kaufte Warner Brothers die Rechte an dem Roman, noch bevor dieser überhaupt erschien. Letztendlich setzte die Produktionsfirma den Film jedoch nicht selbst um und damit wechselte mit dem Studio auch das Team hinter der Kamera.

Die Rolle des Leo hatte zunächst von John Hurt gespielt werden sollen. Nachdem dieser jedoch an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankte, wurde der Part Derek Jacobi übertragen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Die Geschichte der Liebe mit Gemma Arterton und Mark Rendall - Bild
  • Die Geschichte der Liebe mit Derek Jacobi - Bild
  • Die Geschichte der Liebe mit Gemma Arterton - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (5) zu Die Geschichte der Liebe


Cast & Crew zu Die Geschichte der Liebe

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Die Geschichte der Liebe
Genre
Liebesfilm, Drama, Fantasyfilm
Zeit
1930er Jahre, 2000er Jahre, Gegenwart, Vergangenheit
Ort
Polen, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Alter Mann, Buch, Ehe, Einsamkeit, Familie, Flucht, Große Liebe, Jude, Judenverfolgung, Liebe, Liebespaar, Manuskript, Mutter-Tochter-Beziehung, Nationalsozialismus, Pole, Polnische Widerstandsbewegung, Schriftsteller, Sohn, Tochter, Trennung, Untergrund, Vater sucht Sohn, Vater-Sohn-Beziehung, Verlieben, Verlorener Sohn, Verlust der Großen Liebe, Widerstand, Widerstandskämpfer, Übersetzer, Übersetzung
Stimmung
Ernst, Romantisch, Traurig
Zielgruppe
Frauenfilm, Pärchenfilm
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
Prokino Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
2.4.7. Films , Caramel Film , La Compagnie Cinématographique Européenne , Libra Films , Oï Oï Oï Productions , Panache Productions

12 Kritiken & 1 Kommentare zu Die Geschichte der Liebe

E18cba705df843b3899afcad4dafbc9e