James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

James Bond - Die Another Day

US/GB · 2002 · Laufzeit 134 Minuten · FSK 12 · Abenteuerfilm, Thriller, Actionfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.0
Kritiker
62 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
11094 Bewertungen
132 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Lee Tamahori, mit Pierce Brosnan und Halle Berry

Um die Welt zu retten muss Spionage-Agent 007 in Stirb an einem anderen Tag einen Verräter ausfindig machen und fährt dabei große Geschütze auf.

James Bond (Pierce Brosnan) jettet diesmal von Hongkong bis Kuba über den Globus, um einen Verräter zu enttarnen und die Welt vor einem katastrophalen Krieg zu bewahren. Auf der Jagd nach dem größenwahnsinnigen Schurken Gustav Graves (Toby Stephens) und seinem gnadenlosen Erfüllungsgehilfen Zao (Rick Yune) reist Bond in die Höhle des Löwen bis nach Island. In einem vollkommen aus Eis erbauten Palast muss er am eigenen Leib die durchschlagende Wirkung einer neuen Superwaffe kennen lernen. Das Geschehen spitzt sich zu, bis es schließlich, wieder am Ausgangsort Korea angelangt, zu einem explosiven Showdown kommt. Unterwegs begegnet er Jinx (Halle Berry) und Miranda Frost (Rosamund Pike).

  • 90
  • 90
  • James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag mit Pierce Brosnan - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (7) zu James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag


Cast & Crew zu James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag
Genre
Abenteuerfilm, Agentenfilm, Actionfilm, Thriller
Zeit
2000er Jahre
Ort
England, Hong Kong, Island, Kuba, London, Sydney, Virtuelle Realität, Zug
Handlung
Aston Martin, Brücke, CIA, Colonel, Diamant, Doppelagent, Eis, Entstelltes Gesicht, Ertrinken, Erzbösewicht, Explosion, Fallschirm, Flammenwerfer, Flucht, Folter, Gefangener, Gefangenschaft, Geheimagent, Geheime Identität, Geheimnis, General, Genetik, Gesichtsoperation, Gletscher, Helikopter, Insel, Intelligenz, Kampfkunst, Katana, Krankenhaus, Kronleuchter, Laser, MI6, Magnet, Nasenbluten, Nationale Sicherheitsbehörde, Neue Identität, Pistole, Rache, Rakete, Rettung, Riesenwelle, Rollstuhl, Satellit, Schicksal, Schuss, Schusswaffe, Schwertkampf, Secret Service, Sicherheitssystem, Skorpion, Sonne, Sonnenenergie, Sonnenlicht, Spezialauto, Spion, Spionage, Sturz, Tarnung, Undercover, Unsichtbarkeit, Untersuchung, Unterwasser, Verfolgungsjagd, Welle, Zeitbombe
Stimmung
Aufregend, Hart, Sexy, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
Blockbuster, James Bond, Romanverfilmung
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
Danjaq Productions , Eon , MGM

6 Kritiken & 123 Kommentare zu James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag