Justin Bieber 3D - Never say never

Justin Bieber: Never Say Never

US · 2011 · Laufzeit 109 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm, Musikfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.3
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
1.0
Community
2490 Bewertungen
155 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jon M. Chu, mit Justin Bieber und Miley Cyrus

Wer Justin Bieber bisher noch nicht live auf der Bühne erleben konnte, den Teenie-Star aber unbedingt einmal in 3D sehen wollte, der sollte sich gleich einmal diesen Film vormerken: Justin Bieber: Never Say Never begleitet den sechzehnjährigen R&B Sänger auf seiner großen Tournee 2010 und bietet seinen Fans nicht nur eine Reihe mitreißender Konzerte, sondern vor allem auch Einblicke in Justin Biebers Leben Backstage. So wird Justin Bieber: Never Say Never auch dem bestens informierten Fan noch neue Seiten des Teenie-Stars zu offenbaren vermögen. Durch den Einsatz modernster 3D-Technologie gelingt es dem Dokumentarfilm zudem, Justin Bieber zum Greifen nah zu präsentieren.

Justin Bieber: Never Say Never ist der erste große Dokumentarfilm über den jungen Popstar, der mit eigens erstellten YouTube-Videos zu einem Internetphänomen wurde und schließlich das Interesse von Justin Timberlake und Usher Raymond weckte. Justin Bieber entschied sich schließlich, mit dem Musiker Usher zusammenzuarbeiten.
Der Film Justin Bieber: Never Say Never wurde inszenierte von Regisseur Jon M. Chu, der mit Step Up 2 the Streets und Step Up 3D – Make Your Move bereits Erfahrungen im Genre des Musik- und Tanzfilms sammeln konnte. So wie Jon Chu den Step Up Franchise in seiner letzten Ausgabe in die dritte Dimension katapultierte, so setzt er diese Technik in Justin Bieber: Never Say Never erneut ein.

  • 90
  • 90
  • Justin Bieber 3D - Never say never - Bild
  • Justin Bieber 3D - Never say never - Bild
  • Justin Bieber 3D - Never say never - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (5) zu Justin Bieber 3D - Never say never


Cast & Crew zu Justin Bieber 3D - Never say never

Musik
Filmdetails Justin Bieber 3D - Never say never
Genre
Musikdokumentation, Musikfilm, Dokumentarfilm, Biopic
Zeit
2011, Gegenwart
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Biographie, Einfluss, Imagekampagne, Jugendlicher, Kanadier, Karriere, Magazin, Marketing, Massenmedien, Medien, Medienrummel, Merchandising, Musiker, Musikindustrie, Musikshow, Pop Star, Poster, Presse, Pubertät, Ruhm, Schlager, Schlagzeile, Schwärmerei, Sensationspresse, Tournee
Stimmung
Aufregend, Gutgelaunt
Zielgruppe
Jugendfilm
Schlagwort
3D Konvertierung
Verleiher
Paramount Pictures Germany
Produktionsfirma
Insurge Pictures , Island Def Jam Music Group , MTV Films , Magical Elves Productions

15 Kritiken & 146 Kommentare zu Justin Bieber 3D - Never say never