Originaltitel:
En chance til; A Second Chance
Zweite Chance ist ein Drama aus dem Jahr 2014 von Susanne Bier mit Nikolaj Coster-Waldau, Ulrich Thomsen und Nikolaj Lie Kaas.

Mit Zweite Chance lotet die preisgekrönte Dänin Susanne Bier die Grenzen zwischen Recht und Unrecht aus, als Nikolaj Coster-Waldau ein verwahrlostes Kind findet und wider besseren Wissens behalten will.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Zweite Chance

Handlung von Zweite Chance
Andreas (Nikolaj Coster-Waldau) und Simon (Ulrich Thomsen) sind Freunde und Kollegen bei der Polizei – und befinden sich privat an unterschiedlichen Enden des Beziehungsspektrums: Während Andreas glücklich verheiratet und ausgeglichen ist, bekämpft Simon den Frust seiner kürzlich vollzogenen Scheidung mit Besäufnissen und Besuchen in Stripclubs.

Als sie eines Tages wegen Ruhestörung zu einer Wohnung gerufen werden, die von einem Junkie-Pärchen bewohnt wird, entdecken sie deren verdrecktes Kleinkind versteckt in einem Schrank. Da dieses neben der oberflächlichen Verwahrlosung ansonsten gesund ist, muss es dem Pärchen nach einer eingehenden Untersuchung wieder zurückgegeben werden. Für Andreas ist das unverständlich, Simon sieht die Angelegenheit sachlicher.

Überzeugt von der Redlichkeit seiner Motive “rettet” (manch einer würde von Kindesentführung sprechen) Andreas das Kind und bringt es zu sich nach Hause, wo seine Frau den Familienzuwachs mit offenen Armen empfängt. Die leiblichen Eltern melden ihr Kind unterdessen als vermisst, eine großangelegte Suchaktion wird gestartet. Andreas versucht mit allen Mitteln die Fassade zu wahren, doch Simon erkennt seinen Freund nicht wieder. Die Frage wird offenbar: Wie weit darf man gehen, um seine Vorstellung von Gerechtigkeit aufrecht zu erhalten?

Hintergrund & Infos zu Zweite Chance
Mit Zweite Chance (OT: En chance til) lotet Susanne Bier einmal mehr die Untiefen zwischenmenschlicher Beziehungen aus. Dafür vereint sie die mittlerweile zu internationalen Stars avancierten Dänen Nikolaj Coster-Waldau (Game of Thrones) und Ulrich Thomsen (The International) vor der Kamera. Mit Nikolaj Lie Kaas (Brothers – Zwischen Brüdern, Open Hearts) und Thomas Bo Larsen (Das Fest, Die Jagd) gibt es weitere ständige Vertreter des dänischen Kinos zu sehen.

Das Drehbuch zu Zweite Chance verfasste wie schon bei anderen Filmen von Susanne Bier (z.B. für Nach der Hochzeit und In einer besseren Welt) Anders Thomas Jensen. Seine internationale Premiere feierte Zweite Chance auf dem Toronto International Film Festival. (EM)

Schaue jetzt Zweite Chance

im abo
Ab 4.99€ im Monat
Zweite Chance
Mehr Infos: HD | Deutsch, Dänisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Zweite Chance
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Zweite Chance
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Dänisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Zweite Chance

6.4 / 10
272 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
145
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
32
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

8 Videos & 13 Bilder zu Zweite Chance

Filme wie Zweite Chance

1a157b2d62254b2d88f8df446c9d3c1e
Ab 4. Juli im Kino!Spider-Man: Far From Home