The Disappearance of Eleanor Rigby: Her ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Ned Benson mit Jessica Chastain, James McAvoy und Ciarán Hinds.

The Disappearance of Eleanor Rigby: Her wirft aus der weiblichen Perspektive einen Blick auf die zerrüttete Ehe von Restaurantbesitzer James McAvoy und seiner Ehefrau Jessica Chastain.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu The Disappearance of Eleanor Rigby: Her

Handlung von The Disappearance of Eleanor Rigby: Her
The Disappearance of Eleanor Rigby: Her widmet sich der Beziehung von Eleanor Rigby (Jessica Chastain) zu ihrem Mann Conor Ludlow (James McAvoy) und beleuchtet, wie die Ehe des anfangs so glücklichen New Yorker Paares langsam zerbricht.

Hintergrund & Infos zu The Disappearance of Eleanor Rigby: Her
Ned Bensons Ehedrama The Disappearance of Eleanor Rigby: Her war ein besonderes Filmprojekt: Während The Disappearance of Eleanor Rigby: Her die Geschichte der Ehekrise aus der Sicht der Titelfigur Eleanor Rigby erzählt, zeigt sein Gegenstück, The Disappearance of Eleanor Rigby: Him, dieselbe Geschichte aus den Augen des Ehemanns.

Beide Filme feierten 2013 auf dem Toronto Film Festival ihre Premiere. Anschließen schnitten die Filmemacher ihre Werke jedoch auch noch zu einem weiteren Spielfilm zusammen, der in Cannes prämierte und mit beiden Perspektiven in einem Film aufwartete: Das Verschwinden der Eleanor Rigby. Alle drei Filme kamen in den Vereinigten Staaten ins Kino. (ES)

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Disappearance of Eleanor Rigby: Her

7.1 / 10
34 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
188
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 3 Bilder zu The Disappearance of Eleanor Rigby: Her

Filme wie The Disappearance of Eleanor Rigby: Her