wailer-greg

user content

wailer-greg hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 746 Filme bewertet und hat schon 98 Kommentare geschrieben. Als hoffnungsvoller Optimist und auch öfters mal Relativist kann ich fast jeder Film-Gurke noch etwas Positives abgewinnen. Sollte ich mal ein Machwerk mit 4 bewerten, ist das Anschauen nicht empfohlen, bei 3 sind seelische/körperliche Schmerzen nicht ausgeschlossen, eine 2 deutet auf Filme hin, die keine Freigabe erhalten sollten (unabhängig vom Alter der Zuschauer), eine 1 signalisiert höchste Alarmbereitschaft und Gefahr für Augenlicht und Gehirnsubstanz. Sollte ein Film eine 0 bekommen, könnte er für Viele durchaus lohnenswert sein, wann bekommt man schließlich schon mal so einen Kackhaufen von einem Mistfilm geboten? Mehr


Contraband
Contraband und 2 weitere ...

wailer-greg 6.0 "Ganz gut"

Hangover 3
Hangover 3 und 1 weitere ...

wailer-greg 5.5 "Geht so"

Wolverine: Weg des Kriegers
Wolverine: Weg des Kriegers

wailer-greg 6.0 "Ganz gut"

Der wenig Erwartende wird von einem passablen Wochenend-Nachmittagsfilm nicht enttäuscht. Das Japan-Setting inklusive Weltkriegs-Flashbacks und die gute Leistung von Jackman bleiben hängen, der Rest ist ok.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

World War Z
World War Z

wailer-greg 7.5 "Sehenswert"

"World War Z" ist viel besser, als Trailergedöns und vermeintlich ausgelutschte Grundthematik befürchten lassen. Dafür sorgen innovative, im 30 Minuten-Takt wechselnde Handlungsorte, interessante Figuren verschiedenster Nationalitäten (was man auch akustisch mitbekommt, wenn man sich den Originalton gönnt) sowie eine konstant hohe Spannungskurve.
Was bleibt ist gut gemachte Unterhaltung, die darüber hnaus einige wenige "Mitdenk-Momente" hat, in denen das Tempo verlangsamt wird und philosophischen Fragen Raum gegeben wird, etwa zum Wesen des vorliegenden Zombie-Virus, und dessen menschlicher Begegnung. Passt.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Tatort: Borowski und das Meer
Tatort: Borowski und das Meer

wailer-greg 7.0 "Sehenswert"

Gut, dachte ich mir, guckste dir mal wieder eine Folge Tatort an. So richtig schön um 20:15 Uhr im Ersten HD. Fast wie früher also.

Die "seltene Erden-Thematik" hätte interessanter umgesetzt werden können, und insgesamt ließen außer Borowski sämtliche Charaktere mehr Tiefe, mehr Ecken und Kanten zu wünschen übrig (inklusive dem Gastauftritt eines deutschen Krimiautoren, der hier nicht gespoilert werden soll) - die spannende Inszenierung und einwandfreie Ton- und Schnittarbeit machen aus dieser Folge aus Kiel jedoch eine recht Gute.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Stromberg: Der Film
Stromberg: Der Film

wailer-greg 8.0 "Ausgezeichnet"

Die Büro-Tristess geht auf Tour. Betriebsausflug trifft es eher. Ein ziemlich öder Ausflug noch dazu, denn die Sesselfurzer müssen zu einer Veranstaltung ihrer Capitol-Versicherung, bei der es um die Neuausrichtung der Werbekampagne geht, für die Stromberg selbstverständlich einen eigenen Beitrag in Form eines Videos parat hat. Dank der originellen Stromberg-Charaktere ist der Kinofilm genauso doof und unterhaltsam wie die Serie.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Ich - Einfach unverbesserlich
Ich - Einfach unverbesserlich und 1 weitere ...

wailer-greg 8.0 "Ausgezeichnet"

Gästebuch

kornundsprite

Ist das so? Gut zu wissen. Werner ist trotzdem der letzte Scheiß :P


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.