Die besten geistreichen Filme ab 16 Jahre - Flucht - Als Flatrate

  1.  (2007) | Drama, Thriller
    No Country for Old Men
    7.7
    8.2
    2.831
    517
    Drama von Ethan Coen und Joel Coen mit Tommy Lee Jones und Javier Bardem.

    In No Country for Old Men flieht Josh Brolin vor Javier Bardem, dem organisierten Verbrechen und der Polizei, weil er zwei Millionen Dollar an sich genommen hat.

  2. US (2009) | Kriegssatire, Drama
    7.8
    8.2
    1.878
    854
    Kriegssatire von Quentin Tarantino mit Brad Pitt und Mélanie Laurent.

    In Inglourious Basterds schreibt Quentin Tarantino die Geschichte des Zweiten Weltkriegs neu und lässt jüdische Soldaten und Résistance-Mitglieder gegen Hitler und Christoph Waltz kämpfen.

  3. 8
    7.9
    3.713
    330
    Kriminalfilm von Bryan Singer mit Kevin Spacey und Gabriel Byrne.

    Im oscrarprämierten Verwirrspiel Die üblichen Verdächtigen wird eine Bande von Gangstern vom legendären Keyser Soze zu einem Job gezwungen, von dem nur noch Kevin Spacey berichten kann.

  4. US (1988) | Komödie, Gangsterfilm
    7.4
    7.5
    1.147
    116
    Komödie von Charles Crichton mit Jamie Lee Curtis und John Cleese.

    Ein Fisch namens Wanda spielt in London, wo vier Menschen sich für einen Raubüberfall zusammentun, in Wahrheit aber planen, allein mit der Beute abzuhauen.

  5. US (2001) | Thriller, Horrorfilm
    5.9
    4.7
    93
    44
    Thriller von Daniel Sackheim mit Leelee Sobieski und Diane Lane.

    Nachdem die Eltern von Leelee Sobieski in Das Glashaus bei einem Autounfall sterben, werden sie und ihr Bruder von ihren ehemaligen Nachbarn aufgenommen, die allerdings einen perfiden Plan haben.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. DE (1964) | Politdrama, Drama
    6.8
    8.4
    95
    11
    Politdrama von Konrad Wolf mit Renate Blume und Eberhard Esche.

    Der kritische DEFA-Film Der geteilte Himmel, basierend auf einer Geschichte von Christa Wolf, stellt eine junge Studentin vor die Entscheidung, ob sie eine Zukunft in der DDR hat.