Attack the Block

Attack the Block

GB · 2011 · Laufzeit 87 Minuten · FSK 16 · Komödie, Actionfilm, Science Fiction-Film · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
47 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
4885 Bewertungen
191 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Joe Cornish, mit John Boyega und Alex Esmail

In Joe Cornishs Regiedebüt Attack the Block verteidigen ein paar kriminelle Teenager ihr Londonder Viertel vor Außerirdischen.

Handlung von Attack the Block
Attack the Block beginnt mit einem Überfall: Sam (Jodie Whittaker) ist in einem südlichen Stadtteil von London gerade auf dem Nachhauseweg, als eine Teenager-Gang, bestehend aus Pest (Alex Esmail), Dennis (Franz Drameh), Biggz (Simon Howard), Jerome (Leeon Jones) und ihrem Anführer Moses (John Boyega), sie ausraubt. Der kriminelle Akt wird allerdings dadurch unterbrochen, dass ein Meteorit vom Himmel fällt, dem eine Kreatur entsteigt, die die Jugendlichen töten.

Mit der Absicht die Leiche des fremden Wesens an ihren Cannabis-Dealer Ron (Nick Frost) zu verkaufen, sucht die Bande den Hochhaus-Block Wyndham Tower auf. Schnell müssen sie allerdings feststellen, dass Aliens die britische Hauptstadt angreifen und im Verlaufe der Belagerung bleibt den Teenagern nichts anderes übrig, als sich mit unerwarteten Verbündeten zusammenzutun, um ihren Block zu verteidigen.

Hintergrund & Infos zu Attack the Block
Attack the Block ist eine Science-Fiction-Action-Komödie von den Machern von Shaun of the Dead und Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt. Filmemacher Joe Cornish, den man bereits aus Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis als Schauspieler kennt, gab mit Attack the Block sein viel gelobtes Regiedebüt.

Im Vorfeld interviewte der Regisseur Jugendgruppen, um herauszufinden, welche Waffen sie im Falle einer Alieninvasion einsetzen würden. Die Inspiration zu seinem Film bekam Joe Cornish nicht nur durch Signs - Zeichen (2002), sondern auch durch einen Überfall seiner eigenen Person, der sich auf ähnliche Weise wie der von Sam in seinem Film abspielte und bei dem er bemerkte, dass seine jugendlichen Räuber mindestens genauso viel Angst vor ihm hatten wie er vor ihnen, woraufhin er Nachforschungen über sie anstellte.

Einige der Schauspieler, so zum Beispiel John Boyega (Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht), feierten mit Attack the Block ihr Kinodebüt. Aber auch bekannte Gesichter, wie Nick Frost (Paul – Ein Alien auf der Flucht, Radio Rock Revolution) und Luke Treadaway (Kampf der Titanen), gaben sich in dem Film die Ehre. (ES)

  • 90
  • 90
  • Attack the Block mit John Boyega - Bild
  • Attack the Block mit Nick Frost - Bild
  • Attack the Block - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (7) zu Attack the Block


Cast & Crew zu Attack the Block

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Attack the Block
Genre
Horrorkomödie, Actionfilm, Science Fiction-Film, Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
London
Handlung
Alien, Außerirdische Technologie, Außerirdischer, Bandenkrieg, Fremde Lebensform, Invasion aus dem All, Jugendgang, Viertel
Stimmung
Aufregend, Spannend
Verleiher
Wild Bunch/Capelight/Central
Produktionsfirma
Big Talk Productions , Film4 , Studio Canal , UK Film Council

22 Kritiken & 190 Kommentare zu Attack the Block