Carol

Carol

GB/US · 2015 · Laufzeit 119 Minuten · FSK 6 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.8
Kritiker
45 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
1061 Bewertungen
98 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Todd Haynes, mit Cate Blanchett und Rooney Mara

In der Patricia-Highsmith-Adaption Carol verfilmt Regisseur Todd Haynes eine lesbische Liebesgeschichte in den 1950ern mit Cate Blanchett und Rooney Mara in den Hauptrollen.

Handlung von Carol
New York in den 1950ern: Therese Belivet (Rooney Mara) arbeitet als Verkäuferin in einem großen Warenhaus und träumt von einem besseren Leben. Dieses besitzt Carol Aird (Cate Blanchett), eine häufige Kundin des Geschäfts, zwar, doch sie ist unglücklich verheiratet mit Harge (Kyle Chandler).

Als Carol und Therese sich kennenlernen und ineinander verlieben, keimt die Ahnung von einer glücklicheren Zukunft auf und die beiden Frauen versuchen, entgegen den gesellschaftlichen Schranken und moralischen Normen ihrer Zeit, eine Beziehung aufzubauen.

Hintergrund & Infos zu Carol
1952 schrieb die Krimi-Autorin Patricia Highsmith unter dem Pseudonym Claire Morgan den Roman The Price of Salt. Erst nachdem dieser 1990 erneut – diesmal unter ihrem eigenen Namen – veröffentlicht wurde, erhielt das Buch den neuen Titel Carol. Das Buch sorgte damals aufgrund seines homosexuellen Inhalts für Aufsehen. Nach eigener Aussage wurde Highsmith während einer Tätigkeit als Verkäuferin, wo sie auf eine mysteriöse Kundin aufmerksam wurde, zu der Story inspiriert.

Die amerikanische Autorin Patricia Highsmith (1921-1995) schrieb neben Carol weitere Geschichten, die erfolgreich für das Kino adaptiert wurden. So basiert beispielsweise Der Fremde im Zug (von Alfred Hitchcock 1951 gedreht) ebenso auf einem ihrer Bücher wie Der talentierte Mr. Ripley (1999 von Anthony Minghella umgesetzt).

Phyllis Nagy schrieb das Buch zum Drehbuch um und erhielt hierfür eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bestes adaptiertes Drehbuch für die Oscars 2016. Des Weiteren wurde der Film für Beste Kamera, Bestes Kostümdesign und Beste Filmmusik nominiert. Auch Cate Blanchett und Rooney Mara sind als beste Hauptdarstellerin bzw. beste Nebendarstellerin im Rennen.

Carol ist nach I’m Not There die zweite Zusammenarbeit von Regisseur Todd Haynes (Velvet Goldmine) mit Cate Blanchett. Rooney Mara (Verblendung) erhielt die zweite Hauptrolle, nachdem Mia Wasikowska von dem Filmprojekt abgesprungen war, um Crimson Peak zu drehen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Carol - Bild
  • Carol - Bild
  • Carol - Bild

Mehr Bilder (43) und Videos (17) zu Carol


25 Kritiken & 97 Kommentare zu Carol

1df14bb82c184ef6a76941f11ec9c5dc