6.8

Die Unberührbare

Kinostart: 20.04.2000 | Deutschland (2000) | Biopic, Schicksalsdrama | 100 Minuten | Ab 12

Die Unberührbare ist ein Biopic aus dem Jahr 2000 von Oskar Roehler mit Nina Petri und Lars Rudolph.

Aktueller Trailer zu Die Unberührbare

Komplette Handlung und Informationen zu Die Unberührbare

Mit dem Fall der Berliner Mauer bricht für Hanna Flanders (Hannelore Elsner) eine Welt zusammen. Von ihrem Münchner Wohnsitz aus hatte sich die einst gefeierte Schriftstellerin ein idealisiertes Traumbild der DDR geschaffen, das sich nun nicht mehr aufrecht halten lässt. Spontan zieht sie nach Berlin, um einen Neuanfang zu wagen, doch die Kluft zwischen der Realität und ihrem eigenen Weltbild ist zu groß für die vereinsamte Literatin. Verbittert erkennt sie, dass die gesellschaftlichen Veränderungen unbemerkt an ihr vorüber gezogen sind. Unfähig, ihre Umwelt zu verstehen oder sich anderen zu öffnen, sieht sie nur einen einzigen Ausweg.

Schaue jetzt Die Unberührbare

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Unberührbare

6.8 / 10
224 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
9

Nutzer sagen

Lieblings-Film

6

Nutzer sagen

Hass-Film

75

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

7

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare