5.6

Doggy Style

Kinostart: 31.08.2023 | USA (2023) | Komödie, Schwarze Komödie | 93 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Strays

Doggy Style ist ein Komödie von Josh Greenbaum mit Will Ferrell und Jamie Foxx.

In der Komödie Doggy Style wird der klassische Hundefilm auf etwas andere Weise erzählt: Als ein liebendes Haustier ausgesetzt wird, muss der kleine Kläffer erkennen, dass sein Besitzer ihn nicht liebt – und beschließt auf schmerzhafteste Weise Rache zu üben.

Aktueller Trailer zu Doggy Style

Komplette Handlung und Informationen zu Doggy Style

Reggie (im Original gesprochen von Will Ferrell) liebt seinen Besitzer Doug (Will Forte). Besonders gern spielt der etwas naive Border Terrier mit ihm das Spiel, wo Doug ihn irgendwo in der Landschaft zurücklässt und er daraufhin nach Hause zurückfinden muss. Erst nachdem Doug in einer Stadt zurückgelassen wird, öffnet der Boston Terrier Bug (Jamie Foxx) ihm schließlich die Augen: Für seinen Herrchen ist Reggie nicht der beste Freund des Menschen, sondern ein lästiges Haustier, das er einfach nur loswerden will.

So muss auch der optimistische Reggie schließlich anerkennen, dass er fortan ein Streuner ohne Zuhause ist und sein Verhältnis zum garstigen Doug einfach nur toxisch war. Mit der Hilfe weiterer Verbündeter wie der australischen Schäferhündin Maggie (Isla Fisher), der dänischen Therapie-Dogge Hunter (Randal Park) schmiedet er den Plan, seinem Besitzer die Misshandlung heimzuzahlen: Er will ihn beißen. Und zwar nicht ins Bein, sondern dorthin, wo es richtig wehtut.

Hintergrund & Infos zu Doggy Style

Die Hundefilm-Parodie Doggy Style trägt im englischen Original den Titel Strays, also "Streuner". In den USA erhielt die erwachsene Komödie ein R-Rating, also keine Jugendfreigabe.

Für Regisseur Josh Greenbaum war Doggy Style nach The Short Game (2013), Becoming Bond (2016) und Barb and Star go to Vista Del Mar (2021) sein vierter Spielfilm, auch wenn er zuvor schon viele Kurzfilme gedreht und Episoden von Serien wie New Girl, Fresh Off the Boat und Deadbeat inszeniert hatte.

Drehbuchautor Dan Perrault hatte sich vor Doggy Style vor allem durch die Netflix-Komödie American Vandal seine Sporen als Schreiberling verdient, worin er True-Crime-Serien parodierte. (ES)

Schaue jetzt Doggy Style

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Doggy Style

Cast
Crew
Reggie (engl.)
Bug (engl.)
Maggie (engl.)
Hunter (engl.)
Rolf (engl.)
Gus (engl.)
Dolores the Couch (engl.)
Chester (engl.)
Bella (engl.)
Finn the Rottweiler (engl.)
Shitstain (engl.)
Underbite Pound Dog (engl.)
Emmas Mutter
Emmas Vater
Dr. Hagen (engl.)
Birdwatcher (engl.)

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Doggy Style

5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Doggy Style

5.6 / 10
119 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

45

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

21

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare