Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Roman J. Israel, Esq. / AT: Inner City

US · 2017 · Laufzeit 122 Minuten · FSK 6 · Drama, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.8
Kritiker
21 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
127 Bewertungen
15 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dan Gilroy, mit Denzel Washington und Colin Farrell

Im Kriminaldrama Roman J. Israel, Esq. beschließt Denzel Washington als idealistischer Rechtsanwalt, die Fehler der weniger selbstlosen Anhänger seines Berufsstandes um jeden Preis auszubügeln.

Handlung von Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Roman J. Israel (Denzel Washington) arbeitet in der Inner City von Los Angeles als Anwalt einer großen Kanzlei. Während er für Gerechtigkeit sorgt, heimsen andere das Lob für seine Arbeit ein. Als allerdings sein Mentor einen Herzinfarkt erleidet, findet sich Israel plötzlich in der Position eines Anwaltes an vorderster Front wieder und die Firma einer angesehenen Kanzlei (geleitet von Colin Farrell) wirbt ihn an.

Dadurch deckt Israel allerdings unvorteilhafte Informationen über seinen neuen Arbeitgeber auf, die seinen Vorstellungen von Moral und Anstand sowie der Hilfe gegenüber Armen und Benachteiligten komplett zuwiderläuft. Seine dadurch entstehende Existenzkrise und das Verlangen, die Fehler der anderen wiedergutzumachen, treiben den Anwalt daraufhin zu extremen Handlungen.

Hintergrund & Infos zu Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Roman J. Israel, Esq. war nach Nightcrawler erst der zweite Spielfilm für Regisseur Dan Gilroy. Für sein Werk, das anfangs noch den Titel Inner City trug und ihm angedachten Stil von The Verdict entstand, wollte er unbedingt Denzel Washington als Hauptdarsteller, der die Rolle schließlich auch annahm. Der Schauspieler hatte bereits in Philadelphia einen Anwalt gespielt und auch in Die Akte als Rechtsprofessor mit dem Gesetz zu tun gehabt.

Seine Weltpremiere feierte das Gerichtsdrama Roman J. Israel, Esq. im September 2017 auf dem Toronto International Film Festival. Die Nebendarsteller Colin Farrell und Carmen Ejogo hatten beide zusammen bereits in Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (2016) gemeinsam vor der Kamera gestanden. (ES)

  • 90
  • 90
  • Roman Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit mit Denzel Washington - Bild
  • Roman Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit mit Colin Farrell - Bild
  • Roman Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit mit Denzel Washington und Carmen Ejogo - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (10) zu Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit


Cast & Crew zu Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Genre
Gerichtsdrama, Drama, Kriminalfilm
Ort
Los Angeles , Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Anwalt, Armut, Entscheidung, Erkenntnis, Existenzkrise, Fehler, Gericht, Gerichtssaal, Gerichtsurteil, Gerichtsverhandlung, Gesetz, Gesetzgebung, Herzinfarkt, Idealismus, Kanzlei, Krise, Misserfolg, Moral, Moralisches Dilemma, Rechtsanwalt, Verteidiger, Verteidiger, Verteidigung, Veränderung, Vorgesetzter, Wandel, Wiedergutmachung
Stimmung
Berührend, Ernst, Spannend
Schlagwort
Oscar Nominierungen 2018
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH

14 Kritiken & 15 Kommentare zu Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

045e963471d04bb3adf41882106b907b