Schräger als Fiktion

Stranger Than Fiction

US · 2006 · Laufzeit 113 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
53 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
6982 Bewertungen
112 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Marc Forster, mit Will Ferrell und Maggie Gyllenhaal

Eine Schriftstellerin stellt fest, dass ihre ausgedachte Hauptfigur gar nicht so ausgedacht ist, sondern wirklich existiert und nach ihrer Pfeiffe tanzen muss.

Schriftstellerin Kay Eiffel (Emma Thompson) ringt mit sich, wie sie ihren letzten und möglicherweise besten Roman abschließen soll – sie muss sich nur noch ausdenken, wie sie ihre Hauptperson, Harold Crick, am besten umbringen kann, dann wäre ihr Buch fertig. Sie hat jedoch keine Ahnung, dass Harold Crick (Will Ferrell) in der wahren Welt auf unerklärliche Weise tatsächlich am Leben – und sich plötzlich ihrer Worte bewusst ist, die nur er hören kann! Fiktion und Realität prallen aufeinander, als der zunehmend bestürzte Harold begreift, was Kay mit ihm vor hat und sich mit Händen und Füßen dagegen zu wehren beginnt. Denn er muss dringend einen Weg finden, wie er das Ende ihres Romans (und sein eigenes) abwenden kann.

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  • Schräger als Fiktion - Bild
  • Schräger als Fiktion - Bild

Mehr Bilder (25) und Videos (3) zu Schräger als Fiktion


Cast & Crew zu Schräger als Fiktion

Regie
Schauspieler

12 Kritiken & 110 Kommentare zu Schräger als Fiktion