5.3

The Women

Kinostart: 11.12.2008 | USA (2008) | Romantische Komödie, Drama | 114 Minuten | Ab 0

The Women ist ein Romantische Komödie aus dem Jahr 2008 von Diane English mit Meg Ryan und Annette Bening.

Im Remake The Women erfährt Meg Ryan von der Affäre ihres Mannes, was auch für reichlich Wirbel im Leben ihrer Freundinnen Annette Bening, Jada Pinkett Smith und Debra Messing sorgt.

Aktueller Trailer zu The Women

Komplette Handlung und Informationen zu The Women

Handlung von The Women
Sylvie Fowler (Annette Bening) ist die etwas aufgedrehte und ständig gestresste Herausgeberin eines New Yorker Modemagazins. Eines Tages trifft sie fast der Schlag, als ihr bei der Maniküre eine geschwätzige Kosmetikerin verrät, dass die Parfümverkäuferin und Nachwuchs-Aktrice Crystal Allen (Eva Mendes) eine Affäre mit dem erfolgreichen Börsenmakler Stephen Haines hat. Dieser ist ausgerechnet der Ehemann von Sylvies bester Freundin, der perfektionistischen Society-Lady Mary Haines (Meg Ryan). Bald weiß von diesem Skandal ganz New York und die Gerüchteküche brodelt. Als Mary schließlich auch selbst davon erfährt, dass ihr scheinbar perfekter Ehemann eine Affäre hat, bricht für sie eine Welt zusammen. Aber dank der vielleicht nicht immer ganz angebrachten Hilfe ihrer Freundinnen holt Mary schon bald zum Gegenschlag aus.

Hintergrund & Infos zu The Women
The Women – Von großen und kleinen Affären von Regisseurin und Drehbuchautorin Diane English ist ein Remake der US-Komödie Die Frauen (Regie führte damals George Cukor) aus dem Jahr 1939.

Schaue jetzt The Women

Cast & Crew

Bestzung & Crew von The Women

Cast
Crew
Mary Haines
Sylvia Fowler
Crystal Allen
Edith Potter
Miriam Aarons
Flora DeLave
Catherine Frazier
Nancy Blake
Molly Haines
Barbara Delacorte

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Women

5.3 / 10
649 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
23

Nutzer sagen

Lieblings-Film

19

Nutzer sagen

Hass-Film

31

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

51

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare