Vatertage - Opa über Nacht

Vatertage - Opa über Nacht

DE · 2012 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 0 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.8
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.0
Community
217 Bewertungen
26 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ingo Rasper, mit Sebastian Bezzel und Sarah Horvath

In Vatertage – Opa über Nacht wird Basti unerwartet vom Junggesellen zum Großvater.

Der Vollblut-Münchner Basti (Sebastian Bezzel) ist ein Überlebenskünstler. Eines Tages steht die 17-jährige Dina (Sarah Horvath) vor seiner Haustür und behauptet seine Tochter zu sein. Mit dabei hat sie ihr Baby Paul (‘Mika Sieger’), was Basti plötzlich zum Großvater macht. Die junge Mutter sucht jedoch nicht nach einem Vater – sie braucht Geld, viel Geld und zwar so schnell wie möglich. Doch weder Basti, sein Vater Lambert (Heiner Lauterbach), der mehr Augen für seinen griechischen Lover Nektarions (Adam Bousdoukos), noch seine Schwester Thea (Monika Gruber) können helfen. Plötzlich beginnt für Basti ein Chaos, das ihn ganz schön aus der Bahn wirft.

Hintergrund & Infos zu Vatertage – Opa über Nacht
Bei Vatertage – Opa über Nacht führte Ingo Rasper Regie. Nach ‘Reine Geschmackssache’ aus dem Jahr 2007 ist dies sein zweiter Langspielfilm. Vatertage ist eine Produktion der Claussen + Woebke + Putz Filmproduktion, die bereits für Maria, ihm schmeckt’s nicht!, Krabat und Crazy zuständig war. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Thomas Bahmann und Ralf Hertwig (Die Apothekerin, Vorstadtkrokodile 3). (MS)

  • Vatertage - Opa über Nacht - Bild
  • Vatertage - Opa über Nacht - Bild
  • Vatertage - Opa über Nacht - Bild
  • Vatertage - Opa über Nacht - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (1) zu Vatertage - Opa über Nacht


Cast & Crew zu Vatertage - Opa über Nacht

9 Kritiken & 26 Kommentare zu Vatertage - Opa über Nacht