Vita and Virginia

Vita and Virginia

US · 2018 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
1 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
Vita and Virginia

News zu Vita and Virginia

Bild zu:  Kommende "wahre" Filme: Die Verlegerin, Alles Geld der Welt, The Disaster Artist, Die dunkelste Stunde, I, Tonya © Universal/Tobis/Warner Bros./Universal/DCM

Kinofilme 2018, die auf wahren Begebenheiten basieren

3

von Chanya Button, mit Gemma Arterton und Elizabeth Debicki

Das Drama Vita and Virginia erzählt die Geschichte der Beziehung der Schriftstellerinnen Virginia Woolf und Vita Sackville-West.

Handlung von Vita and Virginia
1912 heiratet Virginia Stephen (Elizabeth Debicki) Leonard Woolf. Zehn Jahre später trifft Virginia Woolf, selbst erfolgreiche Schriftstellerin von Werken wie To the Lighthouse und Mrs. Dalloway, auf die Schriftstellerin Vita Sackville-West (Gemma Arterton), mit der sie sich anfreundet und eine über zehn Jahre andauernde Affäre hat.

Hintergrund & Infos zu Vita and Virginia
Vita and Virginia basiert auf dem gleichnamigen, auf realen Tatsachen beruhenden Theaterstück von Eileen Atkins, die für die Verfilmung auch das Drehbuch schrieb. (AS)


Cast & Crew zu Vita and Virginia

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Vita and Virginia
Genre
Biopic, Drama
Verleiher
NFP/Filmwelt

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Vita and Virginia