Black Death

Black Death (2010), DE/GB Laufzeit 102 Minuten, FSK 16, Thriller, Drama, Abenteuerfilm, Fantasyfilm, Actionfilm, Kinostart 09.09.2010


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
29 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
2405 Bewertungen
110 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Christopher Smith, mit Sean Bean und Eddie Redmayne

Ritter Sean Bean und Mönch Eddie Redmayne wollen in Black Death das Geheimnis eines englischen Dorfes lüften, das dem Schwarzen Tod bisher standhielt.

Es ist das Jahr 1348: In ganz England wütet die Pest, nur ein kleines Dorf ist aus mysteriösen Gründen bislang von der Seuche verschont geblieben. Der junge Mönch Osmund (Eddie Redmayne) erhält in Black Death den Auftrag, den gefürchteten Ritter Ulrich (Sean Bean) und dessen bibelfeste Söldner dorthin zu führen. Der Legende nach lebt dort ein Geisterbeschwörer, der die Toten zurück ins Leben holt. Doch als die Gruppe nach einem gefährlichen Marsch in dem entlegenen Dorf ankommt, beginnt die eigentliche düstere Reise von Black Death. Ist ihr Glaube stark genug für das, was sie erwartet?

Hintergrund & Infos zu Black Death
Christopher Smith (Severance – Ein blutiger Betriebsausflug) nahm für die deutsch-britische Gemeinschaftsproduktion auf dem Regiestuhl Platz. Black Death ist der erste Film des britischen Regisseurs, der nicht dem Genre des Horrorfilms zugeordnet werden kann, obgleich der Film über die gottesfürchtigen Ritter und Soldaten nicht an Brutalität spart.

Black Death wurde unter anderem in Blankenburg, Burg Querfurt (Sachsen-Anhalt), Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) und Zehdenick (Brandenburg) gedreht. (TM/AP)

  • 152
  • Black Death
  • Black Death
  • Black Death
  • Black Death

Mehr Bilder (13) und Videos (2) zu Black Death


Cast & Crew


Kritiken (19) & Kommentare (107) zu Black Death

Fans dieses Films mögen auch