PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los

Pet

US/ES · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 18 · Horrorfilm, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
100 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Carles Torrens, mit Dominic Monaghan und Ksenia Solo

Im Psychothriller PET versucht Dominic Monaghan seine große Liebe Ksenia Solo an sich zu binden, indem er sie in einen Käfig in seinem Keller sperrt.

Handlung von PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los
Der einsame Seth (Dominic Monaghan) trifft unerwartet seine alte Flamme Holly (Ksenia Solo) wieder. Seine Liebe zu ihr entwickelt sich zur regelrechten Besessenheit und so steckt er sie schließlich in einen Käfig, der im Keller des Tierheims steht, in dem er arbeitet. Auf diese Weise will er sie für immer besitzen. Doch das letzte Wort in der Beziehung zwischen Täter und Opfer ist noch nicht gesprochen.

Hintergrund & Infos zu PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los
PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los (OT: Pet) wurde im selben Studio-Set in Los Angeles gedreht, in dem auch der Horrorfilm Saw entstand. Als Vorbilder suchte sich der Film von Carles Torrens allerdings eher Werke wie Hard Candy und Gone Girl aus. Seine Weltpremiere feierte PET im März 2016 auf dem South by Southwest Festival (SXSW). (ES)

  • 90
  • 90
  • PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los mit Dominic Monaghan - Bild
  • PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los mit Ksenia Solo - Bild
  • PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los mit Ksenia Solo - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (7) zu PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los


Cast & Crew zu PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los
Genre
Horrorfilm, Thriller
Zeit
Gegenwart
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika
Handlung
Arbeitsplatz, Besessenheit, Entführung, Freiheitsentzug, Gefangenschaft, Keller, Kellnerin, Käfig, Liebe, Opfer und Täter
Stimmung
Ernst, Spannend, Verstörend
Zielgruppe
Über 18
Produktionsfirma
Revolver Picture Company

7 Kritiken & 11 Kommentare zu PET - Wenn du etwas liebst, lass es nicht los