Wir sind die Millers

We're the Millers

US · 2013 · Laufzeit 110 Minuten · FSK 12 · Komödie, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
42 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
5402 Bewertungen
243 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Rawson Marshall Thurber, mit Jennifer Aniston und Luis Guzmán

In der Komödie Wir sind die Millers muss ein Drogendealer seine Schulden wettmachen und sich dafür kurzerhand eine falsche Familie beschaffen.

Handlung von Wir sind die Millers
David Burke (Jason Sudeikis) ist zwar Drogendealer, möchte sich aber lieber unauffällig verhalten und scheut sich vor größeren Coups. Er beliefert lieber Köche und Hausfrauen, jedoch niemals Kinder. Eines Tages will er einer Gruppe von Jugendlichen helfen und wird dafür von drei Punks attackiert. Als sei es damit noch nicht genug, klauen die ihm auch noch sein Geld und die Drogen, die er gerade ausliefern wollte. Um nun die hohen Schulden bei seinem Lieferanten Brad (Ed Helms) bezahlen zu können, lässt er sich mit ihm auf einen Deal ein: Er soll Brads aktuelle Lieferung aus Mexiko in die USA einschmuggeln. Daraufhin sucht er sich unter seinen Nachbarn eine potentielle Familie zusammen. Zusammen mit der bissigen Stripperin Rose (Jennifer Aniston), dem viel zu reifen Wildfang (Emma Roberts) und dem jungen Kenny (Will Poulter) rast David in einem riesigen Wohnmobil über die Grenze. Chaos ist da natürlich vorprogrammiert.

Hintergrund & Infos zu Wir sind die Millers
Die Komödie Wir sind die Millers (OT: We’re the Millers) wurde vom amerikanischen Regisseur Rawson Marshall Thurber gedreht, der vor allem durch die beiden Filme Voll auf die Nüsse und Einfach zu haben bekannt geworden ist. Zuvor hat eine Gruppe aus sechs Drehbuchautoren die Geschichte dazu verfasst, unter anderem Steve Faber (Die Hochzeits-Crasher) und John Morris (Spritztour).

In den Anfangsphasen des Drehs zu Wir sind die Millers wurde gemunkelt, dass Jennifer Aniston im Film eine Prostituierte spielen soll. Später wurde bekannt gegeben, dass es sich bei Anistons Beruf im Film ‘nur’ um eine Stripperin handele. Durch ihre Szenen an der Stange und im Bikini am Strand wurde ebenfalls das Gerücht widerlegt, dass sie derzeit von ihrem Verlobten Justin Theroux schwanger sein soll. Emma Roberts zumindest war begeistert von Aniston. Sie sagte sogar, dass für sie ein Traum in Erfüllung gegangen sei, einmal mit ihr vor der Kamera zu stehen. (LM)

  • 90
  • 90
  • Wir sind die Millers - Bild
  • Wir sind die Millers - Bild
  • Wir sind die Millers mit Emma Roberts und Jason Sudeikis - Bild

Mehr Bilder (27) und Videos (12) zu Wir sind die Millers


Cast & Crew

Regie
Schauspieler

25 Kritiken & 241 Kommentare zu Wir sind die Millers