Die besten Filme - Jerusalem

  1. GB (1979) | Parodie, Satire
    Das Leben des Brian
    7.5
    8
    450
    424
    Parodie von Terry Jones mit Graham Chapman und John Cleese.

    In Monty Pythons Satire Das Leben des Brian wird Jesus’ Krippen-Nachbar irrtümlich für den Messias gehalten. Für die Volksfront von Judäa soll er die Römer vertreiben.

  2. 7.3
    8.5
    699
    142
    Kriegsfilm von David Lean mit Peter O'Toole und Alec Guinness.

    David Leans Wüstenepos verhalf Peter O’Toole und Omar Sharif zum Durchbruch. Lawrence von Arabien erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Mannes und wurde mit sieben Oscars prämiert.

  3. 7.1
    7.4
    453
    160
    Historienfilm von William Wyler mit Charlton Heston und Jack Hawkins.

    Ben Hur begleitet einen jüdischen Prinzen auf seinem Lebensweg, parallel zur Lebenszeit von Jesus Christus.

  4. 7
    6.6
    406
    209
    Ritterfilm von Ridley Scott mit Orlando Bloom und Eva Green.

    In Ridley Scotts Monumental-Epos Königreich der Himmel bricht der zum Ritter geschlagene Schmied Balian, gespielt von Orlando Bloom, nach Jerusalem auf, um dort in die Fußstapfen seines Vaters zu treten.

  5. 7
    6.6
    133
    152
    Abenteuerfilm von Kevin Reynolds mit Kevin Costner und Walter Sparrow.

    Kevin Costner heizt als Robin Hood – König der Diebe dem Sheriff von Nottingham Alan Rickman zum Wohle des Volkes mächtig ein.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. DK (2009) | Drama, Abenteuerfilm
    6
    6.6
    485
    328
    Drama von Nicolas Winding Refn mit Mads Mikkelsen und Jamie Sives.

    Nebel, Tattoos, ein einäugiger Mads Mikkelsen: Fertig ist das übernatürliche Wikinger-trifft-auf-Kreuzritter-Drama des Kultregisseurs Nicolas Winding Refn.

  8. DE (2009) | Drama, Anti-Kriegsfilm
    6.5
    7
    232
    41
    Drama von Samuel Maoz mit Yoav Donat und Zohar Shtrauss.

    1982, der erste Libanon-Krieg: Vier junge israelische Soldaten sind zusammen in einem Panzer eingepfercht. Mit ihrem Gefährt sollen sie ein Dorf auf Seiten des Libanon auskundschaften, das als möglicher Sitz der Hisbollah gilt und kurz zuvor von der israelischen Luftwaffe attackiert worden ist. Kurz vor dem Dorf kommt der Panzer aber vom Weg ab und bleibt stecken. Aus Furcht vor einem Hinterhalt verschanzt sich die unerfahrene Mannschaft im Fahrzeug und beobachtet durch das Zielfernrohr das dramatische Geschehen im Dorf.
    Das Zielfernrohr als paradoxes Symbol der Entdistanzierung: Lebanon kommentiert in der Dichte eines Kammerspieles und durch die Augen von Männern, die gerade erst der Kindheit entwachsen sind, die Tragödie des Invasions-Krieges. Keiner vermag seine Unschuld zu bewahren, auch wenn der Eingriff ins Kriegsgeschehen aus der Distanz und somit nur mittelbar erfolgt.
    Regisseur Samuel Maoz, geboren in Tel Aviv, war zur Zeit des ersten Libanon-Krieges auch gerade einmal 20 Jahre alt. In Lebanon verarbeitet er seine eigenen traumatisierenden Erlebnisse als Soldat. (EM)

  9. US (1993) | Parodie, Ritterfilm
    6.4
    5.3
    114
    92
    Parodie von Mel Brooks mit Patrick Stewart und Cary Elwes.

    Jeder kennt die Geschichte von Robin Hood, aber Altmeister Mel Brooks wirft ein ganz anderes Licht auf den britischen Volkshelden.

  10. IL (2014) | Drama
    7.2
    7.4
    86
    18
    Drama von Eran Riklis mit Tawfeek Barhom und Daniel Kitsis.

    Eran Riklis’ Drama Mein Herz tanzt beruht auf dem Buch Tanzende Araber des Kolumnisten Sayed Kashua. Darin versucht ein palästinensischer Junge sich der Gesellschaft in Israel anzupassen.

  11. 5.5
    4.2
    219
    264
    Bibelfilm von Mel Gibson mit Jim Caviezel und Monica Bellucci.

    Jim Caviezel durchlebt in Mel Gibsons Die Passion Christi die letzten 12 Stunden im Leben des Jesus von Nazareth.

  12. DE (2011) | Bibelfilm
    5.7
    9.3
    37
    24
    Bibelfilm von Elmar Mertens mit Sophie Charlotte Rieger und Konstantin Jochimsen.

    Das moviepilot Krippenspiel ist ein von Elmar Mertens inszeniertes zeitloses Drama und Klassiker zum Thema Krippenspiel und seine Folgen.

  13. DE (2013) | Komödie
    5.6
    5.7
    21
    18
    Komödie von Ali Samadi Ahadi mit Karim Saleh und Navid Navid.

    In der schwarzen Komödie 45 Minutes to Ramallah schmuggeln zwei Palästinenser heimlich den Leichnam ihres Vaters im Auto mit.

  14. US (2016) | Bibelfilm, Drama
    5.6
    4.6
    78
    40
    Bibelfilm von Kevin Reynolds mit Tom Felton und Joseph Fiennes.

    Im Bibelfilm Auferstanden wird die Geschichte von Jesus Christus nach seiner Kreuzigung durch die Augen eines Ungläubigen erzählt.

  15. US (2016) | Sandalenfilm, Actionfilm
    5.1
    3.7
    163
    98
    Sandalenfilm von Timur Bekmambetov mit Jack Huston und Morgan Freeman.

    Ben Hur ist die Neuauflage des Sandalenfilm-Klassikers mit Charlton Heston, in dem ein jüdischer Adelsmann in die Sklaverei verkauft wird.

  16. DE (1994) | Fantasyfilm, Ritterfilm
    4.8
    2.9
    20
    5
    Fantasyfilm von Klaus Knoesel und Holger Neuhäuser mit John Rhys-Davies und Rick Overton.

    Wir schreiben das Jahr 1345: Im Heiligen Land wird Jerusalem von den Sarazenen erobert und es gibt nur einen Weg, die Heilige Stadt für die Christen zurückzugewinnen: sämtliche verfügbare Kreuzritter müssen zur Rettung herbeieilen. Ein ausgesandter Bote erreicht unter Einsatz seines Lebens England und landet auf der Burg von Sir Roger und seinen Mannen. Mit letzter Kraft verkündet der völlig erschöpfte Kurier seine Nachricht und stirbt. Allerdings nicht ohne vorher festzustellen, dass er die frohe Kunde dem falschen Kreuzritter übermittelt hat. Sir Roger aber lässt sich nicht beirren und will sich sofort auf den Weg machen. In diesem Moment landet jedoch ein Raumschiff nebst Besatzung auf seiner Burg, um einen feindlichen Angriff auf den blauen Planeten vorzubereiten. Für Sir Roger und seine Truppe ist klar: Das bedeutet Krieg - und der Eroberungsfeldzug im Heiligen Land muss unter diesen Umständen erst mal warten.

  17. ?
    6
    Politische Dokumentation von Velcrow Ripper.

    Wie finden Menschen Sinn im Angesicht von Leid und Gewalt? Diese preisgekrönte Dokumentation versucht diese Frage zu beantworten. Sie führt den Zuschauer nach Kambodscha, Afghanistan, Indien, Bosnien, Hiroshima und Ground Zero. Dabei wird deutlich, dass auch das Angstmachende (scared) in etwas Heiliges (sacred) verwandelt werden kann.

  18. DE (2009) | Drama, Thriller
    ?
    2
    Drama von Peter Keglevic mit Heiner Lauterbach und Dvir Benedek.

    In Jerusalem geht die Sonne nicht nur über der goldenen Kuppel des Felsendoms auf, sondern auch über Bauwerken, die eher selten als Motiv für Postkarten dienen: Auf dem Dach eines heruntergekommenen Mehrfamilienhauses liegt die Leiche einer schönen Frau. Ein neuer Fall für den besonnenen Kommissar Michael Ochajon und seinen ebenso kurzweiligen wie kurzatmigen Kollegen Dani Balilati. Ada Efrati heißt die Frau, die die Leiche entdeckte. Ochajon kennt sie gut, sehr gut sogar - eine Zeltlagerliebe. Aus den Augen verloren, vor gut 20 Jahren, aber offenbar nicht aus dem Herzen. Wie sich nach einigen Recherchen herausstellt, war das Leben der Toten, Zohara Baschari, von einem gesellschaftlichen Konflikt bestimmt, der zu einem zutiefst persönlichen wurde: dem geschichtlich gewachsenen Konflikt zwischen aschkenasischen und sephardischen Juden. Den Aschkenasim (mittel- und osteuropäische Juden) wird nachgesagt, sie seien elitär und arrogant. Und vielleicht sogar noch ein bisschen mehr. Wie etwa der Anwalt Rosenstein, eine Institution in Jerusalem. Er und seine Familie haben während der NS-Zeit viel Leid erlebt. Haben sie dieses Leid zumindest teilweise an andere weitergegeben? An die Familie Zohara Bascharis, sephardische Einwanderer, die wie so viele in den fünfziger Jahren in Israel, in Camps lebten und deren Babys für tot erklärt wurden und nach Jahren plötzlich wiederauferstanden - in Familien von Aschkenasim?! Traf dieses Schicksal möglicherweise auch Zoharas sehr viel ältere, tot geglaubte Schwester? Eine israelische Geschichte, deren Ursprung in Deutschland liegt, in Auschwitz etwa, und bei Namen wie Mengele. Mit ihren Nachbarn, den Beneschs, sind die Bascharis verfeindet. Ochajon zweifelt: Ließen sich Zohara und Joram Benesch, der Nachbarssohn, wirklich jeglichen Kontakt miteinander verbieten? Geht so etwas überhaupt? Joram, gut aussehend und erfolgreich, arbeitet mittlerweile in den USA und stellt seine amerikanische Braut den stolzen Eltern vor. Wer war der Vater des Kindes, das Zohara erwartete und das mit ihr starb? Warum finanzierte Rosenstein Zohara eine Wohnung, warum hatte er offensichtlich versucht, sie mit Geld zu beruhigen? Hatte er eine Affäre mit seiner jungen Angestellten? Ochajon ist misstrauisch. Eine ganz andere Spur führt ihn zu der erfolgreichen Tel Aviver Journalistin Orli Schoschan, die angeblich Zoharas beste Freundin war, aber vielleicht auch eine Liebende, eine Gekränkte. Und dann gibt es noch eine Vermisste: die kleine Nesja Chajun, Zoharas große Verehrerin, die tagsüber und nachts mit ihrem Hund Rosi im Viertel auf Streife geht. Ein Mädchen, das etwas weiß. Vielleicht sogar, wer der Mörder ist. Oder die Mörderin. Und wohl deshalb plötzlich verschwindet - woran Michael Ochajon nicht ganz unschuldig ist. Nun muss er nicht nur einen Mord aufklären, er muss einen weiteren verhindern. Falls dieser Mord nicht längst schon geschehen ist und sich überhaupt noch verhindern lässt: Mit jedem Tag, der vergeht, wird diese Möglichkeit wahrscheinlicher ... doch es gibt ja noch Ochajon.

  19.  (2011) | Dokumentarfilm
    ?
    1
    Dokumentarfilm von Daoud Kuttab.

    24h Jerusalem porträtiert einen Tag im Leben einer der turbulentesten Städte der Welt. Jeder hat ein Bild von Jerusalem vor Augen. Jeder Quadratmeter ist aufgeladen mit Geschichte und bis heute umkämpft. Jerusalem ist der Ort, an dem die Kulturen wie nirgendwo sonst aufeinanderprallen. Aber hinter der großen Geschichte steht der Alltag.

  20. ?
    Abenteuerfilm von Sebastian Niemann.

    Stephen Foxx entdeckt auf einer Ausgrabungsstätte in Israel ein 2000 Jahre altes Skelett, neben dem eine Anleitung für eine Videokamera liegt, die erst in drei Jahren auf den Markt kommen wird. Handelt es sich bei dem Skelett um einen Zeitreisenden, der eine Aufnahme von Jesus Christus gemacht hat?

  21. DE (2017) | Dokumentarfilm
    5.6
    6.5
    3
    1
    Dokumentarfilm von Heinz Emigholz.

    Bickels [Socialism] ist Teil der vier Filme umfassenden Reihe Streetscape von Heinz Emigholz, die unterschiedlichste Eindrücke von der ganzen Welt miteinander verknüpft.

  22. IL (2015) | Drama
    ?
    2
    Drama von Ori Sivan mit Ali Suliman und Tali Sharon.

    Harmonia ist eine filmische Interpretation der Geschichte von der kinderlosen Sarah im 1. Buch Mose, Genesis.

  23.  (2005) | Dokumentarfilm
    ?
    3
    Dokumentarfilm von Andrew Quigley und Steven Silver.

    Am 18. Juni 2002 explodierte in Jerusalem eine Busbombe, die 20 Menschen in den Tod riss. Dieser Dokumentarfilm befasst sich drei Jahre später mit den Traumata der Hinterbliebenen.

  24.  (2008) | Biopic, Politdrama
    ?
    3
    1
    Biopic von Rowan Joffe mit Stephen Dillane und Kerry Fox.

    Das geschiedene britische Ehepaar Hurndall wird durch einen tragischen Umstand wieder vereint: Ihr ältester Sohn, Mitarbeiter einer humanitären Organisation, wurde von einem israelischen Scharfschützen in Gaza erschossen. Nachdem sie die offizielle Version des Vorfalls, die ihnen das israelische Militär gibt nicht glauben können, nehmen sie den beschwerlichen Kampf um die Wahrheit auf…

  25. GB (2002) | Monumentalfilm, Drama
    5.8
    9
    Monumentalfilm von Raffaele Mertes mit Richard Harris und Vittoria Belvedere.

    Der betagte Apostel Johannes wird unter dem christenfeindlichen römischen Kaiser Domitian gefangen genommen und in die Strafkolonie auf der Insel Patmos verbannt. In apokalyptischen Visionen sieht er hier den Untergang des irdischen Daseins voraus. Aber auch die Herrlichkeit des Himmels und die Erlösung durch den Glauben erschließen sich ihm. Die Niederschrift seiner Visionen übergibt Johannes der jungen Christin Irene, die sich Zugang zum Straflager verschaffen kann. Seine Botschaft soll den verängstigten Christengemeinden Mut zusprechen. Doch dem Apostel und seinen Mitgefangenen droht nach einem gescheiterten Fluchtversuch der Tod.

  26. IT (1976) | Drama, Bibelfilm
    5
    14
    Drama von Roberto Rossellini mit Pier Maria Rossi und Mita Ungaro.

    Der Film erzählt werkgetreu die Geschichte vom Leben des Jesus von Nazaret nach den vier Evangelien. Er beginnt mit Jesus Geburt in Bethlehem und führt über die verschiedenen Stationen seines Wirkens bis hin zur Kreuzigung und Auferstehung. Zentraler Mittelpunkt ist die Liebesbotschaft Jesu, die im krassen Widerspruch zu den Interessen der weltlichen Herrscher steht.