Die meist vorgemerkten Heimatfilme und Komödien bei Amazon Prime und Disney+ und Netflix - Im Stream

  1. DE (2006) | Komödie, Drama
    Wer früher stirbt, ist länger tot
    7.1
    7.1
    581
    92
    Komödie von Marcus H. Rosenmüller mit Markus Krojer und Fritz Karl.

    In Wer früher stirbt, ist länger tot erfährt der junge Sebastian, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist. Nun will er alles unternehmen, um zu verhindern, dass er ins Fegefeuer kommt.

  2. DE (2011) | Heimatfilm, Komödie
    5.9
    6
    140
    53
    Heimatfilm von Marcus H. Rosenmüller mit Amber Bongard und Petra Schmidt-Schaller.

    Die zwölfjährige Lilli wünscht sich in Sommer in Orange, sie hätte genauso spießige Eltern wie alle anderen.

  3. NL (1995) | Drama, Heimatfilm
    7.2
    7.6
    113
    11
    Drama von Marleen Gorris mit Els Dottermans und Willeke van Ammelrooy.

    Rückblick einer alten Dame namens Antonia auf ein ereignisreiches Leben und die Geschichte ihres Dorfes im Laufe vieler Jahrzehnte. Der Film erhielt 1996 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film.

  4. DE (2011) | Heimatfilm, Komödie
    6
    5.8
    89
    26
    Heimatfilm von Markus Goller mit Gisela Schneeberger und Bettina Mittendorfer.

    Drei verzweifelte Verkäuferinnen greifen in Eine ganz heiße Nummer zu einem genialen Trick, um die Kundschaft anzulocken.

  5. DE (2018) | Komödie, Kriminalfilm
    6.8
    5.6
    79
    26
    Komödie von Ed Herzog mit Sebastian Bezzel und Simon Schwarz.

    In der Krimi-Fortsetzung Sauerkrautkoma ermittelt Dorfpolizist Franz Eberhofer einmal mehr in Bayern nach einer Geschichte von Rita Falk. Diesmal muss er nicht nur einer möglichen Heirat ins Auge sehen, sondern sich auch fragen, ob sein Vater eine Frauenleiche versteckt hat.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 5.1
    5.2
    66
    17
    Heimatfilm von Lars Jessen mit Christian Ulmen und Katarzyna Maciag.

    Lange ist es in Hochzeitspolka her, dass Frieder Schulz (Christian Ulmen) zusammen mit seinen Jugendfreunden kräftig auf die Pauke gehauen hat. Mit der Band “Heide Hurricane“ brachten sie noch jede Party zum Kochen. Doch als ihm die aussichtsreiche Stelle als Geschäftsführer der polnischen Niederlassung eines deutschen Werkzeugherstellers unterbreitet wurde, nahm Frieder an. Kaum zu glauben, aber die polnische Provinz wurde dem einst so coolen Typen schnell zur zweiten Heimat. Frieder hat sich in Hochzeitspolka an sein doch recht spießiges Karriereleben angepasst und steht nun kurz vor seiner Hochzeit mit der Polin Gosia (Katarzyna Maciag). Höchste Eisenbahn, dass er Besuch von seinen Schulfreunden Jonas (Fabian Hinrichs), Paul (Lucas Gregorowicz), Knack (Jens Münchow) und Manni (Waldemar Kobus) bekommt. Doch so unkompliziert wie es früher war, so turbulent und schwierig wird es jetzt, denn Frieders Kumpels wollen nicht so recht in das polnische Dorfleben passen, so dass es schnell zu zahlreichen Missverständnissen kommt und der weitere Verlauf in Hochzeitspolka zunehmend im Chaos versinkt.

    Hochzeitspolka, der neue Film mit Christian Ulmen (Herr Lehmann, Maria, ihm schmeckt’s nicht!) versucht mit seinen sympathischen Darstellern und pointierten Dialogen nicht nur die komischen Untiefen von Männerfreundschaften auszuloten, sondern auch die zahlreichen Klischees und Missverständnisse zwischen den beiden Völkern Deutschland und Polen. Der Regisseur Lars Jessen hat bereits in seinem Film Dorfpunks (2009) Themen porträtiert, die in Hochzeitspolka erneut aufgegriffen werden (Provinz, Punkband, Spießertum). Jessen schrieb auch mit am Drehbuch, zusammen mit Ingo Haeb und Przemyslaw Nowakowski, dem Autor von Das Massaker von Katyn (2007). Katarzyna Maciag, die in Hochzeitspolka Christian Ulmens Verlobte spielt, ist in ihrem Heimatland Polen bereits ein Star.™

  8. AT (1955) | Drama, Komödie
    5.2
    4.8
    62
    47
    Drama von Ernst Marischka mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

    Sissi ist der erste Teil der Sissi-Trilogie, in der Elisabeth das erste Mal auf ihren späteren Ehemann Kaiser Franz trifft.

  9. DE (2014) | Heimatfilm, Komödie
    5.9
    6.5
    46
    7
    Heimatfilm von Marcus H. Rosenmüller mit Rosalie Thomass und Anna Maria Sturm.

    In Beste Chance erzählt Marcus H. Rosenmüller erneut aus dem Leben von Jo und Kati, die mittlerweile ihr oberbayerisches Kuhdorf Tandern weit hinter sich gelassen haben.

  10. 6.1
    6.9
    43
    21
    Romantische Komödie von Kurt Hoffmann mit Liselotte Pulver und Rudolf Vogel.

    Im Jahre 1925 fährt der deutsche Austauschstudent Andreas auf einem Donaudampfer nach Ungarn. Unterwegs verliebt er sich Hals über Kopf in die blonde Greta, die in der Türkei eine neue Stelle als Sekretärin antreten, vorher aber noch am Plattensee Urlaub machen will. Gemeinsam macht man in Budapest Station; leider verpatzt ein allzu anhänglicher Geiger ihnen dort das erhoffte Schäferstündchen. So bleibt es bei einem vielsagenden Händedruck zum Abschied und beim Austausch von Adressen. Am nächsten Tag reist Andreas in den abgelegenen Pusztaort, wo er seine Sommerferien verbringen will. Schon im Zug bekommt er einen Vorgeschmack auf die ungarische Gastfreundschaft. Ähnlich überschwänglich ist der Empfang auf dem Bahnhof des kleinen Ortes, wo Stationsvorsteher Istvan Rasc seines Amtes waltet. Er hat eine 17-jährige Tochter namens Piroschka, die besser deutsch versteht und spricht, als Andreas ahnt. Bald sind Piroschka und er unzertrennlich. Eines Tages kommt eine Postkarte vom Plattensee. Dass diese von einem Freund stammt, wie Andreas ihr vorschwindelt, glaubt Piroschka einfach nicht. Sie folgt ihm heimlich, als er zu Greta fährt, und so sieht Andreas sich plötzlich zwei hübschen Mädchen gegenüber.

  11. DE (1955) | Komödie, Heimatfilm
    5.6
    3.1
    14
    13
    Komödie von Wolfgang Schleif mit Angelika Meissner und Heidi Brühl.

    Viele Ponys und viele Sorgen: Aber auf dem Immenhof werden die Probleme von den Mädels angepackt.

  12. DE (1956) | Drama, Komödie
    5.7
    2.8
    12
    1
    Drama von Volker von Collande mit Angelika Meissner und Heidi Brühl.

    Trotz Problemen auf dem Pferdehof löst sich alles in Wohlgefallen auf und es gibt eine Hochzeit.

  13. DE (1956) | Komödie, Musikfilm
    ?
    7
    Komödie von Georg Wilhelm Pabst mit Eva Bartok und Peter Arens.

    Der deutsche Komponist Carl Maria von Weber befindet sich auf der Reise nach Prag. Mit ihm reisen seine Geliebte, die Sängerin Caroline Brandt, und der Kutscher und Leibdiener Treml. In den böhmischen Wäldern wird die Kutsche von einer Räuberbande überfallen. Doch ein Retter in Gestalt des Grafen Enzio von Schwarzenbrunn befreit sie aus den Händen der Angreifer und bringt sie auf sein Schloss. Das Paar ahnt nicht, dass der Überfall von Schwarzenbrunn selbst inszeniert wurde. Schwarzenbrunn, den das Testament seines verstorbenen Vaters zwingt, drei Monate im Jahr auf seinen Gütern zu leben, verschafft sich auf diese Weise Abwechslung. Von Weber und Caroline Brandt werden auf dem Schloss wie lang erwartete Gäste empfangen. Schon bald widmet der Graf sich dem Ziel seiner Wünsche - Caroline. Caroline lässt sich scheinbar auf einen Flirt mit dem charmanten Mann ein, aber nur, um ihn später zur Bestrafung abweisen zu können. Zum ersten Mal aber entfacht sie damit im Leben des Gutsherrn ein echtes Gefühl der Liebe.

  14.  (1958) | Heimatfilm, Komödie
    ?
    7
    Heimatfilm von Peter Hamel mit Anita Gutwell und Fritz Wepper.

    Zwei Nordlichter begeben sich ins Oberbayerische, um dort um die heiratswillige Stallmagd Resl zu werben. Doch sie geraten an die falsche Dame, die hübsche Wirtstochter Rosl. Für zusätzliche Aufregung sorgt der Sterntaler-Wirt, der den Schmuggel von Alkoholika zu seiner Profession gemacht hat.

  15. ?
    6
    Tragikomödie von Hans-Günther Bücking mit Marion Mitterhammer und Bruno Jonas.

    In Lotti oder der etwas andere Heimatfilm kehrt eine ehemalige Porno-Darstellerin in ihre Heimat zurück und versucht, dort wieder Anschluss an das Kleinstadtleben und ihre verlassene Familie zu finden.

  16. DE (1973) | Komödie, Heimatfilm
    2.8
    3.7
    6
    5
    Komödie von Franz Antel mit Ilja Richter und Catharina Conti.

    Vergnügte junge Leute, eine Parade herrlicher Komiker und ein großes Angebot beliebter Schlagerstars haben unter Franz Antels gekonnter Regie im Ferienparadies von Kitzbühl dieses fidele Lustspiel gedreht. Die Schüler einer Hotelfachschule funktionieren das Institut in ein Hotel mit Showbetrieb um, legen ihren Direx, den Hausmeister und einen grantigen Millionär aufs Kreuz und stiften soviel Unfug und Verwirrung, daß am Schluß allen nur noch ein Ausweg bleibt: lachen, daß sich die Balken biegen! Das kann man bei diesem originellen, heiteren Familienfilm auch wirklich tun.

  17. DE (1961) | Komödie, Musikfilm
    3.7
    4.3
    4
    Komödie von Franz Marischka mit Vivi Bach und Adrian Hoven.

    Eigentlich ein schöner Urlaub, den Albert und Corinna am Meer verbringen, zumindest für ihn, der seine Tage mit angeln verbringt. Seine Frau langweilt sich jedoch zu Tode, daher lädt sie kurzerhand ihr Freundin Georgie ein, die auch wirklich kommt - im Handgepäck die komplette Besetzung einer münchener Bar. Da ist erst mal Ende mit der Ruhe für Albert.

  18.  (1960) | Heimatfilm, Komödie
    ?
    2
    Heimatfilm von Franz Antel mit Hans Holt und Sieghardt Rupp.

    In St. Justin macht sich der ebenso geschäftstüchtige wie skrupellose Unternehmer August Ehrlich breit. Nicht einmal die Kriche ist vor ihm sicher. Direkt vor dem Portal stellt er einen Schaukasten für sein Kino auf, dessen Programm reichlich unchristlich ist. Weil sich Pfarrer Stadler das nicht gefallen lassen will, kommt es zum Streit. Ehrlich nutzt die Gunst der Gelegenheit und will es Stadler und seinen Verwandten gehörig heimzahlen. Der Vater des Pfarrers und seines Bruders Franz hatte den Hof vertrunken, der jetzt dem Friseur Ziervogel gehört. Franz möchte den Hof zurückkaufen, ihm fehlt aber das Geld. Er kann sich nicht einmal den gebrauchten Lastwagen leisten, mit dem er ein Fuhrgeschäft betreiben möchte, um das Geld für den Rückkauf des Hotels zu verdienen. Er bittet den Pfarrer, ihm etwas aus dem Orgelfonds zu leihen. Eine verhängnisvolle Aufforderung mit unabsehbaren Folgen…

    Alternativtitel: Unser Pfarrer ist der Beste und Das Wunder von St. Justin

  19. ?
    1
    Heimatfilm von Hans Hofer mit Christine Eixenberger und Maximilian Dirr.

    Marie fängt Feuer: Alles oder nichts ist der mittlerweile 9. Teil der Reihe um Feuerwehrfrau Marie Reiter (Christine Eixenberger) und ihre Erlebnisse im Ort Wildegg. (RL)

  20. DE (2016) | Komödie, Heimatfilm
    5.9
    3
    Komödie von Tomy Wigand mit Anna Unterberger und Marc Benjamin.

    Tomy Wigand dreht mit Die Büffel sind los einen modernen Western auf der Schwäbischen Alb mit einer Dreiecksbeziehung im Mittelpunkt der Geschichte.