Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

DE · 2014 · Laufzeit 94 Minuten · FSK 6 · Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.0
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
91 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Wolfgang Groos, mit Marta Martin und Laura Antonia Roge

Die Vampirschwestern sind zurück und stürzen sich in neue Abenteuer. Die Sommerferien lassen endlich Zeit für das Wesentliche: die erste Liebe.

Handlung von Die Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch
Die zwei Vampirschwestern Dakaria (Laura Antonia Roge) und Silvanina (Marta Martin) Tepes haben sich in der deutschen Provinz gut eingelebt und neue Freundschaften geschlossen. Die Sommerferien stehen vor der Tür, endlich ist Zeit für einen Zelturlaub mit Ludo, Helene und Jacob. Als Dakaria aber erfährt, dass ihre absolute Lieblingsband Krypton Krax durch Deutschland touren wird, ist dieser Plan schnell vergessen. Zwar verbieten ihre Eltern (Stipe Erceg und Christiane Paul) ihr strengstens, das Konzert der coolen Vampir-Band zu besuchen, doch Dakaria, die total in den Mädchenschwarm und Lead-Sänger Murdo (Tim Oliver Schultz) verliebt ist, setzt sich natürlich über das Verbot hinweg. Sie fliegt nachts heimlich zu dem Konzert und Murdo holt sie sogar zu sich auf die Bühne. Es funkt sofort zwischen den beiden. Während die ahnungslose Silvania die Zeltreise plant, packt Dakaria ihre Koffer, um heimlich mit Krypton Krax auf Tour zu gehen.

Noch weiß Dakaria allerdings nicht, dass sie sich damit in große Gefahr begibt. Murdos Manager Xantos (Georg Friedrich) ist ein alter Rivale ihres Vaters und sinnt schon seit Jahren auf Rache. Nun sieht er die Gelegenheit endlich gekommen: Er schmiedet einen heimtückischen Plan, dessen Opfer Dakaria werden soll. Diese Rechnung hat Xantos allerdings ohne Silvania und ihre Freunde gemacht, die mit aller Kraft versuchen, die arme Dakaria aus den Fängen der Finsternis zu befreien. Hilfe bekommen sie dabei von Zauberer Ali bin Schick (Richy Müller), während der hinterhältige Nachbar Dirk van Kombast (Michael Kessler) sie misstrauisch beäugt und erneut den ambitionierten Hobby-Vampirjäger mimt. Ein Glück, dass seine Tollpatschigkeit die eigenen Pläne torpediert und er aufgrund seiner Verletzungen das Krankenhaus aufsuchen muss. Denn so kommt die geheimnisvolle Krankenschwester Ursula (Diana Amft) ins Spiel…

Hintergrund & Infos zu Die Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch
Nach dem Erfolg von Die Vampirschwestern konnte Regisseur Wolfgang Groos alle Schauspieler der sympathischen Vampir-Familie erneut verpflichten. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Autorin Ursula Gruber, die auch die Verfasserin der gleichnamigen Jugendbuch-Reihe ist. Neu dabei ist Tim Oliver Schultz, der aus Filmen wie Systemfehler – Wenn Inge tanzt oder Die Welle bekannt ist. Dort spielte er ebenfalls gemeinsam mit Christiane Paul. (JB)

  • 90
  • 90
  • Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch mit Laura Antonia Roge - Bild
  • Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch mit Marta Martin und Laura Antonia Roge - Bild
  • Vampirschwestern2-Poster - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (4) zu Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch


Cast & Crew zu Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch
Genre
Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Komödie, Drama
Handlung
Abenteuer, Erste Liebe, Gefahr, Gefahrenzone, Mädchen aus der Provinz, Provinz, Provinzkaff, Schwester, Schwester-Schwester-Beziehung, Schwärmerei, Sommerferien, Vampir, Vampirjäger, Verlieben
Schlagwort
Sequel
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Claussen Wöbke Putz Filmproduktion , Deutsche Columbia Pictures Filmproduktion

3 Kritiken & 4 Kommentare zu Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Bb782133d6a64b718bd03be800e516f8