Eiskalte Engel

Cruel Intentions

US · 1999 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 16 · Thriller, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
75 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
20983 Bewertungen
152 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Roger Kumble, mit Sarah Michelle Gellar und Ryan Phillippe

In Eiskalte Engel gehen die verzogenen Geschwister, Ryan Phillippe und Michelle Gellar eine Wette um die unschuldige Reese Witherspoon ein, die nicht ohne Konsequenzen bleiben soll…

Die Stiefgeschwister Kathryn (Sarah Michelle Gellar) und Sebastian (Ryan Phillippe) wachsen in Eiskalte Engel nahezu ohne elterliche Disziplin, dafür aber mit umso mehr Geld auf. Völlig gewissenlos manipulieren und verführen sie die Menschen in ihrer Umgebung, wie zum Beispiel die naive Cecile (Selma Blair), bis sie eines Tages auf die zurückhaltende Annette (Reese Witherspoon) treffen und eine Wette eingehen, die ihr ganzes Leben verändern wird.

Hintergrund & Infos zu Eiskalte Engel
Dieses tatsächlich “eiskalte” Gesellschaftsdrama basiert auf dem französischen Roman “Les Liaisons Dangereuses” von Choderlos de Laclos aus dem Jahr 1782, der nicht zum ersten Mal verfilmt wird. Neu ist allerdings, dass Regisseur Roger Kumble, der mit Eiskalte Engel sein Regie-Debüt feiert, die Geschichte in das New York des 20. Jahrhunderts legt. Da die Gepflogenheiten der Zeit und des Landes dem Zielpublikum bestens vertraut sind, kann Eiskalte Engel sich komplett auf die mitunter starken sexuellen Spannungen zwischen den Charakteren konzentrieren. Produzent Neal H. Moritz holt daher mit Sarah Michelle Gellar und Ryan Phillipe vorsichtshalber zwei Schauspieler an Bord, die er bereits aus Ich weiß was Du letzten Sommer getan hast, kennt.

Eiskalte Engel spielte trotz seiner Altersfreigabe ab 16 schließlich weltweit über 75 Millionen US-Dollar ein. Nur ein Jahr später entstand das Prequel Eiskalte Engel 2 und 2004 folgte dann auch der dritte Teil Eiskalte Engel 3, jedoch ohne die urpsüngliche Besetzung.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  • Eiskalte Engel mit Sarah Michelle Gellar - Bild
  • Eiskalte Engel mit Sarah Michelle Gellar - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (2) zu Eiskalte Engel


Cast & Crew zu Eiskalte Engel

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Eiskalte Engel
Genre
Thriller, Coming of Age-Film, Drama, Psychodrama
Zeit
1990er Jahre, 1999, Gegenwart
Ort
Manhattan, New York City, Schule
Handlung
Autounfall, Betrug, Bisexualität, Bruder-Schwester Beziehung, Dekadenz, Drogen, Drogenmissbrauch, Egozentrik, Erotik, Erstes Mal, Falsche Beschuldigung, Femme Fatale, Geschwister, Geschwisterliebe, Gewalt, Gewissenskonflikt, High Society, Homosexueller, Intrige, Inzest, Jaguar, Jugendlicher, Jungfrau, Kokain, Lesbischer Kuss, Liebesbrief, Luxus, Lüge, Manipulation, Mann-Frau-Beziehung, Masturbation, Nackte Frau, Narzissmus, Orgasmus, Plan, Pubertät, Rache, Reichtum, Reue, Sadismus, Sadist, Schlechtes Gewissen, Schwimmbad, Sex, Sexuelle Begierde, Sexuelle Obsession, Stiefbruder, Stiefschwester, Tagebuch, Täuschung, Unschuld, Verführung, Verlieben, Verrat, Verwöhntes Kind, Wette, Wetteinsatz, Wut und Hass, Zyniker, Zynismus
Stimmung
Romantisch, Sexy, Spannend
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
Kinowelt
Produktionsfirma
Columbia Pictures , Cruel Productions , Newmarket Capital Group , Original Film

4 Kritiken & 151 Kommentare zu Eiskalte Engel