Originaltitel:
Highlander
Highlander - Es kann nur einen geben ist ein Fantasyfilm von Russell Mulcahy mit James Cosmo, Christopher Lambert und Sean Connery.

In Highlander erfährt Christopher Lambert, dass er unsterblich ist, und muss gegen andere Menschen seinesgleichen antreten, denn es kann nur einen geben.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Highlander - Es kann nur einen geben

Handlung von Highlander – Es kann nur einen geben
Der Clan des Schotten Connor MacLeod (Christopher Lambert) wird von einem feindlichen Stamm angegriffen. Von einer Wunde, die ihn eigentlich töten sollte, erholt er sich schnell und wird daraufhin von den Dorfbewohnern vertrieben, da diese glauben, es handle sich um schwarze Magie. Abgeschieden von der Zivilisation baut er sich daraufhin ein Leben mit seiner Ehefrau Heather (Beatie Edney) auf. Doch auch hier merkt er, dass er im Gegensatz zu seiner Frau nicht altert.

Eines Tages besucht ihn der Spanier Ramirez (Sean Connery), der ihm erklärt, dass er wie er selbst einer von wenigen Unsterblichen auf der Welt ist. Ramirez trainiert Connor im Schwertkampf und weist ihn in die Regeln ein. Denn ein Unsterblicher kann nur vernichtet werden, wenn man ihm den Kopf abschlägt. Der Sieger des Kampfes bekommt dann dessen ganze Lebensenergie. Der letzte Unsterbliche, der noch übrig bleibt, hat die Macht, über die Welt zu herrschen. So kommt es Jahrhunderte später zum alles entscheidenden Kampf zwischen Connor MacLeod und seinem Gegner Korgan (Clancy Brown), bei dem nur einer als Sieger herausgehen kann.

Hintergrund & Infos zu Highlander – Es kann nur einen geben
Highlander – Es kann nur einen geben (OT: Highlander) ist der erste einer Reihe von Filmen über den unsterblichen Connor MacLeod. Regisseur Russell Mulcahy inszenierte im Jahr 1991 die Fortsetzung des Films, Highlander II – Die Rückkehr. Aus heutiger Sicht wird der Film von vielen Fans nicht als Teil der Reihe anerkannt. 1994 kam dann Highlander III – Die Legende von Andrew Morahan in die Kinos und war damit der letzte Film mit Christopher Lambert in der Hauptrolle. Lambert wird bis heute noch von vielen mit seiner Rolle als MacLeod identifiziert. 2007 gab es eine weitere Forstetzung der Saga, Highlander – Die Quelle der Unsterblichkeit, über einen entfernten Verwandten von Connor MacLeod, Duncan MacLeod (verkörpert von Adrian Paul).

Russell Mulcahy, der Regisseur von Teil eins und zwei, war zuvor durch das Drehen von etlichen Musikvideos bekannt, unter anderem von Elton John oder Duran Duran. Auch für Queen inszenierte er die Videos zu A Kind of Magic und Princess of the Universe. Die Band sollte ursprünglich nur ein paar Lieder für Highlander – Es kann nur einen geben beisteuern, doch kamen diese so gut an, dass sie mehrere Songs des Soundtracks 1986 in ihrem Album A Kind of Magic rausbrachten. Zuvor hatte die Band schon die Musik für den Science-Fiction-Film Flash Gordon gemacht. (LM)

Schaue jetzt Highlander - Es kann nur einen geben

2,99€
Leihen
Highlander - Es kann nur einen geben
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,99€
Leihen
Highlander - Es kann nur einen geben
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,99€
Leihen
Highlander - Es kann nur einen geben
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, OV Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Highlander - Es kann nur einen geben

7.0 / 10
6.298 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
276
Nutzer sagen
Lieblings-Film
43
Nutzer sagen
Hass-Film
367
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
142
Nutzer haben
kommentiert
1.
Platz
Cast
Crew
Angus MacLeod
Connor MacLeod / Highlander
Juan Ramirez
Rachel Ellenstein
Sunda Kastagir
Dugal MacLeod
Brenda Wyatt
Frank Moran
Detective Walter Bedsoe
Regisseur/in
Komponist/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

4 Videos & 28 Bilder zu Highlander - Es kann nur einen geben

Filme wie Highlander - Es kann nur einen geben

12612fa7de914f7093feb6bb5842c781
Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix