5.5

Storm Hunters

Kinostart: 21.08.2014 | USA (2014) | Naturkatastrophenfilm, Actionfilm | 89 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Into the Storm

Storm Hunters ist ein Naturkatastrophenfilm aus dem Jahr 2014 von Steven Quale mit Sarah Wayne Callies und Richard Armitage.

In dem zum Teil im Found-Footage-Stil gehaltenen Katastrophenfilm Storm Hunters versuchen Zeugen eines gewaltigen Tornados, diesen in spektakulären Bildern festzuhalten, ohne umzukommen.

Aktueller Trailer zu Storm Hunters

Komplette Handlung und Informationen zu Storm Hunters

Handlung von Storm Hunters
Schuld ist nur die globale Erwärmung. Diesen Eindruck muss man bekommen, wenn man sich die Sturmhäufigkeit und wachsende Intensität über die letzten zehn Jahre anschaut. Doch das Schlimmste steht den Bewohnern einer amerikanischen Kleinstadt noch bevor.

Dabei beginnt – wie so oft – alles mit ein paar dunklen Wolken am Horizont, die sich aber schon bald verdichten zu einer tiefen Schwärze, aus der sich ein Wirbelsturm der Kategorie 6 erwächst, die höchste bisher gemessene Intensitätsstufe. Die gewaltige fünf Staaten überschattende Sturmfront entlädt sich ausgerechnet über der Kleinstadt Silverton. Inmitten des drohenden Desasters befinden sich drei Gruppen von Todesmutigen und Überlebenswilligen: Die Sturmforscher Pete (Matt Walsh) und Allison (Sarah Wayne Callies) versuchen im Zentrum des Sturms die Ursachen des Windmonsters zu ergründen, zwei Video-Blogger suchen den Nervenkitzel und die meisten Klicks und der Schuldirektor Gary Morris (Richard Armitage) Schutz für seine Schutzbefohlenen sowie nach seinen vermissten Kindern.

Hintergrund & Infos zu Storm Hunters
Die Rechte am Skript zu Storm Hunters erwarb New Line Cinema im Herbst 2011 und übergab dieses zur Realisierung an Broken Road Productions. Mit der Inszenierung von Into the Storm (so der internationale Verleihtitel), der zwischenzeitlich u.a. Black Sky hieß, wurde Steven Quale beauftragt, der zuvor für Final Destination 5 verantwortlich war.

Unter dem deutschen Verleihtitel Blut, Schweiß und Tränen erschien ein weiterer Film, der im Original Into the Storm heißt, hat aber nichts mit Tornados gemein, außer man würde Winston Churchill (gespielt von Brendan Gleeson) als einen solchen bezeichnen wollen. (EM)

Schaue jetzt Storm Hunters

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Storm Hunters

5.5 / 10
931 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
5

Nutzer sagen

Lieblings-Film

5

Nutzer sagen

Hass-Film

83

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

118

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare