Falls diese 10 Filme und Serien zur CCXP 2019 kommen, dann hyperventilieren wir

Wonder Woman und Game of Thrones
© Warner Bros. / HBO / CCXP
Wonder Woman und Game of Thrones
Moviepilot Team
AlexX2 Alexander Friedrich
folgen
du folgst
entfolgen
Betrachtet das Leben in 2.35:1 und hat in Programmkinos aufgrund der freien Platzwahl Angst vor einem Kontrollverlust.

Mit der Gamescom hat das ja schon ziemlich gut geklappt, jetzt probiert sich die größte Stadt Nordrhein-Westfalens mit ihrem gotischen Dom auch an der Comic-Con. Das größte Popkultur-Festival der Welt findet diesen Sommer in der Kölnmesse statt.

Es ist eine Premiere: Die Comic-Con Experience kommt erstmals nach Deutschland. Vom 27. Juni bis zum 30. Juni 2019 könnt ihr die CCXP COLOGNE in Köln besuchen. Und das lohnt sich: Unter anderem Shazam!-Star Zachary Levi, Avengers-Mitglied Benedict Wong und Supernatural-Bösewicht Mark Pellegrino werden vor Ort sein.

Sichert euch hier euer Ticket für die CCXP

Wer noch Zweifel hat, ob sich die Fahrt zur Domstadt lohnt, dem können wir mit unserer Trailer-Messe-Prognose helfen. Denn wie die Comic-Con-Kollegen aus San Diego und New York wird auch die CCXP mit einigen neuen Trailern daherkommen.

Die CCXP 2019 in Köln könnte zur Game of Thrones-After-Show-Party werden

Einige kommende Filme und Serien wurden noch gar nicht richtig vorgestellt wurden. Wo könnte man das besser nachholen als auf einer Messe voller Popkultur-Fans?

Ob Trailer, Pressekonferenz, Weltpremiere oder einfach ein ganz großer Auftritt - auch bei der CCXP werden populäre Marken das Programm füllen. Wir verraten euch daher, mit welchen Film- und Serien-Panels wir in diesem Sommer in Köln rechnen.

Wichtiger Hinweis: Keiner der folgenden Titel ist offiziell bestätigt, auch da noch keine Panels oder Präsentationen bekannt sind. Es handelt sich nur um persönliche, mehr oder weniger sichere Schätzungen und vor allem Hoffnungen, keine Versprechen.

Game of Thrones

  • Die finale Episode läuft am 19.05.2019 auf HBO

Wenn die CCXP ihre Pforten öffnet, wird Game of Thrones schon der Vergangenheit angehören. Genauer gesagt endet die unfassbar populäre Fantasyserie bereits in wenigen Tagen. Dennoch würden wir uns nur zu gerne an einem Besuch der Stars aus Westeros erfreuen, alleine schon um auf das große Finale zurückzublicken.

Bei der Vorjahresmesse in Brasilien waren immerhin unter anderem die Schöpfer David Benioff und D.B. Weiss zugegen. In Köln wäre das die perfekte Gelegenheit, mal nachzuhaken, was das eigentlich mitSchattenwolf Geist sollte.

Stranger Things

  • Start der 3. Staffel: 04.07.2019 auf Netflix

In unserem CCXP-Trailer-Artikel haben wir bereits prognostiziert, dass Stranger Things in Köln einen Launch-Trailer erhalten könnte. 2018 erschien in São Paulo bereits die Darstellergarde, die 3. Staffel der Mysteryserie startet nur wenige Tage nach der 2019er-Messe. Die Domstadt mag keine Palmen haben, Stars wie Millie Bobby Brown sind trotzdem herzlichst willkommen, um das Comeback des Netflix-Hits mit den Fans zu feiern.

Der König der Löwen

  • Kinostart: 18.07.2019

Wir rechnen schon mit einem finalen Trailer zum Disney Live Action-Remake, aufgrund des anstehenden Kinostarts würde die CCXP eine adäquate Plattform zur Bewerbung der Neuverfilmung von Der König der Löwen bieten. Der Zeichentrick-Klassiker war in Deutschland bereits zu seiner Zeit ein gigantischer Erfolg, Disney kann sich solch einen Markt eigentlich nicht entgehen lassen.

Once Upon a Time… In Hollywood

  • Kinostart: 15.08.2019

Quentin Tarantino will mit zehn Filmen sein Lebenswerk vollenden, Once Upon a Time... in Hollywood wird demnach sein vorletzter Titel sein. Das amerikanische Zeitporträt mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio ist eines der heißesten Kino-Eisen des Jahres, nach dem stylischen ersten Trailer erwarten wir noch einen zweiten Clip. Sollte dieser nicht bis Juli erscheinen, könnte Sony den Film durchaus auf der Kölnmesse präsentieren. Am besten mit Leo, der beherrscht bekanntlich auch sehr gutes Deutsch.

Homeland

  • Start der 8. Staffel: Herbst 2019 auf Showtime

Die Fernsehwelt ist eine bessere, wenn Serien wie Homeland laufen. Doch auch diese findet mit Staffel 8 ihr Ende, was im Game of Thrones-Hype fast schon untergeht. Zu Unrecht: Der Politthriller, der 2011 debütierte, versetzte uns jahrelang unter Starkstrom.

Auch wenn die jüngsten Seasons trotz Berlin-Ausflug nicht mehr ganz das hohe Niveau der früheren Glanzzeiten halten konnten, markiert auch Homeland eine der größten Serien der heutigen Zeit. Wenn zum Abschied Claire Danes persönlich vorbeischaut und einige Häppchen zu ihrem Finale präsentiert, dann drehen wir nach bester Carrie-Manier schlichtweg durch.

The Witcher

  • Start der 1. Staffel: Ende 2019 auf Netflix

Jede noch so kleine Information, die Showrunnerin Lauren S. Hissrich auf Twitter teilt, steigert die Erwartungen der Witcher-Fans. Die Serienadaption der Romanreihe mit dem silberhaarigen Hexer Geralt gehört zu den am meist erwarteten Neustarts 2019.

Ende des Jahres soll Henry Cavill dann als The Witcher auf Netflix zu sehen sein, doch uns reicht es mit der Geheimniskrämerei. Wir wollen endlich handfestes Material sowie nackte Fakten: Ein Programm auf der CCXP mit ersten Szenen und Spiele- wie Buch-Kenner reißen mit Sicherheit die Messehalle ab.

Mr. Robot

  • Start der 4. Staffel: 2019 auf Amazon Prime Video

Lieber ausloggen, als dass das Datenvolumen schlapp macht. So kann man auch von Mr. Robot sprechen, der Kritikerliebling mit Oscarpreisträger Rami Malek wird mit Staffel 4 abgeschlossen. Die letzte Season geht voraussichtlich im Laufe des Jahres auf USA Network und hierzulande bei Amazon an den Start, das Messe-Timing passt optimal für eine Ankündigung des Release-Termins samt erstem Bewegtbildmaterial.

Wonder Woman 1984

  • Kinostart: 11.06.2020

Es ist nur so ein Gefühl, doch irgendetwas sagt uns: DC wird in Köln erstmalig Wonder Woman 2 präsentieren. Das könnte zwar auch in San Diego passieren - dort findet die Comic-Con vom 18.07.2019 bis zum 21.07.2019 statt, doch wer weiß?

Vielleicht wird der Stand in Kalifornien ja Joker (Start am 17.10.2019) vorbehalten und Diana Prince (Gal Gadot) hält sich ohnehin lieber in Europa auf, also zumindest in den DCEU-Filmen. Am Niederrhein wäre die Amazone mit Zachary Levi als Shazam außerdem in bester DC-Gesellschaft.

New Mutants

  • Kinostart: 03.04.2020 in den USA

X-Men-Fans haben es derzeit nicht leicht. Zunächst wird das aktuelle Franchise mit Dark Phoenix am 06.06.2019 beendet und dann hat auch noch der neue Eigentümer Walt Disney das Horror-Spin-off New Mutants auf 2020 verschoben.

Der ursprünglich mal für 2018 angedachte Ableger mit Shootingstars wie Maisie Williams und Charlie Heaton wird somit immer mehr zum Produktions-Nachtmahr. Die Präsentation eines neuen Trailers wäre da doch Balsam für die Seele der Fans und würde die erneut verlängerte Wartezeit zugleich ungemein erleichtern.

Fast & Furious 9

  • Kinostart: 21.05.2020

Das nunmehr neunte Kapitel der nimmermüden Fast & Furious-Reihe kommt erst 2020 in die Kinos, doch anlässlich zum Start des Hobbs & Shaw-Spin-offs (01.08.2019) wäre Universal ein großer Auftritt garantiert, würde man uns einen kleinen Vorgeschmack auf Fast & Furious 9 bieten.

Das kann ein kleiner Teaser sein oder auch Making-of-Material - uns ist jedes Mittel recht. Vielleicht kommt (oder fährt) ja Regie-Rückkehrer Justin Lin persönlich vorbei und spricht auf einem Panel über seinen Film.

Für welchen Film oder welche Serie würdet ihr Ende Juni zur CCXP fahren?

Moviepilot ist als Teil der Webedia GmbH offizieller Medienpartner der CCXP COLOGNE. Wir werden euch also in Zukunft berichten, welcher Hollywood-Star euch dort Fragen beantwortet, welche Filme und Serien vorgestellt werden und live vor Ort berichten.

Moviepilot Team
AlexX2 Alexander Friedrich
folgen
du folgst
entfolgen
Betrachtet das Leben in 2.35:1 und hat in Programmkinos aufgrund der freien Platzwahl Angst vor einem Kontrollverlust.
Deine Meinung zum Artikel Falls diese 10 Filme und Serien zur CCXP 2019 kommen, dann hyperventilieren wir
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
95980bde919141e0b445b4bf3e2735f3