Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe

Beautiful Creatures (2013), US Laufzeit 124 Minuten, FSK 12, Fantasyfilm, Drama, Kinostart 04.04.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.7
Community
653 Bewertungen
39 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Richard LaGravenese, mit Alice Englert und Alden Ehrenreich

Im ersten Teil der Caster Chronicles, Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe, verliebt sich Teenager Ethan in Mitschülerin Lena. Doch die Liebe ist überschattet von einem uralten Fluch.

Der 16-jährige Ethan (Alden Ehrenreich) lebt ein gewöhnliches Leben im Süden der USA. Doch jede Nacht hat er denselben Alptraum von demselben Mädchen, die er immer wieder versucht vor etwas Dunklem zu bewahren, doch dabei stets scheitert. Als die geheimnisvolle Lena Duchannes (Alice Englert) neu an seine Schule kommt, erkennt er in ihr das Mädchen aus seinen Träumen und verliebt sich sofort in sie. Doch Lena, die Nichte des Gutsbesitzers Macon Ravenwood (Jeremy Irons), um den die Stadt sowieso schon einen großen Bogen macht, bringt ein schweres Geheimnis mit sich. Wie ihre ganze Familie besitzt sie übernatürliche Fähigkeiten und an ihrem 16. Geburtstag entscheidet sich, ob sie auf die helle oder die dunkle Seite der Magie übertritt, wie schon zuvor ihre Schwester Ridley (Emmy Rossum). Lena versucht, ihre Gefühle für Ethan zu unterdrücken, denn sie weiß, falls sie auf die dunkle Seite gezogen wird, schwebt jeder, den sie liebt, in großer Gefahr.

Hintergrund & Infos zu Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe
Der Fantasyfilm Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe basiert auf dem ersten Band der sogenannten Caster Chronicles ‘Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe’ von Kami Garcia und Margaret Stohl. Regisseur Richard LaGravenese, besonders bekannt durch seine Romanverfilmung P.S. Ich liebe Dich, inszenierte den ersten Teil der Caster Chronicles und besetzte die Hauptrolle der Lena mit der vielversprechenden Jungdarstellerin Alice Englert, Tochter der Regisseurin Jane Campion, die durch ihr Drama Das Piano berühmt wurde.
Die Rolle des Ethan war zuerst an den Skins – Hautnah – Star Jack O’Connell vergeben, der aber aufgrund von Terminproblemen absagen musste. Daraufhin übernahm Alden Ehrenreich aus (Tetro) den Part. In weiteren Nebenrollen sind die beiden Oscarpreisträger Jeremy Irons und Emma Thompson zu sehen, sowie die Oscar-Nominierte Viola Davis. (LB)

  • 111
  • 111
  • Beautiful Creatures
  • Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe
  • Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe

Mehr Bilder (26) und Videos (15) zu Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe
Genre
Fantasyfilm, Drama
Ort
Kleinstadt, Schule, South Carolina, Vereinigte Staaten von Amerika
Handlung
Außenseiter, Beziehung, Blitz, College, Erste Liebe, Fluch, Geburtstag, Geburtstagsparty, Große Liebe, Gut und Böse, Heimliche Liebe, Hexe, Hexerei, Highschool, Jugendliche, Jugendlicher, Jugendliebe, Junge, Junge Leute, Kirche, Leben und Tod, Liebe, Liebe auf den ersten Blick, Magie, Mann-Frau-Beziehung, Mutter-Tochter-Beziehung, Mädchen, Neue Freunde, Nichte, Onkel, Roman, Romantik, Romanze, Schwarze Magie, Schüchternheit, Sturm, Teenage Angst, Tod, Unfall, Verbotene Liebe, Verlieben, Versehentlicher Mord, Wahre Liebe, Übernatürliche Kräfte
Stimmung
Romantisch
Zielgruppe
Jugend-Film
Tag
Romanverfilmung
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Alcon Entertainment, Warner Bros. Entertainment

Kritiken (14) & Kommentare (39) zu Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe

Fans dieses Films mögen auch