6.4

Die Purpursegel

Kinostart: 06.07.2023 | Frankreich, Italien, Deutschland (2022) | Drama, Liebesfilm | 100 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
L'envol

Die Purpursegel ist ein Drama aus dem Jahr 2022 von Pietro Marcello mit Raphaël Thiéry und Juliette Jouan.

Das französische Drama Die Purpursegel von Pietro Marcello zeigt die Emanzipation einer Frau über 20 Jahre hinweg, nämlich 1919 bis 1939, in einer Zeit großer Erfindungen und Träume.

Aktueller Trailer zu Die Purpursegel

Komplette Handlung und Informationen zu Die Purpursegel

Im Norden Frankreichs liebt die junge Juliette (Juliette Jouan) die Musik und zeigt das durch ihren Gesang. Im Dorf hat die den Ruf einer Rebellin, die bei ihrem Vater Raphaël, einem Veteran des gerade erst beendeten Ersten Weltkriegs, lebt. Mitten im Sommer trifft sie eine alte Dame, die eine Prophezeiung zu Juliettes Zukunft abgibt: Einst soll sie von Purpursegeln aus ihrer Heimat fortgetragen werden. Als sie älter wird, behält Juliette diese Weissagung immer im Kopf und wartet auf die Erfüllung ihres Schicksals.

Das Purpursegel basiert lose auf dem gleichnamigen Roman des russischen Autors Aleksandrs Grins, das dieser 1923 veröffentlichte. (ES)

Schaue jetzt Die Purpursegel

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Die Purpursegel

5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Purpursegel

6.4 / 10
13 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

36

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

2

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare