Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben

A Good Day to Die Hard (2013), US Laufzeit 98 Minuten, FSK 16, Actionfilm, Kinostart 14.02.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.3
Kritiker
39 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
8835 Bewertungen
376 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von John Moore, mit Bruce Willis und Jai Courtney

Willkommen in Moskau, Mr. John McClane! Bruce Willis ist in Stirb langsam 5 wieder zur falschen Zeit am falschen Ort, doch diesmal bekommt er zumindest Unterstützung durch seinen Sohn.

In Stirb langsam 5 – Ein guter Tag zum Sterben verschlägt es John McClane (Bruce Willis) nach Russland. Dort wird sein Sohn Jack (Jai Courtney) in einem Gefängnis festgehalten. Eigentlich wollte er die Polizisten um etwas Nachsicht bitten, doch er stellt schnell fest, dass die Verhaftung selbst einige Ungereimtheiten aufwies. Kaum, dass er seinen Sohn befreit hat, beginnt er mit Nachforschungen und stößt auf eine terroristische Verschwörung. Kurz darauf sind ihnen auch schon die Bösewichter General Komorov (Sebastian Koch) und Collins (Cole Hauser) auf den Fersen. Diesmal heißt es also für Vater und Sohn als Team: ‘Yippie Kay Yay, Schweinebacke!’

Hintergrund & Infos zu Stirb langsam 5 – Ein guter Tag zum Sterben
Mit Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben verfilmt John Moore (Max Payne, Das Omen) ein Skript von Skip Woods. Der Drehbuchautor war zuvor an Actionfilmen wie Das A-Team und Hitman – Jeder stirbt alleine beteiligt, für die er ebenfalls das Skript entwickelte. 1998 führte Woods bei Thursday – Ein mörderischer Tag Regie und verfilmte damit sein eigenes Drehbuch.

Obwohl Stirb langsam 5 in Moskau spielt, wurde große Teile des Filmes in Ungarn und Serbien gedreht. Dort kam es auch zu einem Unfall, bei dem sich Star Bruce Willis auch als Held im echten Leben beweisen konnte. Als ein fünfstöckiges Setgebäude Feuer fing, half er tatkräftig mit, Kameramaterial und Technik aus dem Gebäude zu tragen. Trotzdem war das Set, dessen Konstruktion 5 Monate dauerte, zerstört.

Für Bruce Willis und Cole Hauser (The Cave, Paparazzi) ist Stirb langsam 5 bereits die dritte Zusammenarbeit. Sie standen schon gemeinsam für die Filme Das Tribunal und Tränen der Sonne vor der Kamera. (ST)

  • 1_lobnw73u
  • 1_ki8j22nj
  • Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben
  • Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben
  • Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben

Mehr Bilder (40) und Videos (16) zu Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben
Genre
Actionfilm, Buddy Cop-Film
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Moskau, Russland, Tschernobyl, Ukraine
Handlung
Amerikaner, Amerikaner im Ausland, Antiheld, Autounfall, Befreiung, Befreiungsaktion, Bösewicht, CIA Agent, Explosion, Faustkampf, Feind, Festnahme, Gefangenenbefreiung, Gefängnis, Illegal, Kampf, Korrupte Polizisten, Korruption, Krimineller, Leben und Tod, Panzer, Panzerfaust, Politiker, Polizist, Rache, Reise, Rettungsmission, Richter, Schießerei, Schutz, Sohn, Taxi, Taxifahrer, Terror, Terrorismus, Terrorist, Tod, Undercover, Unterwelt, Uranwaffe, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Verbrecher, Verfolgung, Verfolgungsjagd, Verhaftung, Verschwörung, Waffe
Stimmung
Aufregend, Spannend, Witzig
Zielgruppe
Männerfilm
Tag
Sequel
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
20th Century Fox, Dune Entertainment, Media Magik Entertainment, Origo Film Group

Kritiken (30) & Kommentare (360) zu Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben