Blutmond - Roter Drache

Manhunter

US · 1986 · Laufzeit 119 Minuten · FSK 16 · Thriller, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.2
Kritiker
24 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
927 Bewertungen
66 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Michael Mann, mit William Petersen und Kim Greist

Blutmond - Roter Drache ist die erste Verfilmung eines Romans von Thomas Harris und liefert den ersten Auftritt des kulinarischen Serienkillers Hannibal.

Handlung von Blutmond - Roter Drache
Ein Serienkiller, der immer bei Vollmond zuschlägt und den märchenhaften Namen der Zahnfee (Tooth Fairy) trägt, weil er seinen Opfern charakteristische Bisswunden zufügt, hält die Polizei von Alabama und Umgebung sowie das FBI auf Trab. In ihrer Not sucht die Institution in Gestalt von Jack Crawford (Dennis Farina) die Hilfe des früheren Kollegen und ehemaligen Profilers Will Graham (William Petersen). Graham galt als einer der besten seiner Zunft, bis er beinahe selbst zum Opfer des kannibalischen Serienkillers Dr. Hannibal Lecktor (Brian Cox) geworden wäre, den er zu fassen versuchte. Will hatte daraufhin schwer traumatisiert seinen Dienst quittiert.

Crawford gelingt es, seinen Protegeé zu reaktivieren. Auf der Suche nach Francis Dollarhyde (Tom Noonan), so der bürgerliche Name der Zahnfee, muss sich Graham seinem Trauma stellen, da zwischen Hannibal und Francis eine Verbindung besteht, auf die sie der Gefängnisdirektor Frederick Chilton (Benjamin Hendrickson) bringt, unter dessen Führung Hannibal mittlerweile einsitzt.

Als die Zahnfee als Zeichen der Warnung den schmierigen Sensationsreporter Freddy Lounds (Stephen Lang) auf spektakuläre Weise aus dem Leben scheiden lässt und auch Grahams Familie bedroht, versucht dieser die Ermittlungen noch stärker voran zu treiben. Derweil hat die Zahnfee in der blinden Reba McClane (Joan Allen) ein besonderes Objekt der Begierde gefunden.

Hintergrund & Infos zu Blutmond - Roter Drache
Blutmond - Roter Drache (OT: Manhunter) beruht auf dem 1981 erschienen Roman Red Dragon von Thomas Harris. Blutmond liefert den ersten Auftritt von Hannibal the Cannibal, der hier noch Lecktor und nicht Lecter heißt. Es folgten Das Schweigen der Lämmer, Hannibal, das Remake Roter Drache, das Prequel Hannibal Rising - Wie alles begann und die Serie Hannibal.

Hauptdarsteller William Petersen (Leben und Sterben in L.A.) setzte sich u.a. gegen Mitkonkurrenten wie Richard Gere und Mel Gibson durch. Um sich adäquat auf seine Rolle vorzubereiten, begleitete Petersen Polizisten des Chicago Police Department. U.a. John Lithgow hingegen war für die Rolle des Hannibal vorgesehen, bevor Brian Cox den Zuschlag erhielt. Lithgows Auftritt kam Jahre später in der Serienkiller-Serie Dexter.

Der im Film prominent eingesetzte Song In-A-Gadda-Da-Vida von Iron Butterfly beruht auf Anmerkungen des Serienkillers Dennis Wayne Wallace, mit dem Regisseur Michael Mann über Jahre in Korrespondenz stand.

Während Blutmond - Roter Drache an den Kinokassen unterging und sich erst später einen gewissen Kultstatus erspielte, erhielt Michael Mann immerhin schon früh Anerkennung durch den Gewinn eines Kritiker-Preises bei dem Cognac Festival du Film Policier. (EM)

  • Blutmond - Roter Drache mit Brian Cox - Bild
  • Blutmond - Roter Drache mit William Petersen und Kim Greist - Bild
  • Blutmond - Roter Drache mit Dennis Farina - Bild
  • Blutmond - Roter Drache - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (1) zu Blutmond - Roter Drache


Cast & Crew zu Blutmond - Roter Drache

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Blutmond - Roter Drache
Genre
Thriller, Kriminalfilm, Serienkiller-Film, Psychothriller
Ort
Baltimore, Florida, Gefängnis, Washington D.C.
Handlung
Auge, Blindheit, Blut, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Ermittlung, FBI, FBI Agent, Gefängnis, Gefängniszelle, Glas, Kannibalismus, Massaker, Profiling, Psychopath, Psychoterror, Sadismus, Sadist, Serienmörder, Verdeckte Ermittlung, Vollmond
Zielgruppe
Über 18 (Gewalt)
Verleiher
Cine Vox
Produktionsfirma
De Laurentiis , Red Dragon Productions S.A.

5 Kritiken & 61 Kommentare zu Blutmond - Roter Drache