Motherless Brooklyn ist ein Kriminalfilm von Edward Norton mit Edward Norton, Bruce Willis und Gugu Mbatha-Raw.

Im Krimi Motherless Brooklyn spielt Edward Norton unter eigener Regie einen brillanten Privatdetektiv, der am dem Tourette-Syndrom leidet und den Mord seines Mentors und einzigen Freundes aufklären will.

Komplette Handlung und Informationen zu Motherless Brooklyn

New York, 1954: Die Stadt ist im Wandel. Als sein Mentor und einziger Freund Frank Minna (Bruce Willis) ermordet wird, macht sich der einsame Privatdetektiv Lionel Essrog (Edward Norton) daran, den Fall aufzuklären. Der unter dem Tourette-Syndrom und infolgedessen diversen Ticks leidende Mann hat anfangs nur wenige Hinweise, dafür aber einen scharfen Verstand.

Langsam fördert Lionel immer mehr Geheimnisse ans Tageslicht, die ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen. Durch die Jazz-Clubs von Harlem und die Slums in Brooklyn nimmt Lionel die Ermittlungen auf, die ihm im Gangster-Milieu viele mächtige Feinde bescheren – und das alles nur, um seinen Freund zu ehren und die Frau zu retten, die vielleicht auch seine Erlösung sein könnte.

Hintergrund & Infos zu Motherless Brooklyn

Der Film Motherless Brooklyn ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Jonathan Lethem. Obwohl das 1999 erschienene Buch ein zeitgenössisches Werk ist, spielt der Film im New York der 1950er Jahre.

Schon lange bevor es zur Verfilmung des Buches kam, war Motherless Brooklyn ein Herzensprojekt des Schauspielers Edward Norton. Doch es war ein langer Weg bis zur Umsetzung: Immer wieder wurde das Projekt neu angeschoben und verlief sich wieder in der Planungsphase. Fast 20 Jahre dauerte es, bis der Krimi endlich endgültige Investoren für die Produktion finden konnte, für die Edward Norton selbst das adaptierte Drehbuch schrieb, im Regiestuhl Platz nahm und in die Rolle des Protagonisten schlüpfte.

Nach Glauben ist Alles!, ist Motherless Brooklyn Edward Nortons zweite Regiearbeit. Es war außerdem der erste Film, für den er als offizieller Drehbuchautor gelistet auftaucht, obwohl er zuvor bereits für Filme wie Fight Club, Der bunte Schleier und Der unglaubliche Hulk Skript-Teile, allerdings ohne Abspann-Nennung, beisteuerte. (ES)

Schaue jetzt Motherless Brooklyn

Motherless Brooklyn ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Motherless Brooklyn verfügbar wird.

Cast
Crew
Lionel Essrog
Frank Minna
Laura Rose
Paul Randolph
Moses Randolph
Tony Vermonte
Gabby Horowitz
Julia Minna
Gilbert Coney
Danny Fantl
William Lieberman
Billy Rose
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 23 Bilder zu Motherless Brooklyn

Motherless Brooklyn - Trailer (English) HD
Abspielen
Motherless Brooklyn - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 10 Pressestimmen zu Motherless Brooklyn

6.4
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.4 bewertet.
Aus insgesamt 10 Pressestimmen
Entertainment Weekly
7.5
Ein sorgfältiges, liebevoll gemachtes Charakterstück [...].
The Hollywood Reporter
5
Ein ambitioniertes Durcheinander.
Los Angeles Times
5
[...] der Plot ist konfus aus Gründen, die über strikte narrative Notwendigkeiten hinausgehen.
The New York Times
6
[...] die prahlende Überzeugung, sein Herz am rechten Fleck zu haben, trübt einige der politischen Einblicke.
outnow
6
[...] ein schwer zu liebender Film.
Roger Ebert
7.5
[Sehenswert]
Rolling Stone
8
[Ausgezeichnet]
Slant Magazine
4
[Uninteressant]
Variety
7
[...] bleibt unvorhersehbar, ohne unerträglich zu werden.
The A.V. Club
7.5
[Sehenswert]

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Motherless Brooklyn

331
Nutzer haben diesen Film bereits
vorgemerkt
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
A5f1755f81d04cad982882a5f8a7510a
The First King - Jetzt auf DVD und Blu-ray!The First King - Romulus & Remus