Berühmte Harry Potter-Fans: Hogwarts-Häuser von Dwayne Johnson und Co. enthüllt

Harry Potter: Stars in Hogwarts-HäusernAbspielen
© Warner Bros.
Harry Potter: Stars in Hogwarts-Häusern
17.05.2020 - 10:30 UhrVor 11 Tagen aktualisiert
7
1
Harry Potter ist ein weltweites Phänomen, das auch vor Stars nicht Halt macht. Wir verraten euch, welche Schauspieler ganz offiziell in welches Hogwarts-Haus einsortiert wurden.

Harry Potter-Liebhaber gibt es auch unter denjenigen, die es selbst zum Star-Status gebracht haben. Einige von ihnen haben ihre Hogwarts-Hauszugehörigkeit öffentlich verkündet. Diese stolzen Gryffindors, Ravenclaws, Hufflepuffs und Slytherins haben wir hier für euch als zu Hause bleibende Harry Potter-Anhänger zusammengetragen.

In unserer Aufzählung finden sich dabei ausschließlich berühmte Harry Potter-Fans, die auch tatsächlich das von J.K. Rowling auf Pottermore  veröffentlichte offizielle Quiz abgelegt haben, sowie diejenigen, die sich vehement in der Öffentlichkeit zu ihrem selbstgewähltes Haus bekennen.

Berühmte Harry Potter-Fans: Diese Stars gehören zu Gryffindor

Mit Schülern wie Harry, Ron und Hermine gehören die meisten Hauptfiguren der Harry Potter-Bücher und Filme zu dem Hogwarts-Haus, das den Löwen im Banner trägt. Gryffindors gelten (manchmal entgegen jeder Logik) als mutig, tapfer und entschlossen. Doch auf welche Stars treffen diese rot-goldenen Eigenschaften ebenfalls zu und wer wurde hier offiziell einsortiert?

Harry Potter: Gryffindors
  • Tom Holland brüstete sich jüngst in einem BBC-Radio-Interview , dass er dem Test zufolge ein Gryffindor sei und sagte sogar "Ich weiß wahrscheinlich mehr über Harry Potter als J.K. Rowling. Ich bin besessen von Harry Potter."
  • Margot Robbie verriet der Elle  2016, dass sei ihre Harry Potter-Testfragen absichtlich so beantwortet habe, dass die in Gryffindor einsortiert wurde.
  • Kit Harington enthüllte The Cut , dass er "natürlich ein Gryffindor" sei und schob sogar noch stichelnd hinterher "Niemand will in Hufflepuff sein, Ravenclaw ist langweilig und Slytherin voller Psychos". Ob er sich damit Freunde unter den Harry Potter-Fans macht?
  • Selena Gomez schätzte sich öffentlich als Gryffindor ein und zeigte ihre rot-gelben Farben unter anderem stolz Zimbo  beim Besuch der Wizarding World in Orlando.
  • Andrew Lincoln spielt nicht nur Rick in Walking Dead, sondern liest auch das englische Hörbuch "Quidditch im Wandel" der Zeiten. Er machte für Pottermore  den Test sogar vor laufender Kamera und wurde nach Gryffindor gesteckt.
  • Daniel Radcliffe ist vollkommen davon überzeugt, dass er nur ein Gryffindor sein kann, obwohl trotz dieser Reddit -Verkündung unklar bleibt, ob er den Test je gemacht hat.
  • Evanna Lynch wurde bei Pottermore  anders als ihre Figur der Luna Lovegood nicht nach Ravenclaw, sondern nach Gryffindor einsortiert.
  • Bonnie Wright aka Ginny Weasley blieb hingegen vor und hinter der Kamera ein Gryffindor, wie der Video -Test zeigte.
  • Ezra Miller, der Credence in Phantastische Tierwesen spielt, ist ein Hardcore-Gryffindor - sogar so sehr, dass er sich weigert, den Test abzulegen, denn wie Revelist  weiß, scherzte er sogar: "Wenn ich nicht zu Gryffindor käme, wüsste ich nicht mehr, wer ich bin." (Obwohl er gegenüber Dailymotion  auch seinen inneren Slytherin entdeckte.)
  • J.K. Rowling persönlich stellte sich bei Hypable  ihrem eigenen Test und wurde als Harry Potters Schöpferin in Gryffindor einsortiert, was sie schon vorher wusste.

Mögliche Harry Potter-Spin-offs hätten vielleicht Platz für die bekennenden Potterheads?

Diese Harry Potter-Spin-Offs wollen wir sehen | Top 5
Abspielen

Berühmte Harry Potter-Fans: Diese Stars gehören zu Slytherin

Slytherin ist in Hogwarts wohl das verrufenste Haus, hat aber trotz Gründer Salazar Syltherin, der auf Reinblütigkeit bestand und vor Kurzem seinen Namen einer echten Schlange gab, viele vehemente Anhänger. Das silber-grüne Wappen mit Schlange symbolisiert in Harry Potter die Eigenschaften von Stolz, Ehrgeiz und Gerissenheit, die Schüler wie Draco Malfoy und Tom Riddle besitzen.

Harry Potter: Slytherins
  • Lin-Manuel Miranda enthüllte seine Slytherin-Identität auf Twitter  und schrieb: "Ich habe ja versucht, es euch allen zu sagen" sowie "Slytherins Sohn. Ihr wisst, warum."
  • Ariana Grande setzte 2015 einen Tweet  ab, dass der Harry Potter-Test sie in Slytherin einsortiert habe und berichtigte damit Draco-Darsteller Tom Felton, der sie in Gryffindor vermutet hatte.
  • Taylor Swift hat ihre Slytherin-Zugehörigkeit zwar nie öffentlich bestätigt, lässt laut Pop Sugar  aber immer wieder Schlangen-Anspielungen und Album-Referenzen fallen, die eindeutig auf dieses Hogwarts-Haus verweisen.
  • Alan Rickman ist als Snape nicht nur Slytherins Hauslehrer, sondern bekannte sich in einem AOL -Interview auch öffentlich zu dem grün-silbernen Hogwarts-Haus.

Berühmte Harry Potter-Fans: Diese Stars gehören zu Ravenclaw

Der bronzene Adler auf blauem Grund lässt die als intelligent, gelehrsam und weise geltenden Ravenclaws im teilweise verwirrenden Hogwarts die Künstler und Denker vertreten. Berühmte Harry Potter-Vertreter sind hier zum Beispiel Luna Lovegood, Cho Chang oder Gilderoy Lockhart. Ravenclaws im echten Leben sind hingegen folgende Menschen:

Harry Potter: Ravenclaws
  • Kelly Marie Tran verriet Buzzfeed  2017, dass sie in Ravenclaw einsortiert wurde, aber lieber ein Gryffindor wäre. Doch sie hat sich seitdem mit ihrem Hogwarts-Haus arrangiert.
  • Stephen Colbert ließ sich New Idea  zufolge per direkter Twitter-Anfrage von J.K. Rowling persönlich einsortieren. Sie steckte ihn nach Ravenclaw (mit Gryffindor-Untertönen).
  • Jordan Fisher, kürzlich in To All the Boys: P.S. I Still Love You zu sehen, twitterte  seine Rawenclaw-Zugehörigkeit in alle Welt hinaus.
  • Darren Criss, der nicht nur Blaine in Glee, sondern auch Harry Potter in A Very Potter Musical spielte, soll sich New Idea  zufolge als Ravenclaw identifizieren, wurde laut Fanpop  aber in Hufflepuff einsortiert. Was stimmt, weiß wohl nur er.
  • Troian Bellisario aus Pretty Little Liars bekannte sich gegenüber ET Online  ebenfalls zu Ravenclaw.
  • Warwick Davis spielt in der Harry Potter-Filmreihe Hogwarts-Professor Flitwick und ordnet sich diesem Haus laut Rebecca Felgate  auch selbst zu.

Auch Ravenclaws sind nicht unfehlbar: Das Video zu Patzern in Harry Potter

7 lustige FILMFEHLER in Harry Potter
Abspielen

Berühmte Harry Potter-Fans: Diese Stars gehören zu Hufflepuff

Das Haus Hufflepuff brachte in Harry Potter berühmte Zauberer wie Newt Scamander, Nymphadora Tonks und den im veränderten 4. Teil zum Helden avancierte Cedric Diggory hervor. Es hat in der echten Welt eine stattliche Anzahl von Anhängern, auch unter den Stars. Die gelb-schwarzen Hufflepuffs mit dem Dachs als Wappentier gelten als treu, fleißig, hilfsbereit und gerecht.

Harry Potter: Hufflepuffs
  • Dwayne Johnson outete sich 2016 während der MTV Movie Awards vor aller Welt als "Hufflepuff in the house!" und bekräftigte diese Aussage später auch noch einmal auf Twitter .
  • Tom Felton, der als Draco Malfoy in Harry Potter ja eigentlich einen Slytherin spielt - tweetete  2015, dass er in Gryffindor einsortiert wurde, was J.K. Rowling in ihrer eigenen Einschätzung  bestätigte. 2020 machte er den Test allerdings erneut und erklärte dies auf Instagram  zu einem "traurigen Tag" ... weil er nun in Hufflepuff einsortiert wurde.
  • Rupert Grint ist als Ron Weasley zwar ein Gryffindor, wurde vom Test jedoch nach Hufflepuff gesteck - und war darüber ebenfalls enttäuscht, wie er Bustle  verriet.
  • Matthew Lewis wurde bei Pottermore  durch den Harry Potter-Test ebenfalls ein Hufflepuff statt ein Gryffindor wie seine Figur des beim Dreh verletzten Neville Longbottom.
  • Eddie Redmayne ist ein großer Hufflepuff-Fürsprecher und verteidigte sein und Newts Hogwarts-Haus sogar extra in einem Video . Er erklärte, Hufflepuffs seien keine langweiligen netten Typen, sondern leidenschaftliche Freunde, die keine Anerkennung für sich selbst suchten.
  • John Green, der als Autor Bücher wie Das Schicksal ist ein mieser Verräter schrieb, trat in der Late Late Show  als stolzer Hufflepuff auf.
  • Ed Sheeran wog gegenüber Buzzfeed  alle Hogwarts-Häuser gegeneinander ab und kam zu dem zufriedenen Schluss, dass er wohl ein Hufflepuff sei.
  • Natalie Dormer, die nicht nur in Game of Thrones und Hunger Games mitspielte, sondern auch Harry Potter-Audiobook A History of Magic einsprach, zeigte sich bei Twitter  überrascht, als sie von Pottermore bei Hufflepuff einsortiert wurde.

Lust Harry Potter nochmal zu schauen? Es gibt gute Gründe

Warum ihr alle Harry Potter Filme nochmal gucken solltet!
Abspielen

Ob in Zukunft noch mehr Stars ihr Harry Potter-Fantum und ihre Hogwarts-Häusern öffentlich machen werden, wird sich zeigen. Wir gratulieren aber allen hier Genannten schon jetzt zu ihrem Stolz, ihre zauberhaften Farben zu bekennen.

Habt ihr euch als Harry Potter-Fans in ein Hogwarts-Haus einsortieren lassen? Seid ihr als Gryffindor, Hufflepuff, Slytherin oder Ravenclaw zufrieden?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News