The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit

The Birth of a Nation

US · 2016 · Laufzeit 120 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
28 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
169 Bewertungen
20 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Nate Parker, mit Nate Parker und Armie Hammer

In The Birth of a Nation führt ein Ex-Sklave eine Widerstandsbewegung an, um 1831 seine afroamerikanischen Brüder in Virginia zu befreien.

Handlung von The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit
Nat Turner (Nate Parker) ist ein befreiter, ehemaliger Sklave. 1831 (also noch vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg 1861 bis 1865) sammelt er eine Gruppe von Menschen um sich. In einer Befreiungs-Bewegung will er zur Rebellion aufrufen und die Fesseln der Afroamerikaner lösen, die in Virgina unterjocht werden. Doch statt seinen versklavten Leidensgenossen mit seiner Aktion die gewünschte sofortige Freiheit zu bringen, provoziert sein Aufbegehren eine äußerst gewalttätige Antwort der weißen Sklavenbesitzer.

Hintergrund & Infos zu The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit
Der afroamerikanische Schauspieler Nate Parker lieferte mit The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit sein Kinodebüt ab und übernahm auch gleich selbst die Hauptrolle. Außerdem schrieb er auch das Drehbuch zu seiner Geschichte. Nachdem Steve McQueen mit seinem 2014 oscarprämierten Drama 12 Years a Slave das Interesse an Sklavengeschichten neu belebt hatte, konnte Nate Parker schnell begeisterte afroamerikanische Darsteller für sein Projekt gewinnen, unter ihnen Gabrielle Union (Top Five), Aunjanue Ellis (The Help) und Jeryl Prescott (Der verbotene Schlüssel).

Den von Nat Turner initiierten Sklaven-Aufstand gab es tatsächlich. Nach einer religiösen Vision leitete der Ex-Skalve sie im August 1831 in Southampton County in die Wege. Turner und etwa 70 weitere rebellische Sklaven töteten im Zuge ihrer Erhebung ca. 60 Menschen in Virginia, bevor die Gruppe innerhalb von ein paar Tagen zerschlagen wurde. Der Staat richtete damals aus Angst vor weiteren Unruhen 56 Sklaven hin, außerdem starben mehr als 100 Afroamerikaner in der Umgebung durch das gewaltsame Eingreifen des Militärs.

Im Januar 2016 gewann Birth of a Nation auf den Sundance Filmfestival im Rennen um das beste Drama gleich zwei begehrte Preise: den Audience Award und den Grand Jury Prize.

Nate Parkers The Birth of a Nation sollte nicht mit dem 1915 gedrehten epischen Frühwerk Geburt einer Nation (OT: The Birth of a Nation) von D.W. Griffith verwechselt werden, worin der amerikanische Bürgerkrieg samt rassistischer Unruhen und Ku Klux Klan dargestellt wurde - auch wenn Nate Parker den Titel seines Films nicht grundlos wählte. (ES)

  • 90
  • 90
  • The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit mit Nate Parker - Bild
  • The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit - Bild
  • The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit mit Nate Parker - Bild

Mehr Bilder (56) und Videos (14) zu The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit


Cast & Crew zu The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit
Genre
Drama, Biopic
Zeit
1830er Jahre
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Virginia
Handlung
Afroamerikaner, Aufstand, Befreiung, Befreiungsaktion, Eskalation von Gewalt, Freiheit, Freiheitsdrang, Freiheitskämpfer, Gefangenenbefreiung, Gefangenschaft, Gewalt, Gewaltausbruch, Kampf, Kämpfer, Militär, Rebell, Rebellen, Rebellenführer, Rebellion, Schwarz, Sklave, Sklavenhandel, Sklaverei, Sterben und Tod, Unterdrückung
Stimmung
Aufregend, Berührend, Ernst, Hart, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Tag
Wahre Geschichte
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
Argent Pictures , Bron Studios , Creative Wealth Media Finance , Follow Through Productions , Hit 55 Ventures , Infinity United Entertainment , Juniper Productions , Mandalay Pictures , Novofam Productions , Oster Media , Phantom Four , Point Made Films , Tiny Giant Entertainment

17 Kritiken & 20 Kommentare zu The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit