Free Fire ist ein Kriminalfilm von Ben Wheatley mit Brie Larson, Cillian Murphy und Armie Hammer.

Im actionreichen Kriminaldrama Free Fire mit Brie Larson, Cillian Murphy und Armie Hammer geraten zwei Bostoner Gangs in den 1970ern auf blutige Weise aneinander, als ein Waffen-Deal schiefläuft.

Komplette Handlung und Informationen zu Free Fire

Handlung von Free Fire
Im Jahr 1978 treffen sich zwei kriminelle Gruppen in einer verlassenen Lagerhalle in Boston. Justine (Brie Larson) hat dieses Treffen als Zwischenhändlerin in die Wege geleitet. Auf der einen Seite stehen die zwei Iren Chris (Cillian Murphy) und Frank (Michael Smiley), auf der anderen Seite die Gang von Ord (Armie Hammer) und Vernon (Sharlto Copley). Die Bande will den zwei irischen Männern gewinnbringend eine große Ladung Waffen verkaufen.

Was als gewaltfreier Handel gedacht war, entwickelt sich jedoch schnell zu einem Überlebenskampf, als plötzlich Schüsse fallen und jeder im anschließenden Feuergefecht nur noch die eigenen Haut retten will - zur Not indem er jemand anderen erschießt.

Hintergrund & Infos zu Free Fire
Regisseur Ben Wheatley (High-Rise) erklärte im Vorfeld, dass Free Fire aus seiner Liebe für abgebrühte Kriminalfilme wie Asphalt DschungelThe Killing und French Connection heraus entstanden war. Er wollte einen modernen 70er-Jahre-Film drehen, der den Zuschauer mitten hinein in die Action warf, ohne lange zu fackeln. Mit seiner Idee konnte er auch Martin Scorsese als ausführenden Produzenten gewinnen.

Nachdem ursprünglich Olivia Wilde (Tron Legacy) die weibliche Hauptrolle in Free Fire hatte übernehmen sollen, musste sie das Projekt wegen Terminschwierigkeiten verlassen und wurde durch Brie Larson (21 Jump Street) ersetzt. Auch der anfangs als Hauptdarsteller gecastete Luke Evans sprang wieder ab. 

Mit dem irischen Schauspieler Michael Smiley hatte Ben Wheatley bereits in seinen vorangegangenen Filmen A Field in EnglandDown Terrace und Kill List zusammengearbeitet und so war der Darsteller auch in Free Fire mit von der Partie. Free Fire wurde im Oktober 2016 als Abschlussfilm auf dem BFI London Film Festival gezeigt. (ES)

Schaue jetzt Free Fire

5,99€
Kaufen
0,99€
Leihen
Free Fire
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Free Fire
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Free Fire
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Komponist/in
Komponist/in

19 Videos & 57 Bilder zu Free Fire

Free Fire - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen
Free Fire - Clip Annie's Song (English) HD
Abspielen
Free Fire - Clip Leave With The Money (English) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 13 Pressestimmen zu Free Fire

6.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.5 bewertet.
Aus insgesamt 13 Pressestimmen
Die Presse
6
Ein Stolper-Scharmützel mit Grips, Witz und Drall – aber ohne Gewicht. [Andrey Arnold]
Echo
5
Immerhin kommt [Free Fire] am Schluss mit einigen Wendungen noch mal auf die Beine, obwohl die Hauptdarsteller nur noch durch die Kulisse…
Empire
8
Wheatley setzt mit Free Fire sein Qualitätskino mithilfe eines großartigen Casts und einer überraschend effektiven Ausgangssituation fort.…
FILMDIENST
4
Aber von Arbeiten wie Sightseers oder A Field in England unterscheidet sich Free Fire durch seine Hysterie, ein kaum kaschiertes Schielen…
Filmszene
6
Free Fire erfindet also den selbstironischen, lässig-coolen Gangsterfilm nicht vollkommen neu [...]. Ein äußerst amüsanter, trotz aller…
filmtabs
7
Die Location der alten Fabrikhalle ist ein reizvoller Augenschmaus, jede Kugel bekommt ihr eigenes, feines Sounddesign. Und [Free Fire]…
gamesradar
8
Free Fire ist laut, reif, gewalttätig, blutig und düster lustig. [...] Sieh dir den Film an - und bring Ohrstöpsel mit. [James Mottram]
The Hollywood Reporter
3
Wheatley's randalierende Looney Tunes Actionkomödie ist eine wenig amüsante Beleidigung der Sicht auf die Dinge und wirkt so, als hätten…
outnow
8.5
Der minimalistische Ballerfilm Free Fire ist ein riesiger schwarzhumoriger Spass, der in den ersten 20 Minuten für Spannung sorgt und…
Radio Koeln
6.5
Trotz großartiger Schauspieler, Produktionsunterstützung von Altmeister Martin Scorsese und einer nostalgischen Verlagerung in die späten…
Spiegel Online
7
Für balletthafte Action, martialische Allmachtphantasien oder Waffenfetischismus ist hier kein Platz. Dafür überzeugt Free Fire umso mehr…
taz
7
Der makabere Hedonismus, der Free Fire durchzieht, ist jedenfalls ansteckend und macht Lust auf mehr solche Filme. [Fabian Tietke]
Variety
8.5
Free Fire ist ein fast cartoonhaft überzogener Actionfilm, der die respektlose Keckheit von Tarantinos Reservoir Dogs mit dem…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Free Fire

5.9 / 10
594 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
378
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
69
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Abe5e5bd55d441d6990d63cdb42339c8
Booksmart - Ab 14. November im Kino!Booksmart