7.4

Suzume

Kinostart: 13.04.2023 | Japan (2022) | Anime, Animationsfilm | 122 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Suzume no tojimari

Suzume ist ein Anime aus dem Jahr 2022 von Makoto Shinkai mit Nanoka Hara und Hokuto Matsumura.

Im Anime Suzume droht die Öffnung einer Tür, ganz Japan ins Chaos zu stürzen. Nun muss die Jugendliche versuchen, den Katastrophen wieder einen Riegel vorzuschieben.

Aktueller Trailer zu Suzume

Komplette Handlung und Informationen zu Suzume

Die 17-jährige Schülerin Suzume lebt ein ruhiges Leben bei ihrer Tante Tamaki in einer japanischen Kleinstadt. Aufregend sind eigentlich nur ihre Träume. Eines Tages begegnet sie jedoch einem Fremden, der auf der Suche nach einer ganz besonderen Tür ihre Heimat Kyushu im südwestlichen Japan durchkämmt. In einer Bergruine finden sie das besondere Portal schließlich. Suzume öffnet sie, doch damit tritt sie etwas los, das ganz Japan ins Unglück stürzen könnte.

Überall im Land werden plötzlich Türen aufgerissen, hinter denen Gefahr lauern könnte. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind plötzlich längst nicht mehr so trennscharf wie zuvor. Zerstörung bricht sich Bahn. Suzume und ihrem Begleiter bleibt nichts anderes übrig, als all die Türen in den Katastrophengebieten wieder zu schließen.

Hintergrund & Infos zu Suzume

In seinem Heimatland Japan spielte Suzume 115 Millionen Dollar ein und wurde damit zum viert-erfolgreichsten Film des Landes. Im japanischen Original trägt Suzume den etwas längeren Titel Suzume no Tojimari, was übersetzt so viel wie "Suzume sieht nach oben" bedeutet.

Regisseur Makoto Shinkai kam die Idee zu Suzume, weil er einen Film über die "trauernden verlassenen Orte" des Landes drehen wollte, die mit Japans abnehmender Geburtenrate und immer älteren Bevölkerung zunahmen. Auch das Erdbeben und der Tsunami 2011 in Tōhoku dienten ihm dabei als Inspiration. Während er Naturkatastrophen wie den Kometen in Your Name. - Gestern, heute und für immer (2016) und das Konzept von Weathering With You (2019) eher als Metapher verwendet hatte, wollte er in Suzume das Desaster als unmittelbar erfahrbar darstellen, um die Erinnerungen in der Bevölkerung daran nicht verblassen zu lassen. (SR/ES)

Schaue jetzt Suzume

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Suzume

Cast
Crew
Suzume Iwato (jap.)
Sota Munakata (jap.)
Tamaki Iwato (jap.)
Hitsujiro Munakata (jap.)
Minoru Okabe (jap.)
Rumi Ninomiya (jap.)
Tsubame Iwato (jap.)
Tomoya Serizawa (jap.)
Chika Amabe (jap.)
Miki (jap.)
Brianna (jap.)
Suzume Iwato (dt.)
Souta Munakata (dt.)
Tamaki Iwato (dt.)
Tomoya Serizawa (dt.)

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Suzume

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Suzume

7.4 / 10
254 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
6

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

155

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

28

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare