Gerard Butler kehrt zu seiner erfolgreichsten Filmreihe zurück: Alles Wichtige zum Fantasy-Remake der 1,6-Milliarden-Trilogie Drachenzähmen leicht gemacht

03.04.2024 - 16:35 UhrVor 10 Tagen aktualisiert
DrachenjägerUniversum/HBO
0
0
Gerard Butler kehrt in der Realverfilmung eines großen Drachen-Fantasy-Abenteuers auf die große Leinwand zurück. Hier findet ihr alle wichtigen Infos zu Start, Handlung und Besetzung von Drachenzähmen leicht gemacht.

Fantasy-Fans erhalten 2025 ein Realfilm-Remake von Drachenzähmen leicht gemacht. Wir informieren euch über alles Wichtige, was ihr zum Remake How To Train Your Dragon wissen solltet.

Denn der erfolgreichste Film, an dem Action-Star Gerard Butler jemals beteiligt war, ist keinesfalls 300 (der 456 Millionen Dollar einspielte), sondern laut Box Office Mojo  seine Sprechrolle in der Drachenzähmen-Trilogie: Drachenzähmen leicht gemacht (495 Mio), Drachenzähmen leicht gemacht 2 (621 Mio) und Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (524 Mio) hatten zusammen ein weltweites Einspielergebnis von 1.6 Milliarden US-Dollar. – Kein Wunder also, dass der Fantasy-Film jetzt als Realfilm neu aufgelegt wird und Gerard Butler als Wikingervater zurückkehren darf.

Wann startet die Neuverfilmung von Drachenzähmen leicht gemacht?

Das Remake von Drachenzähmen leicht gemacht hat bereits einen Kinostart: Am 12. Juni 2025 soll es die deutschen Leinwände erobern. Drehbeginn war Mitte Januar 2024:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Drachenzähmen leicht gemacht kommt als Fantasy-Remake mit Gerard Butler: Darum geht's

Drachenzähmen leicht gemacht (im Original: How to Train Your Dragon) zeigt eine Welt, in der die Wikinger sich ganz der Monsterjagd verschrieben haben. Tagtäglich versuchen sie, ihre ärgsten Feinde zur Strecke zu bringen: die Drachen. Als der junge Hicks seinen Vater Haudrauf ebenfalls als Drachenjäger beeindrucken will, findet er in einem verletzten Drachen jedoch einen unerwarteten Freund ... und steht nun vor der schwierigen Aufgabe, die Nordmänner und -frauen davon zu überzeugen, dass sie die feuerspeienden Echsen nicht länger bekämpfen sollten.

Drachenzähmen leicht gemacht

Wie schon die Animationsfilme basiert auch das Fantasy-Remake von Drachenzähmen leicht gemacht auf der Buch-Reihe * von Cressida Cowell. Der Kino-Trilogie folgten außerdem die Serien DreamWorks Dragons, Dragons: Die jungen Drachenretter und Dragons: Die 9 Welten sowie den Kurzfilm Drachenzähmen leicht gemacht: Die guten alten Zeiten.

Der neue Cast von Drachenzähmen leicht gemacht: Diese Stars sind neben Gerard Butler dabei

Dean DeBlois, der bereits alle drei animierten Teile von Drachenzähmen leicht gemacht inszenierte, ist als Regisseur und Drehbuchautor im Fantasy-Remake erneut dabei. Auch John Powell kehrt als Komponist zurück. Vor der Kamera traten hingegen größtenteils neue Stars in Erscheinung.

Unter den Schauspielenden kehrt bisher nur Gerard Butler, diesmal vor der Kamera, in seine alte Sprechrolle als Stammes-Chef "Haudrauf der Stoische" zurück. Die Hauptdarsteller:innen wurden neu besetzt und bekommt im Cast weitere spannende Jung-Stars zur Seite gestellt:

How to Train Your Dragon: Dreharbeiten, Bilder und mehr

Die Dreharbeiten zum Realfilm-Remake How to Train Your Dragon fanden in Nord-Irland statt und Regisseur Dean DeBlois schwärmte bereits von der spaßigen Energie und den grandiosen Sets:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wenn ihr die animierte Film-Trilogie bis dahin noch einmal schauen (und Gerard Butler im Original-Ton mit schottischem Akzent lauschen) wollt, könnt ihr sie aktuell bei WOW * und MagentaTV streamen.

Nachdem Disney schon viele Live-Action-Remakes von animierten Klassikern ins Kino brachte, ist Drachenzähmen leicht gemacht für das Animationsfilm-Studio DreamWorks und den Verleih Universal die erste Neuauflage dieser Art.

Zeitgleich zum Film plante Universal neue Drachen-Attraktionen im Freizeitpark von Orlando: Laut The Wrap  kommt 2025 eine How to Train Your Dragon-Erweiterung zum "Epic Universe" dazu: Isle of Berk.

Podcast: 7 Serien-Remakes, die uns begeistern und aufregen

Hättet ihr gewusst, dass viele eurer Lieblingsserien in Wahrheit Neuauflagen anderer Serien sind? Im Podcast Streamgestöber erforschen wir gelungene Remakes, aber auch solche, die es besser nie gegeben hätte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das Spektrum der Serien-Remakes reicht dabei von House of Cards und Charmed über Broadchurch bis zu The Office. Und egal, ob ihr bei Netflix, Amazon Prime Video, Apple TV+, Magenta TV, TV Now oder in der Arte-Mediathek streamt: Der Vergleich von Original- und Remake-Serie ist an vielen Stellen möglich.

*Bei diesem Link zu WOW handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr MOVIEPILOT. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News