Snow White and the Huntsman

Snow White and the Huntsman (2012), US Laufzeit 127 Minuten, FSK 12, Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Kinostart 31.05.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
46 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
9884 Bewertungen
361 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Rupert Sanders, mit Kristen Stewart und Chris Hemsworth

Snow White and the Huntsman ist die düstere Neuinterpretation des Märchens von Schneewitchen. Von den Produzenten der Tim Burton-Version von Alice im Wunderland.

Wir alle kennen die Geschichte von Schneewittchen, doch die Neuerzählung Snow White and the Huntsman nimmt einen etwas anderen Verlauf: Die Böse Königin (Charlize Theron) will ihre einzige Rivalin, ihre Stieftochter Schneewitchen (Kristen Stewart), ermorden lassen. Ein Jäger (Chris Hemsworth) soll Schneewittchen in den Wald führen und sie dort töten. Sie ahnt allerdings nicht, dass eben jener Jäger der Herrschaft der Bösen Königin ein Ende bereiten wird. In Schneewittchen sieht er die einzige Möglichkeit, das Land von der Bösen Königin zu befreien. In Abwandlung der Märchengeschichte behält er Schneewittchen bei sich und erteilt ihr Unterricht in Schwertkampf und moderner Kriegsführung. Aber neben all den martialischen Kampfszenen kommt in Snow White and the Huntsman auch die Liebe nicht zu kurz, und der schöne Prinz (Sam Clafin) ist schon auf seinem Weg. Die Zwerge kommen ebenfalls vor, doch gibt es in dieser Fassung acht von ihnen. Warum? Das bleibt ein Geheimnis…

Hintergrund & Infos zu Snow White and the Huntsman
Snow White and the Huntsman erinnert durch seine Neuinterpretaion einer klassischen Geschichte nicht zufällig an den Blockbuster von 2010 Alice im Wunderland. Hinter beiden Filmen steht der Produzent Joe Roth. Deshalb war neben Tom Hardy und Michael Fassbender ebenfalls der ‘Verrückte Uhrmacher’ Johnny Depp für die Rolle des Jägers im Gespräch, bevor diese an Chris Hemsworth (Thor) ging. Als weiteres Vorbild gilt die Verfilmung von Herr der Ringe durch Peter Jackson, an dessen visuellem Stil sich Snow White and the Huntman orientiert.

Schneewittchen hat 2012 übrigens Konjunktur und so muss der Filmfan aufpassen, dass er Snow White and the Huntsman nicht mit dem anderen Schneewittchenfilm verwechselt: Julia Roberts spielt die Böse Schwiegermutter in Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen von Tarsem Singh und versucht dort Lily Collins mit Obst zu meucheln. (ST)

  • 37795279001_1336606610001_th-1336603718001
  • 37795279001_1583469345001_ari-origin06-arc-5415-1335342946075
  • Snow White and the Huntsman - Bild 7236493
  • Snow White and the Huntman
  • Snow White and the Huntman

Mehr Bilder (41) und Videos (28) zu Snow White and the Huntsman


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Snow White and the Huntsman
Genre
Fantasyfilm, Abenteuerfilm, Historical Fantasy, Märchenfilm
Zeit
Vergangenheit
Ort
Landschaft, Märchenwelt, Schloss
Handlung
Apfel, Blut, Brand, Burg, Dolch, Flucht, Fluchtversuch, Gebrüder Grimm, Gnade, Herz, Krone, Kuss, Königin, Königreich, Magie, Mann-Frau-Beziehung, Menschenjagd, Märchen, Natur, Naturverbundenheit, Opfer, Pfeil und Bogen, Pferd, Prinz, Prinzessin, Profikiller, Rabe, Reiten, Reiter, Revolte, Rüstung, Schild, Schlacht, Schneewittchen, Schwarze Magie, Schwert, Schwertkampf, Schönheit, Spiegel, Spiegelbild, Tyrann, Ungeheuer, Verlust der Ehefrau, Verlust der Eltern, Verlust der Mutter, Verlust des Vaters, Verlust einer geliebten Person, Verwunschener Wald, Wald, Weibliche Heldin, Zauberei, Zauberin, Zwerg, Überläufer
Stimmung
Spannend
Tag
70mm und IMAX
Verleiher
Universal Pictures International Germany GmbH
Produktionsfirma
Roth Films, Universal Pictures

Kritiken (30) & Kommentare (350) zu Snow White and the Huntsman

Fans dieses Films mögen auch