The Infiltrator

The Infiltrator

GB/US · 2016 · Laufzeit 127 Minuten · FSK 16 · Thriller, Kriminalfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
17 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
625 Bewertungen
35 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Brad Furman, mit Bryan Cranston und John Leguizamo

Im auf wahren Begebenheiten basierenden Thriller The Infiltrator gibt sich Rauschgift-Ermittler Bryan Cranston in den 1980ern als zwielichtiger Geschäftsmann aus, um Drogen-Baron Pablo Escobar zu Fall zu bringen.

Handung von The Infiltrator
Robert Mazur (Bryan Cranston) arbeitet als Steuer- und Zollbeamter für die DEA, die Drug Enforcement Administration, die sich in den Vereinigten Staaten dem Aufspüren von Drogengeschäften verschrieben hat. Da sein Job gefährlich ist, sorgt sich seine Frau Evelyn (Juliet Aubrey) jeden Tag aufs Neue um ihn.

Sein neuster Auftrag im Jahr 1986 entpuppt sich für Mazur als sein bislang gefährlichster Job. Unter dem Alias Bob Musella, soll er einen kriminellen Geschäftsmann spielen. Unter dem Vorwand schmutziges Geld zu waschen, soll er das kolumbianische Drogenkartell von Pablo Escobar infiltrieren. Als Partner wird ihm dabei der impulsive Agent Emir Abreu (John Leguizamo) zur Seite gestellt. Außerdem soll sich Kathy Ertz (Diane Kruger), die noch ganz neu im Spionagegeschäft ist, während der verdeckten Operation als seine Ehefrau ausgeben. Doch um seine Tarnung aufrechtzuerhalten und um Escobars Handlanger Roberto Alcaino (Benjamin Bratt) näherzukommen, muss Robert immer häufiger schwere Entscheidungen treffen.

Hintergrund & Infos zu The Infiltrator
The Infiltrator basiert auf der Autobiografie von Robert Mazur, die unter dem Titel The Infiltrator: My Secret Life Inside the Dirty Banks Behind Pablo Escobar's Medellín Cartel bekannt ist. Seine fünf Jahre andauernde Undercover-Aktion brachte damals 85 Drogenbosse und korrupte Banker vor Gericht, die in Geldwäsche-Geschäfte verwickelt waren.

Regisseur Brad Furman arbeitete bereits in seinem Spielfilmdebüt, dem Action-Krimi The Take (2007), und auch für Der Mandant (2011) mit Schauspieler John Leguizamo zusammen. Hauptdarsteller Bryan Cranston stellte in der Serie Breaking Bad zuvor noch selbst Drogen her, bevor er sich in The Infiltrator auf die Jagd nach den Hintermännern des Rauschgifthandels machte. (ES)

  • 90
  • 90
  • The Infiltrator mit Bryan Cranston und Juliet Aubrey - Bild
  • The Infiltrator mit Bryan Cranston und Juliet Aubrey - Bild
  • The Infiltrator mit Bryan Cranston - Bild

Mehr Bilder (69) und Videos (12) zu The Infiltrator


Cast & Crew zu The Infiltrator

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails The Infiltrator
Genre
Thriller, Kriminalfilm, Drama, Biopic
Zeit
1980er Jahre, 1986
Ort
Kolumbien, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Agent, Coup, DEA, Doppelte Identität, Drogen, Drogendeal, Drogendealer, Drogenhandel, Drogenkrieg, Drogenkurier, Drogenmafia, Drogenmilieu, Drogenring, Drogenschmuggel, Drogenszene, Ehefrau, Falsche Identität, Gefahr, Geldwäsche, Hochzeit, Hochzeitsfeier, Hochzeitstag, Identität, Infiltrierung, Kartell, Organisierte Kriminalität, Partner, Spion, Spionage, Spionin, Täuschung, Täuschungsmanöver, Undercover
Stimmung
Aufregend, Ernst, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
Romanverfilmung, Wahre Geschichte
Verleiher
Paramount Pictures Germany
Produktionsfirma
Good Films

14 Kritiken & 35 Kommentare zu The Infiltrator