Paddington ist ein Komödie aus dem Jahr 2014 von Paul King mit Ben Whishaw, Hugh Bonneville und Sally Hawkins.

Paul King erweckt den in London gestrandeten Bären Paddington mit dieser filmischen Neuauflage zu neuem Leben.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Paddington

Handlung von Paddington
Der Harry-Potter-Produzent David Heyman bringt die Kinderbuch- und Serienfigur (Die Abenteuer von Paddington Bär) Paddington Bär unter der Regie von Paul King auf die Kinoleinwand: Der Bär Paddington kommt aus Peru und ist ein großer Großbritannien-Fan, da seine Tante Lucy einst einen englischen Abenteurer kennengelernt und ihre Begeisterung an Paddington weitergegeben hatte. Ganz besonders hat es Paddington die englische Marmelade angetan. Nach einem zerstörerischen Erbeben in Peru schmuggelt Lucy den kleinen Paddington auf ein Schiff, das nach England fährt. Lucy vertraut auf die Freundlichkeit Fremder und schickt Paddington lediglich mit einem Schild mit der Aufschrift “Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären. Danke.” auf die weite Reise.

Als Paddington in London am Bahnhof ankommt, muss er schnell feststellen, dass die englische Hauptstadt anders ist, als er es sich in seinen rosigen Träumen vorgestellt hat. In der lauten, geschäftigen Metropole scheint niemand den kleinen Bären wahrzunehmen. Schließlich hat Paddington das Glück, von der Familie Brown gefunden und aufgenommen zu werden, die ihm auch seinen Namen gibt. Nun macht sich der Bär auf die Suche nach der einzigen Person, die er in London kennt – dem Abenteurer, der Jahre zuvor seine Tante Lucy beeindruckt hatte. Bald gerät Paddington jedoch in Gefahr, da die finstere Tierpräparatorin Millicent (Nicole Kidman) es auf den seltenen Bären abgesehen hat.

Hintergrund und Infos
Die Figur Paddington Bär basiert auf einem einsamen Teddybären, den der Autor Michael Bond am Weihnachtsabend 1956 auf einem Regal in einem Londoner Geschäft in der Nähe des Bahnhofs Paddington entdeckte. Bond kaufte den Bären als Geschenk für seine Frau und wurde dadurch zu der Geschichte inspiriert. Eine weitere Inspiration waren die Kinder, die während des Zweiten Weltkriegs aus London evakuiert wurden und wie Paddington Schilder um den Hals und kleine Koffer mit sich trugen.

Zunächst war Colin Firth als Synchronstimme für Paddington vorgesehen. Im Juni 2014, also ein halbes Jahr vor dem geplanten Kinostart, wurde jedoch bekannt, dass Colin Firth nicht mehr mit an Bord des Filmprojekts ist. Seine Stimme passe einfach nicht zu dem bärigen Protagonisten, befanden Schauspieler und Regisseur Paul King. (CH)

Schaue jetzt Paddington

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Paddington
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Paddington
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Paddington
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Paddington

7.0 / 10
1.733 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
20
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
358
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
127
Nutzer haben
kommentiert
17.
Platz
7.
Platz
Cast
Crew
Paddington
Henry Brown
Mrs. Brown
Jonathan Brown
Millicent
Mrs. Bird
Mr. Gruber
Tante Lucy
Onkel Pastuzo
Mr. Curry
Paddington
Taxifahrer
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

37 Trailer, Videos & 37 Bilder zu Paddington

Filme wie Paddington