Rocky Balboa

Rocky Balboa

US · 2006 · Laufzeit 102 Minuten · FSK 12 · Drama, Sportfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
49 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
7540 Bewertungen
153 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sylvester Stallone, mit Sylvester Stallone und Burt Young

Rocky plagen in Rocky Balboa private Probleme und er lebt vom Glanz der Vergangenheit, bis er sich entschließt, wieder in den Ring zu steigen. 

Handlung von Rocky Balboa
Rocky Balboa (Sylvester Stallone) hat die Boxhandschuhe nach dem Straßenkampf gegen seinen einstigen Schützling Tommy Gunn, in Rocky V, an den Nagel gehängt. Er betreibt das Restaurant Adrian's, das seine inzwischen verstorbene Frau Adrian 1995 eröffnet hatte. Der Krebstod seiner Frau und der schwindende Kontakt zu seinem Sohn Robert (Milo Ventimiglia) nagen an ihm.

Eine computergenerierte Simulation eines Kampfes zwischen Rocky und dem aktuellen ungeschlagenen Champion Mason „The Line“ Dixon (Antonio Tarver) bringt Rocky als Sieger hervor. Dixon ist angestachelt, da ihm vorgeworfen wird, nur aufgrund fehlender Konkurrenz Weltmeister zu sein. Auch Rocky reizt ein letzter Kampf, da ihm die Medien in seinem fortgeschrittenen Alter keinen Sieg mehr zutrauen. Hartes Training soll Rocky auf den letzten Kampf gegen den übermächtigen Gegner vorbereiten.

Hintergrund & Infos zu Rocky Balboa
16 Jahre nach Rocky V bringt Sylvester Stallone, erneut in dreifacher Funktion als Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller, den sechsten Teil der Rocky-Reihe auf die Leinwand. Diese Dreifach-Rolle übernahm er bereits bei Rocky IIRocky III - Das Auge des Tigers und Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts

Rocky Balboa basiert grob auf einer Geschichte um den Schwergewichtsboxer Rocky Marciano, der 1955 ungeschlagen seine Karriere beendete. 1969 wurde aufgrund einer Debatte, wer der beste Boxer aller Zeiten ist, ein Kampf zwischen ihm und Muhammad Ali simuliert, den Rocky Marciano gewann. Anders als im Film kam es hier nicht zu einem realen Kampf, sondern es blieb bei der Simulation. 

Rocky Balboa ist der letzte Film der Rocky-Reihe, in der Rocky Balboa der Hauptcharakter ist. Der siebte Teil, Creed - Rocky's Legacy, erschien im Jahr 2015 und führt die Reihe zwar fort, stellt aber Apollo Creeds Sohn in den Vordergrund. (LS)


  • 90
  • 90
  • Rocky Balboa mit Sylvester Stallone und Milo Ventimiglia - Bild
  • Rocky Balboa mit Sylvester Stallone - Bild
  • Rocky Balboa mit Sylvester Stallone und Antonio Tarver - Bild

Mehr Bilder (33) und Videos (3) zu Rocky Balboa


Cast & Crew zu Rocky Balboa

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Rocky Balboa
Genre
Drama, Sportfilm, Box-Film, Schicksalsdrama
Zeit
1990er Jahre
Ort
Las Vegas, Philadelphia, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Alleinerziehender Vater, Armut, Außenseiter, Bar, Boxen, Boxer, Boxkampf, Comeback, Faust, Faustkampf, Fernsehsender , Friedhof, Gewichtheben, Grab, Grabstein, Große Liebe, Herausforderer, Kampf, Niederlage, Showdown, Sieg, Training, Vater-Sohn-Beziehung, Verlust der Ehefrau, Virtueller Kampf, Weltmeister, Zigarre, Öffentlichkeit
Stimmung
Aufregend, Berührend, Entspannt
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
Rocky, Sequel
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
Chartoff-Winkler Productions , Columbia Pictures Corporation , MGM , Revolution Studios , Rogue Marble

10 Kritiken & 147 Kommentare zu Rocky Balboa

B0a6abeeb1d844d69fba1523bf5d5b87