Guardians of the Galaxy Vol. 2

Guardians of the Galaxy Vol. 2

US · 2017 · Laufzeit 136 Minuten · FSK 12 · Actionfilm, Science Fiction-Film, Abenteuerfilm, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
41 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.7
Community
2991 Bewertungen
254 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von James Gunn, mit Chris Pratt und Zoe Saldana

In Guardians of the Galaxy Vol. 2 entscheidet sich das intergalaktische Quintett, ob es etwas Gutes, etwas Böses oder ein wenig von beidem anstellen will.

Handlung von Guardians of the Galaxy Vol. 2
Gerade erst sind in Guardians of the Galaxy aus Feinden Freunde geworden und schon machen die fünf Verbündeten gemeinsam das All unsicher. Peter Quill (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Rocket Raccoon (im Englischen gesprochen von Bradley Cooper), Groot (im Original mit der Stimme von Vin Diesel) und Drax the Destroyer (Dave Bautista) bereisen als Weltraum-Abenteurer nicht nur bekannte Orte, sondern stoßen auch in neue Winkel der Galaxie vor. 

Nachdem die vergangenen Erlebnisse ihnen einige Rätsel aufgegeben haben, machen sie sich nun daran, diese zu lösen. ‘Star-Lord’ Peter Quill hat beispielsweise gerade entdeckt, dass er nicht rein menschlicher Herkunft ist, und auch wenn er es noch nicht weiß, rückt ein Zusammentreffen mit seinem Vater nun in greifbare Nähe. An Rivalen mangelt es den Fünfen nicht, nachdem sie zuvor Yondu (Michael Rooker) und Nebula (Karen Gillan) in ihre Schranken gewiesen haben. Doch als sie es sich bei ihrem neusten Auftrag mit Ayesha (Elizabeth Debicki) und ihresgleichen verscherzen, kommen weitere Weltraumbewohner hinzu, die ihnen an den Kragen wollen.

Hintergrund & Infos zu Guardians of the Galaxy Vol. 2
Nach dem durchschlagenden Erfolg von Guardians of the Galaxy, dauerte es nicht lange, bis Regisseur James Gunn für seine Fortsetzung Guardians of the Galaxy 2 alle Zusagen seiner Hauptdarsteller in der Tasche hatte und das Quintett aus Chris Pratt (Jurassic World), Zoe Saldana (Avatar – Aufbruch nach Pandora), Dave Bautista (James Bond 007 – Spectre), Bradley Cooper (American Sniper) und Vin Diesel (Fast & Furious 7) wieder beisammen war.

Wie schon in Teil 1, ließ es sich James Gunn auch für Guardians of the Galaxy 2 nicht nehmen, erneut selbst das Drehbuch zu schreiben. Außerdem wurde das Sequel Guardians of the Galaxy 3 noch vor dem Kinostart von Teil 2 angekündigt, wobei die Guardians jedoch als nächstes in The Avengers 3: Infinity War einen Auftritt zugesichert bekamen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2 mit Chris Pratt und Dave Bautista - Bild
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2 mit Zoe Saldana - Bild
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2 - Bild

Mehr Bilder (87) und Videos (57) zu Guardians of the Galaxy Vol. 2


Cast & Crew zu Guardians of the Galaxy Vol. 2

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Guardians of the Galaxy Vol. 2
Genre
Superhelden-Film, Actionfilm, Science Fiction-Film, Abenteuerfilm, Komödie
Zeit
Nahe Zukunft, Zukunft
Ort
Fremder Planet, Planet, Weltraum
Handlung
Auftrag, Außenseiter, Außerirdischer, Baum, Bedrohung, Beschützer, Beschützung, Bösewicht, Comicfigur, Cyborg, Feind, Feindschaft, Freunde, Freundschaft, Fähigkeit, Galaxie, Gefangener, Gefangenschaft, Gefühle, Gefühle und Charaktereigenschaften, Gut und Böse, Held, Heldentum, Ironie, Kampf, Magische Fähigkeiten, Marvel Comics, Mission, Mix-Tape, Musik, Rettung, Rettungsmission, Sammler, Sohn sucht Vater, Stein, Streit, Superheld, Superkräfte, Tanzen, Team, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Vaterfigur, Verlieben, Vorgetäuschter Tod, Waschbär, Weltraummission, Weltraumschlacht, Wächter, Ziehvater, Zusammenhalt, Zusammenwirken, Übernatürliche Kräfte
Stimmung
Aufregend, Gutgelaunt, Spannend, Witzig
Schlagwort
Comic-Verfilmung oder Graphic Novel, Marvel Cinematic Universe (MCU), Marvel Comics, Sequel
Verleiher
The Walt Disney Company Germany GmbH, Walt Disney Studios
Produktionsfirma
Marvel Enterprises , Marvel Studios

26 Kritiken & 252 Kommentare zu Guardians of the Galaxy Vol. 2