Die besten Filme von 1967

  1. Die Reifeprüfung
    7.4
    8.3
    1.398
    159
    Coming of Age-Film von Mike Nichols mit Dustin Hoffman und Anne Bancroft.

    Im Drama Die Reifeprüfung geht Dustin Hoffman als orientierungsloser College-Absolvent eine Affäre mit der älteren und verheirateten ‘Miss Robinson’ Anne Bancroft ein.

  2. 7.6
    7.8
    424
    157
    Klassischer Zeichentrickfilm von Wolfgang Reitherman mit Phil Harris und Louis Prima.

    Der erfolgreiche Disney-Klassiker Das Dschungelbuch erzählt von den Abenteuern des kleinen Mowgli, der mitten im Dschungel aufwuchs.

  3. FR (1967) | Gangsterfilm, Film Noir
    7.7
    8
    1.070
    84
    Gangsterfilm von Jean-Pierre Melville mit Alain Delon und François Périer.

    In Melvilles Noir-Klassiker Der eiskalte Engel spielt Alain Delon einen Profikiller, der scheinbar durch nichts aus der Ruhe gebracht werden kann. Doch dann gibt es bei einem Job eine ungewollte Zeugin.

  4. US (1967) | Horrorfilm, Komödie
    7.4
    7.5
    748
    151
    Horrorfilm von Roman Polanski mit Jack MacGowran und Roman Polanski.

    In Roman Polanskis Vampirklamauk vermischt sich erotischer Subtext mit aberwitzigen Unterhaltungsmomenten.

  5. US (1967) | Gangsterfilm, Road Movie
    7
    7.8
    799
    77
    Gangsterfilm von Arthur Penn mit Warren Beatty und Faye Dunaway.

    Im Klassiker Bonnie & Clyde von Arthur Penn begibt sich Titel gebendes Gaunerpärchen auf eine blutige Tour durch mehrere Staaten treu dem Motto: Live fast, die young.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.7
    7.8
    661
    61
    Sozialdrama von Norman Jewison mit Sidney Poitier und Rod Steiger.

    In der Hitze der Nacht erzählt die Geschichte eines Kriminalfalls, dessen Auflösung von den rassistischen Ansichten eines Ermittlers erschwert wird.

  8. FR (1967) | Psychodrama, Ehedrama
    7.3
    7.7
    554
    57
    Psychodrama von Luis Buñuel mit Catherine Deneuve und Jean Sorel.

    Unter der Regie von Luis Buñuel wandelt die Belle de Jour – Schöne des Tages, Catherine Deneuve, zwischen Traum und Wirklichkeit, als die Hausfrau beschließt sich der Prostitution zuzuwenden.

  9. GB (1967) | Actionfilm, Thriller
    6.9
    6.7
    178
    107
    Actionfilm von Lewis Gilbert mit Sean Connery und Karin Dor.

    In James Bond 007 - Man lebt nur zweimal wird ein amerikanisches Raumschiff gekapert und die Amis sind natürlich überzeugt, dass die Russen hinter dem Space-Kidnapping stecken. James Bond klärt auf.

  10. FR (1967) | Satire, Komödie
    7.2
    7.6
    330
    28
    Satire von Jacques Tati mit Jacques Tati und Barbara Dennek.

    In Playtime - Tatis herrliche Zeiten ist Jacques Tati auf der Suche nach einem Mann und verliert sich in der modernen Baulandschaft.

  11. US (1967) | Actionfilm, Gangsterfilm
    7.2
    7.7
    280
    34
    Actionfilm von John Boorman mit Lee Marvin und Angie Dickinson.

    Sie haben Walker übers Ohr gehauen, haben sich seinen Anteil von 93.000 Dollar unter den Nagel gerissen. Und ihn ließen sie liegen, weil sie ihn für tot hielten. Aber sie haben ihren Job nicht gründlich gemacht. Ihr Pech. Eines Tages wird er sie fertigmachen. Als gnadenloser Walker spielt Lee Marvin den archetypischen Antiheld - mit unverwechselbarem Gang und unnachahmlicher Einsilbigkeit. John Boormans spannungsgeladener Neo-Noir-Klassiker ist im fantasievollen New-Wave-Stil gedreht - geprägt von ruppigen Dialogen und Walkers unerbittlicher Zielsetzung, mit der er ein Verbrechersyndikat namens "Die Organisation" Mann für Mann von unten aufrollt.

  12. FR (1967) | Drama
    7
    7.3
    359
    24
    Drama von Jean-Luc Godard mit Mireille Darc und Jean Yanne.

    Das streitsüchtige Ehepaar Corinne und Roland schließt einen Waffenstillstand, um gemeinsam zu Corinnes sterbendem Vater aufs Land zu fahren: Sie wollen sich endlich ihre Erbschaft sichern, die sie seit einiger Zeit durch konstantes Vergiften des Mannes beschleunigen. Doch auf dem Weg zu Corinnes Eltern stolpert das Paar von einer Katastrophe in die nächste - Staus, Unfälle und gewalttätige Anhalter lassen die Fahrt zusehends zum Horrortrip werden.

  13. 6.7
    7.5
    456
    32
    Drama von Stuart Rosenberg mit Paul Newman und George Kennedy.

    Sein Verbrechen: Er ist unangepasst. Sein Urteil: Zwangsarbeit als Kettensträfling. Da er aus Langeweile Parkuhren demolierte, wird Luke Jackson (Paul Newman) zu zwei Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Doch auch im Gefängnis lässt sich Luke nicht unterkriegen und beeindruckt mit seiner kompromisslosen Art sowohl Mithäftlinge als auch einige Wärter. Sie geben dem stoischen Dickkopf mit dem charmanten Lächeln den Spitznamen Cool Hand Luke. Doch der Unbeugsame will sich auch im Gefängnis nicht unterordnen und plant den Ausbruch.

    Hintergrund & Infos zu Der Unbeugsame
    Paul Newman spielt als Luke Jackson (Cool Hand Luke) in Der Unbeugsame eine seiner beliebtesten Rollen, einen Einzelgänger, der sich dem willkürlichen Regime seiner Gefängniswärter nicht unterordnen will – oder kann. Kongenial unterstützt wird Newman von erlesenen Charakterdarstellern wie George Kennedy, der für die Rolle des Dragline den Oscar gewann, und der unverwüstlichen Jo Van Fleet als Lukes Mutter. Strother Martin spielt den Captain, der Luke in Der Unbeugsame mit dem inzwischen legendären Spruch verspottet: “Offenbar haben wir hier… einen Fall von gescheiterter Kommunikation.” Von Scheitern kann keine Rede sein: Mit saftigem Humor und dynamischem Erzähltempo war Der Unbeugsame, der nach einem Tatsachenbericht gedreht wurde, auf ganzer Linie ein durchschlagender Erfolg.

  14. 6.7
    6.3
    96
    63
    Klassischer Zeichentrickfilm von Ray Goossens mit Roger Carel und Pierre Tornade.

    Ganz Gallien ist von Cäsar besetzt... Ganz Gallien? Nein, ein kleines Dorf leistet nach wie vor den Römern heftigen Widerstand. Dank eines Zaubertranks, den der Druide Miraculix zusammenbraut, sind die Dorfbewohner praktisch unbesiegbar. Cäsar sieht ein, dass er mit Gewalt nichts ausrichten kann. Und auch der Spion, den er ins Dorf der Gallier schickt, kann nichts ausrichten. Also lässt Cäsar den Druiden Miraculix entführen, um so hinter das Geheimnis des Zaubertranks zu kommen. Doch Asterix und Obelix machen sich schleunigst auf den Weg ins feindliche Römerlager, um Miraculix wieder zu befreien.

  15. US (1967) | Thriller, Drama
    7.5
    7.5
    283
    24
    Thriller von Terence Young mit Audrey Hepburn und Alan Arkin.

    Die drei Gangster Roat, Carlino und Mike suchen eine mit Heroin gefüllte Puppe. Dabei geraten sie an die blinde Susy Hendrix, die zufällig in den Besitz der Puppe kam. Die Verbrecher terrorisieren die Blinde und versuchen, sie mit Brutalität einzuschüchtern. Doch sie kann ihre Blindheit bald als Vorteil nutzen.

  16. US (1967) | Drama, Kriegsfilm
    7
    6.7
    200
    45
    Drama von Robert Aldrich mit Lee Marvin und Ernest Borgnine.

    Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs erhält US-Major Reisman (Lee Marvin) den Auftrag, aus zwölf Schwerverbrechern eine Eliteeinheit zu formen. Ihre Mission: die Zerstörung einer deutschen Kommandozentrale. Das Unternehmen wird zu einem Himmelfahrtskommando. Nur wenige von ihnen werden zurückkehren… Weltstars wie Lee Marvin, Charles Bronson, Ernest Borgnine und John Cassavetes machen dieses schonungslose und radikale Plädoyer für den Frieden zum Filmklassiker. Kaum ein anderer Film hat das blutige und perverse Gesicht des Krieges deutlicher gezeigt.

  17. US (1967) | Komödie, Satire
    6.9
    6.6
    285
    28
    Komödie von Mel Brooks mit Zero Mostel und Gene Wilder.

    Von einer Pleite kann man auch profitieren, zum Beispiel, indem man ein Theater in den Ruin treibt. Aus diesem Grund wollen ein Theatermanager und sein Kumpan das schlechteste Musical inszenieren, das sie finden können. Allerdings wird das musikalische Theaterstück über Hitler, das sie sich ausgesucht haben, zu einem Riesenerfolg. Im Jahr 2006 kam ein Musical-Remake dieses Films in die Kinos.

  18. 7.5
    7.3
    215
    33
    Romantische Komödie von Stanley Kramer mit Spencer Tracy und Sidney Poitier.

    In Rat mal, wer zum Essen kommt werden die beiden liberalen Eltern Katherine Hepburn und Spencer Tracy mit ihren eigenen Vorurteilen konfrontiert, als ihre Tochter ihnen verkündet, dass sie den Schwarzen Sidney Poitier heiraten will.

  19. IT (1967) | Italowestern, Western
    7.2
    7.5
    173
    31
    Italowestern von Sergio Sollima mit Lee Van Cleef und Tomas Milian.

    Der gerechtigkeitsliebende Kopfgeldjäger Jonathan Corbett liefert sich mit dem Mexikaner Cuchillo Sanchez eine erbitterte Jagd durch die Berge der Sierra Madre. Der Flüchtige wird beschuldigt, ein junges Mädchen vergewaltigt und ermordet zu haben. Doch je länger das Versteckspiel währt, desto größer werden die Zweifel des Verfolgers an der Schuld des Mexikaners.

  20. 7.9
    6.9
    257
    20
    Historienfilm von Frantisek Vlácil mit Magda Vásáryová und Josef Kemr.

    Marketa Lazarová ist eine tschechoslowakische Verfilmung des gleichnamigen Buches von Vladislav Vančura, in der sich mittelalterliche Feudalherren verfeindet gegenüberstehen.

  21. FR (1967) | Drama
    7.4
    7.5
    207
    11
    Drama von Robert Bresson mit Nadine Nortier und Jean-Claude Guilbert.

    Die vierzehnjährige Mouchette lebt in einem kleinen Dorf in Südfrankreich und erfährt kein Zeichen von Verständnis und Liebe bei ihrer Familie, sie langweilt sich in der Schule. Im Wald wird sie Zeuge des Streits zwischen dem Förster und dem Wilderer, der den Förster tötet und sie in seiner Hütte im Vollrausch vergewaltigt.

  22. FR (1967) | Komödie
    7.1
    6.8
    83
    33
    Komödie von Edouard Molinaro mit Louis de Funès und Claude Rich.

    Bertrand Barnier ist ein reicher Geschäftsmann der sein Leben liebevoll zwischen seiner Frau und seiner Tochter Colette aufteilt. Um in Form zu bleiben trainiert er regelmäßig mit einer jungen Sportlerin, die wohl mehr Muskeln als Verstand hat. Der Haushalt macht sich sozusagen "von alleine", dank des Dienstmädchens Bernadette, des Chauffeurs Oscar und einem Butler. Aber diese äußerst bequeme Situation ist geradezu dazu bestimmt durcheinander gebracht zu werden. Und es ist sein Geschäftspartner und Vertrauter, Christian Martin, der die Katastrophe ins Rollen bringt. Eines Morgens platzt er in Barniers Schlafzimmer und offenbart ihm, dass er eine Verdoppelung seines Gehalts fordert, dass er vor hat Barniers Tochter zu heiraten, und dass er sowieso ein reicher Mann sei, weil er Barnier jahrelang bestohlen hat! Falls sein Wille nicht geschehen würde, müsse er alle Steuersünden seines Chefs enthüllen.

  23. JP (1967) | Kriminalfilm, Drama
    6.9
    7.3
    183
    17
    Kriminalfilm von Seijun Suzuki mit Jô Shishido und Mariko Ogawa.

    Wilde Schießereien, präzise Auftragsmorde: Hanada führt ein aufregendes Leben. Er liebt seine Frau und den Duft von kochendem Reis. Er ist einer der besten Killer – Killer Nr. 3, um genau zu sein. Eines Tages tritt die mysteriöse Misako in Hanadas Leben und erteilt ihm einen fatalen Auftrag. Hanadas Alptraum beginnt: Er versagt und das Opfer überlebt. Nun ist ihm sein eigenes Syndikat auf den Fersen, seine Frau verrät ihn und Killer Nr. 1 fordert ihn zu einem Zweikampf auf Leben und Tod.

  24. US (1967) | Kriminalfilm, Thriller
    7.4
    6.8
    193
    21
    Kriminalfilm von Richard Brooks mit Robert Blake und Scott Wilson.

    Die berühmte Verfilmung des Bestsellers von Truman Capote rekonstruiert einen Mord, seine Motive und seine Folgen. Auf Ihrer Flucht durch Kansas ermorden zwei junge Zuchthäusler eine Farmersfamilie.

  25. FR (1967) | Komödie, Musikfilm
    7.1
    7.8
    112
    15
    Komödie von Jacques Demy mit Catherine Deneuve und George Chakiris.

    Der Film dreht sich um verschiedene Menschen in einer französischen Hafenstadt names Rochefort. Delphine und Solange sind zwei musikalische Geschwister, die ihr Geld als Tanz- und Klavierlehrerin verdienen. Maxence ist ein Künstler, der momentan seinen Militärdienst verrichten muß. Simon ist Besitzer eines Musikgeschäfts in Paris, der die Hauptstadt vor einem Monat verlassen hat um hier nach seiner großen Liebe zu suchen. All diese Personen träumen von der Liebe, und vielleicht wird das Schicksal den Einen und die Andere zusammenführen.

  26. FR (1967) | Drama, Sozialdrama
    6.7
    6.9
    159
    2
    Drama von Jean-Luc Godard mit Joseph Gehrard und Marina Vlady.

    Ein Tag im Leben einer verheirateten Frau und Mutter, die durch Prostitution ihr Haushaltsgeld aufbessert.Angeregt durch eine Zeitungsreportage erzählt der Film fragmentarisch über Paris und darüber, dass man sich damals in Paris prostituieren musste um zu überleben. Der Regisseur selbst spricht einen Kommentar, der den Film als Essay ausweist, allerdings mit offenem Ende und immer bezweifelnd, ob die gewählten Bilder und Töne die richtigen sind, ob es richtige überhaupt gibt.Der Film gilt als Hauptwerk aus Godards "soziologischer" Periode.