Hui Buh, das Schlossgespenst ist ein Komödie aus dem Jahr 2006 von Sebastian Niemann mit Rick Kavanian und Christoph Maria Herbst.

Das einzige geduldete Gespenst auf Schloss Burgeck verliert seine Zulassung und der finanziell angeschlagene König will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Aktueller Trailer zu Hui Buh, das Schlossgespenst

Komplette Handlung und Informationen zu Hui Buh, das Schlossgespenst

Handlung von Hui Buh, das Schlossgespenst
Durch einen selbst auferlegten Fluch hat sich Hui Buh (Michael Herbig) vor 500 Jahren quasi zum Schlossgespenst degradiert. Seither führt er zusammen mit dem Kastellan (Hans Clarin) ein beschauliches Leben auf dem Schloss. Das Idyll wird jäh gestört, als König Julius der 111. (Christoph Maria Herbst) auftaucht, um auf dem Schloss seine Verlobung mit Leonora Gräfin zu Etepetete (Heike Makatsch) zu feiern. Hui Buh, das Schlossgespenst will wieder seine Ruhe haben und versucht mit allen Mitteln die beiden Neuankömmlinge aus dem Schloss zu ekeln.

Als der König Hui Buhs Geisterlizenz verbrennt, hat er daraufhin keine Geisterfähigkeiten mehr. Es stellt sich heraus, dass den König große Geldsorgen plagen und Hui Buh eröffnet ihm, dass es im Schloss einen Schatz gibt. Der Haken an diesem Schatz ist, dass er sich in einem Raum befindet, der nur von innen zu öffnen ist. Da Hui Buh nun nicht mehr durch Wände laufen kann, müssen sich die beiden auf eine Reise in die Geisterstadt machen, damit Hui Buh eine Geisterprüfung ablegen kann und seine Fähigkeiten wiedererlangt.

Hintergrund & Infos zu Hui Buh, das Schlossgespenst
Hui Buh, das Schlossgespenst war der letzte Film mit Schauspieler Hans Clarin. Kurz nach den Dreharbeiten verstarb er 2005 im Alter von 76 Jahren. Clarin hat einige Jahre zuvor selbst das Schlossgespenst gesprochen, als die Geschichte im Radio als Hörspiel übertragen wurde. Dem breiten Publikum wurde Hans Clarin als Meister Eder in der Kinderserie Meister Eder und sein Pumuckl bekannt. Ihm und dem Autoren der Geschichte von Hui Buh, das Schlossgespenst Eberhard Alexander-Burgh wurde dieser Film gewidmet. (MoS)

Schaue jetzt Hui Buh, das Schlossgespenst

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Hui Buh, das Schlossgespenst im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Hui Buh, das Schlossgespenst
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 9.99€ im Monat
Hui Buh, das Schlossgespenst
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,99€
Leihen
Hui Buh, das Schlossgespenst
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Gräfin Leonora zu Etepetete
Dünner Geisterjäger
Servatius Sebaldus
Kastellan
Fahrstuhlansagergeist
Dicker Geisterjäger
Frankenstein Geist
Knappe Balduin
Kameramann/frau
Produzent/in
Produzent/in

2 Videos & 14 Bilder zu Hui Buh, das Schlossgespenst

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Hui Buh, das Schlossgespenst

4.2 / 10
3.019 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
12
Nutzer sagen
Lieblings-Film
71
Nutzer sagen
Hass-Film
33
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
50
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
AB 02.02. IM KINOEin Mann namens Otto