Der Dunkle Turm

The Dark Tower

US · 2017 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 12 · Horrorfilm, Science Fiction-Film, Fantasyfilm, Western · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.6
Kritiker
28 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.3
Community
219 Bewertungen
105 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Nikolaj Arcel, mit Idris Elba und Matthew McConaughey

Mit Der Dunkle Turm wird Stephen Kings Fantasy-Epos um den Revolverhelden Roland auf die Leinwand gebracht.

Handlung von Der Dunkle Turm
Roland Deschain (Idris Elba) ist ein Revolvermann. Früher gab es in dem Paralleluniversum, in dem er lebt, mehr Männer seiner Art, doch mittlerweile ist er der einzige, der zwischen dem Mann in Schwarz (Matthew McConaughey) und dem Dunklen Turm steht, den er beschützen muss. 

Der Junge Jake (Tom Taylor) lebt in unserer Welt, hat aber Visionen von den Versuchen, den Dunklen Turm zu stürzen. Weil keiner ihm Glauben schenkt, dass die Erde und auch alle anderen Orte des Multiversums in Gefahr sind, begibt er sich allein auf die Suche nach dem Revolvermann.

Hintergrund & Infos zu Der Dunkle Turm
Der Dunkle Turm (OT: The Dark Tower) ist die Verfilmung des Romanzyklus Der Dunkle Turm von Stephen King. Insgesamt umfasst die Reihe acht Bücher. Der erste Teil, The Gunslinger (dt: Schwarz) wurde 1982 veröffentlicht und entstand aus einer Fortsetzungs-Erzählung, die der Schriftsteller 1978 bis 1981 im Magazine of Fantasy & Science Fiction herausgebracht hatte. Inspiriert wurde er dazu von dem Gedicht Childe Roland to the Dark Tower Came von Robert Browning (1855).

Dem ersten Band folgten The Drawing of the Three (1987, dt: Drei), The Waste Lands (1991, dt: Tot), Wizard and Glass (1997, dt: Glas), Wolves of the Calla (2003, dt: Wolfsmond), Song of Susannah (2004, dt: Susannah), The Dark Tower (2004, dt: Der Turm) und The Wind Through the Keyhole (2012, dt: Wind). Der amerikanische Autor vermischt in seiner Geschichte um den Revolvermann Roland, der durch verschiedene Welten geschickt wird, unterschiedliche Genres wie Fantasy, Science-Fiction, Romanze und Western.

Ursprünglich hatte J.J. Abrams 2007 die Bücher adaptieren wollen, verabschiedete sich später jedoch wieder aus dem Projekt. Anschließend planten die Universal Studios eine Kombination aus drei Spielfilmen und einer Serie zur Verfilmung der acht Bände von Der Dunkle Turm für 2013, konnten sich mit Produzent Ron Howard allerdings nicht einig werden und zogen ihre Unterstützung wieder zurück. Daraufhin wanderte die Verfilmung von HBO über Warner Brothers bis zu Sony Pictures, wo im Sommer 2015 der Däne Nikolaj Arcel (Die Königin und der Leibarzt – A Royal Affair) als Regisseur angeheuert wurde.

Als Hauptdarsteller in der Rolle des Roland waren im Verlaufe der langwierigen Produktion von Der Dunkle Turm unter anderem Daniel Craig, Christian Bale, Viggo Mortensen, Javier Bardem, Pedro Pascal und Russell Crowe im Gespräch. (ES)

  • 90
  • 90
  • Der dunkle Turm mit Matthew McConaughey und Idris Elba - Bild
  • Der dunkle Turm mit Idris Elba - Bild
  • Der dunkle Turm mit Idris Elba und Tom Taylor - Bild

Mehr Bilder (36) und Videos (19) zu Der Dunkle Turm


Cast & Crew zu Der Dunkle Turm

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Der Dunkle Turm
Genre
Horrorfilm, Science Fiction-Film, Fantasyfilm, Western
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Fantasiewelt, New York City, Parallelwelt, Portal
Handlung
Angriff, Dunkel, Dunkelheit, Entführung, Erzfeind, Feind, Feindschaft, Gefahr, Gegner, Jugendlicher, Junge, Kampf, Kinder, Macht, Maske, Mission, Monster, New Yorker, Paralleldimension, Pistole, Ratte, Revolverheld, Schuss, Schuss in den Kopf, Schussverletzung, Schusswaffe, Schusswechsel, Schwarz, Sterben und Tod, Suche, Telepathie, Turm, Töten, Verkleidung, Waffe, Zauberei, Zauberer, Zerstörung, Übernatürliche Kräfte
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Tag
Blockbuster, Romanverfilmung
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Imagine Entertainment , Media Rights Capital , Sony Pictures Entertainment , Weed Road Pictures

19 Kritiken & 105 Kommentare zu Der Dunkle Turm

7b5c5136842e4e24a0da3f06a9dff280