7.3

Tanz der Teufel

Kinostart: 10.02.1984 | USA (1981) | Horrorkomödie, Splatterfilm | 85 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
The Evil Dead

Tanz der Teufel ist ein Horrorkomödie aus dem Jahr 1981 von Sam Raimi mit Bruce Campbell und Ellen Sandweiss.

Fünf Freunde beschwören in einem abgelegenen Wald versehentlich eine Horde Dämonen herauf. Der Tanz der Teufel beginnt.

Aktueller Trailer zu Tanz der Teufel

Komplette Handlung und Informationen zu Tanz der Teufel

Handlung von Tanz der Teufel
Ashley  (Bruce Campbell), genannt Ash, und vier seiner Freunde fahren über das Wochenende in eine einsame Hütte, die irgendwo in den Wäldern von Tennesee liegt. Nachdem sie angekommen sind, untersuchen sie das alte Holzhäuschen und finden im Keller ein Tonbandgerät sowie ein in Leder gebundenes Buch. Als sie die Kassette auf dem Tonbandgerät abspielen, erfahren sie, dass es sich bei dem Buch um das sagenumwobene Necronomicon Ex-Mortis, das Buch der Toten, handelt. 

Während sie die Kassette weiter laufen lassen, beginnt die Stimme auf dem Gerät Sätze in einer fremden Sprache zu sprechen. Die fünf jungen Leute wissen jedoch nicht, dass es sich bei den merkwürdigen Sätzen um Beschwörungsformeln aus dem Necronomicon handelt, die schon bald ihre Wirkung entfalten. In den Wäldern rund um die Hütte beginnen böse Geister und Dämonen der Erde zu entspringen, die nach und nach von Ashs Freunden Besitz ergreifen. 

Hintergrund & Infos zu Tanz der Teufel
Tanz der Teufel ist das Spielfilmdebüt von Regisseur Sam Raimi, der später vor allem durch die Spider-Man-Trilogie berühmt wurde. Tanz der Teufel wurde mit einem Budget von 350.000 bis 400.000 US-Dollar gedreht und konnte 2,6 Millionen Dollar wieder einspielen. Ash-Darsteller Bruce Campbell setzte sein eigenes Grundstück in Michigan als doppelte Schuldensicherheit auf, damit Raimi die Dreharbeiten erfolgreich beenden und die Kaution für die geliehene 35-Millimeter-Kamera bezahlen konnte. Campbell und Raimi sind seit ihren College-Zeiten enge Freunde.

Die Dreharbeiten für Tanz der Teufel waren für den Cast und die Crew ebenfalls die Hölle. Bruce Campbell verdrehte sich während des Drehs einer Verfolgungsszene den Knöchel, weswegen Ash in einigen Szenen im Film humpelt. Weiterhin stolperte einer der Kameramänner und schlug Campbell versehentlich mehrere Zähne aus. (MS)         

Schaue jetzt Tanz der Teufel

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tanz der Teufel

7.3 / 10
7.013 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
398

Nutzer sagen

Lieblings-Film

49

Nutzer sagen

Hass-Film

469

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

366

Nutzer haben

kommentiert

2.
Platz
4.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare